Buchführung mit Online-Tools: Vergleich guter Buchhaltungsprogramme in der Cloud | Übersicht 2016

© massimo_g / Fotolia

Jedes Unternehmen muss Buch führen, muss seine Finanzen im Blick halten und kalkulieren. Also braucht jedes Unternehmen auch eine Buchhaltungssoftware. Besonders beliebt sind Buchführungsprogramme in der Cloud – hier braucht man keine Software auf dem stationären Rechner sondern arbeitet direkt im Internet. Der wesentlichen Vorteil: Die Verwaltung ist von jedem Ort erreichbar.

Weitere Vorteile: Die Anschaffungskosten für Buchhaltungssoftware fallen weg, dafür fällt eine monatliche Gebühr an, der Zugriff ist von jedem Rechner aus und sogar von Tablets und Smartphones aus möglich und die Daten brauchen nicht extra gesichert werden.

Aber: In Bezug auf die tatsächliche Datensicherheit werden bei Cloud-Diensten sicherlich einige Bauchweh bekommen und an Datenskandale denken. Es lohnt sich also, hier nach Sicherung und Zertifizierung der Anbieter zu schauen. Eine Übersicht über einige Anbieter für cloud-basierte Buchführungsprogramme finden Sie hier.

Buchführung online mit freeFIBU

buchhaltungssoftware-cloud-freefibu

freeFIBU ist ein Online-Buchhaltungsprogramm für kleine Unternehmen, Gründer und Freiberufler. Das Programm wurde von einer Steuerberatungsgesellschaft entwickelt und ist auf besonders einfachen Bedienkomfort ausgerichtet. In Abgrenzung zu gewerblichen Softwareanbietern ist die Softwarenutzung selbst uneingeschränkt mit allen angebotenen Funktionen kostenfrei.

„Unser Angebot ist perfekt für Gründer geeignet, die selbst ihre laufende Buchhaltung erledigen möchten, aber am Jahresende die Steueroptimierung lieber dem Profi überlassen.“ Christian Wieland (Geschäftsführer und Steuerberater)

Besondere Features/Angebote:

In Ergänzung zu der kostenfreien Softwarenutzung werden steuerliche Serviceleistungen, wie die professionelle Jahresabschlusserstellung mit entsprechenden Steuererklärungen, die Überprüfung der selbst erstellten Buchhaltung, die Erstellung von Lohnabrechnungen oder auch Buchhaltungskomplettpakete von der Wieland Direkt Steuerberatungsgesellschaft mbH angeboten.

Preise des Produktes:

  • Softwarenutzung mit allen Funktionen kostenfrei
  • Jahresabschluss durch Steuerberatungsgesellschaft ab 25 Euro monatlich (siehe Abschlusspakete auf der Website der Wieland Direkt)
  • Weiterer Steuerservice laut Preisliste der Wieland Direkt

Besonderes Angebot für Existenzgründer:

Für die Erstellung von Jahresabschlüssen mit den entsprechenden Steuererklärungen können für Existenzgründer im ersten Jahre der Existenzgründung je nach Höhe der Einkünfte und Tätigkeitsumfang individuell bis zu 30 Prozent Rabatt eingeräumt werden.

Links:

Hier geht es zur Demoversion von freeFIBU und hier geht es zur Anmeldung.

Sage One: Buchführung online für Selbstständige und Startups

buchhaltungssoftware-cloud-sage

Sage One richtet sich an Selbstständige und Kleinunternehmer mit bis zu 20 Mitarbeitern, die keine oder wenig Vorkenntnisse bei der Buchhaltung haben. Ihnen hilft die Online-Lösung, die komplette Unternehmensführung mit einer Software abzudecken. Besonders hervorzuheben an Sage One ist das integrierte Online-Banking, das per Bankdatenabgleich das Verbuchen von Zahlungsein- und ausgängen ermöglicht.

Besondere Features:

Sage One lässt sich um das Modul Lohnabrechnung erweitern.

Preise:

Ab 16,95 Euro zzgl MwSt. pro Monat

Besondere Angebote für Existenzgründer:

Wie für alle Nutzer gibt es die Möglichkeit, Sage One 30 Tage unverbindlich zu testen (keine automatische Verlängerung).

Link:

Zur Übersicht von Sage One kommen Sie hier.

sevDesk – Buchhaltungsprogramm für Rechnungen, Kundenverwaltung & Co.

sevDesk ist das einfache Büro für Selbstständige und kleine Unternehmen. Rechnungen und Angebote schreiben, Belege erfassen und Kundenverwaltung geschehen im Handumdrehen. So bleibt mehr Zeit für das Wesentliche und man behält trotzdem alle wichtigen Zahlen und Änderungen im Blick.

„Wir wollen nicht nur eine Software anbieten, sondern einen Service. Unser Grundsatz ist, dass wir jedem Kunden, die Nutzung von sevDesk so angenehm und sorgenfrei wie möglich machen wollen. So kann sich jeder Unternehmer auf die Dinge konzentrieren, die er wirklich gut kann.“ Fabian Silberer (Geschäftsführer sevDesk)

Besondere Features/Angebote:

sevDesk ist aber nicht nur eine einfache Cloud-Software, sondern eine Plattform für jeden Unternehmer. Mit der Post-Schnittstelle, dem E-Mail-Versand, dem automatischen Bankabgleich oder der integrierten Umsatzsteuervoranmeldung, erledigen Sie viele alltägliche nervige Aufgaben mit nur einem Mausklick. Sollte dann mal noch eine Frage auftauchen, auch gerne zur allgemeinen betriebswirtschaftlichen Fragen, helfen Ihnen die Mitarbeiter im Support gerne weiter.

Das mobile Büro sevDesk wurde speziell für die Bedürfnisse von kleinen Unternehmen entwickelt und positioniert sich klar mit exzellentem Kundenservice. Eine Installation, Datensicherung oder nervige Updates sind bei sevDesk nicht notwendig. Darum kümmert sich täglich das Team hinter sevDesk. Datenschutz und Vertrauen wird bei sevDesk groß geschrieben. Die sevDesk Server stehen in dem TÜV-zertifizierten Rechenzentrum von Host-Europe in Köln und sind ausgestattet mit den wichtigsten Verschlüsselungsstandards und Sicherheitsvorkehrungen.

Preise:

  • Kostenlos sind Rechnungen, Angebote und Kundenverwaltung
  • Standardpaket (8,90 Euro pro Monat) beinhaltet Rechnungen, Angebote und Kundenverwaltung, eigenes Briefpapier, Post-Schnittstelle, 2 Benutzer, Lagerverwaltung
  • Standard XL  Paket (16,90 Euro pro Monat) bietet Rechnungen, Angebote und Kundenverwaltung, eigenes Briefpapier, Post-Schnittstelle, 4 Benutzer, Lagerverwaltung
  • Professional Paket (26,90 Euro pro Monat) beinhaltet Rechnungen, Angebote und Kundenverwaltung, eigenes Briefpapier, Post-Schnittstelle, 8 und mehr Benutzer, Lagerverwaltung, individuelle Auswertungen, Layoutanpassungen

Besondere Angebote für Existenzgründer:

Für Existenzgründer bietet sevDesk einen speziellen Tarif (die ersten 6 Monate für 50 Prozent). Dazu schicken Sie einfach eine E-Mail mit dem Nachweis für die Neugründung (Gewerbeschein, Handelsregistereintrag etc.) an support@sevdesk.de

Link:

Hier geht es zur Startseite von sevDesk und hier direkt zur Buchung.

Collmex Buchhaltung basic – ein Buchhaltungsprogramm von Kassenbuch bis Belegverwaltung

buchhaltungssoftware-cloud-collmex

Komplette Buchhaltungssoftware für Einnahme-Überschuss-Rechnung und Bilanzierer. Mit DATEV-Schnittstelle für den Steuerberater, Online-Banking, Umsatzsteuer-Voranmeldung, Belegverwaltung, Kassenbuch, Kostenstellen – das bietet Collmex buchhaltung basic.

Besondere Features/Angebote:

  • Online-Zugriff für den Steuerberater
  • Optional erweiterbar um Rechnungsstellung und Warenwirtschaft

Preis:

8,95 EUR pro Monat

Link:

Infos zu den Collmex Angeboten finden Sie auf deren Website.

Manageeasy.de – vom easy Buchführungsprogramm zur online Komplettlösung

manageeasy.de ist die kaufmännische online Komplettlösung für alle kleinen und mittleren Unternehmen. manageeasy.de ist dabei nicht nur Software sondern die komplette Buchhaltung inklusive Entgeltabrechnung und Jahresabschluss. Das alles jederzeit und überall verfügbar, höchtstransparent und hoch effizient. manageeasy.de nutzt dabei Technologien, die für Großkonzerne entwickelt wurden und nun auch für kleinere Unternehmen verfügbar sind.

Preise:

manageeasy.de integriert Buchhaltung, Software und Prozess Know How. Alle Preise sind jederzeit konkurrenzfähig aber auch so individuell wie Ihr Unternehmen. Abhängig von der Beschäftigtenzahl und dem Belegvolumen kann schnell ein individuelles Angebot erstellt werden.
Mehr als mit manageeasy.de müssen die kaufmännischen Prozesse im Unternehmen nicht mehr kosten. Für zum Beispiel 58 Euro pro Monat erhalten Gründer oder Einzelunternehmer die komplette Buchhaltung inklusive Software und jederzeitigem Online-Zugriff auf die komplette Buchaltung inklusive aller Belege. Entgeltabrechnungen sind für 5 Euro pro Abrechnung ebenfalls enthalten.

Besondere Angebote für Existenzgründer:

Existenzgründer erhalten manageeasy.de die ersten 3 Monate kostenlos.

Link:

Mehr Informationen finden Sie auf www.manageeasy.de.

Debitoor – Buchführung leicht gemacht für Freelancer und Gründer

buchhaltungstools-2016-debitoor

Debitoor ist ein extrem einfaches Rechnungs- und Buchhaltungsprogramm in der Cloud, das gezielt Kleinunternehmer, Gründer und Freelancer anspricht. Debitoor ist eine Software, die – basierend auf dem User-Feedback – laufend weiter entwickelt wird.

„Meine Vision ist, das einfachste Rechnungs- und Buchhaltungsprogramm überhaupt zu entwickeln. Es ist viel schwieriger ein Programm einfach zu halten, als dem Druck nachzugeben immer neue Funktionen zu entwickeln. Aber genau das unterscheidet ein durchschnittliches von einem wirklich guten Programm – weniger ist mehr.“ Christopher Plantener (Business Direktor und Gründer von Debitoor)

Besondere Features/Angebote:

  • Automatischer Bankagbleich von Zahlungen
  • Steuerberaterzugang für die einfache Zusammenarbeit mit dem Steuerberater
  • DATEV-Export

Preise:

  • XS: 4,00 € pro Monat (im Jahresabo). 100 Rechnungen/Ausgaben inklusive Basisfunktionen der Rechnungsstellung
  • S: 8,00 € pro Monat (im Jahresabo). 400 Rechnungen/Ausgaben, zusätzlich Rechnungsdesigner, Angebotserstellung und begrenzte Buchhaltungsfunktionen
  • M: 12,00 € pro Monat (im Jahresabo). 800 Rechnungen/Ausgaben, mit allen wichtigen Buchhaltungsfunktionen wie Banking, Umsatzsteuervoranmeldung und Bilanz
  • L: 24,00 € pro Monat (im Jahresabo), Unbegrenzte Rechnungen/Ausgaben bei vollem Funktionsumfang wie Plan M

Besondere Angebote für Existenzgründer:

  • Google Hangouts mit Experten

Link:

Mehr zu Debitoor erfahren Sie hier.

mein-tagwerk – einfach freelancen

buchhaltungssoftware-cloud-meintagwerk

Online Buchhaltung zum Selbermachen – Komplettlösung für Freelancer und Gründer mit zentralem Projektfokus.

„Wir sind die wirtschaftliche Basis für jede freiberufliche Projektarbeit, alles Wichtige an einem Platz. Unsere Nutzer belohnen uns durch Ihre hohe Kundenbindung.“ Gerald Moll (Gründer)

Besondere Features/Angebote:

  • Günstige Steuerberatergebühren durch eigenes Netzwerk
  • Digitale Umsatzsteuervoranmeldung über ELSTER
  • Eigene EÜR als EXCEL oder PDF Export
  • Schlanke Reisekostenabrechnung
  • Einfache Rechnungsstellung für Projekte

Preis:

  • Kostenlos testen
  • Pakete ab 7,50 Euro im Monat

Besondere Angebote für Existenzgründer:

  • Persönlichen Geschäftsplan auf Jahresbasis erstellen.
  • Individuelles Honorar über Stundensatzrechner kalkulieren.
  • Arbeiten im Team.

Link:

Hier finden Sie die Angebote von „mein tagwerk“.

lexoffice Auftrag & Finanzen

buchhaltungssoftware-cloud-lexware

lexoffice ist eine webbasierte Business Software für kleine Unternehmen, Selbständige, Freelancer und Gründer. Die lexoffice Produkte sind sowohl als Einsteigervariante möglich, aber auch wenn Sie als Experte die Prozesse in Ihrem Unternehmen optimieren möchten. Eine aufwendige Installation entfällt.

„Auftrag & Finanzen wurde auf den unterschiedlichen Wünschen und Anforderungen unserer Kunden aufgebaut. Damit erhalten Kleinunternehmer und Existenzgründer, die sich intensiver mit dem Thema Buchhaltung beschäftigen wollen, nun viele weitergehende Möglichkeiten.“ Isabel Blank (Geschäftsführerin bei der Haufe-Lexware GmbH & Co. KG)

Besondere Features/Angebote:

Produktfeatures (zusätzlich zur Einstiegsversion Rechnung & Finanzen) sind

  • Kassenbuch (Erfassen von Barein- und -ausgaben, sowie von Kassenbelegen)
  • Umsatzsteuerzahllast zur Umsatzsteuervoranmeldung ermitteln
  • Auflistung der offenen Posten (Offene Eingangs- und Ausgangsrechnungen)
  • Finanzplanung und –prognose
  • Unbegrenzte Anzahl von Nutzern
  • Unbegrenzte Anzahl von Bankkonten

lexoffice ist eine Crowdsourcing-Erfolgsgeschichte: Die Buchhaltungslösung wurde gemeinsam mit 800 Unternehmern entwickelt. Durch Feedback Funktionen in der Applikation selbst haben alle Kunden auch weiterhin die Möglichkeit, aktiv das Geschehen zu beeinflussen und über neue Zusatzfeatures abzustimmen. Darüber hinaus fungiert www.lexoffice.de als ein umfassendes Informations- und Partnerportal für Gründer, Kleinunternehmer und Steuerberater mit wertvollen Services, Vorlagen und kostenlosen Tools sowie der Kartenzahlungslösung Lexware pay.

Besondere Angebote für Existenzgründer:

Die lexoffice-Plattform bietet im Servicescenter der Website Informationen, Vorlagen und kostenlose Tools für Existenzgründer

Preis:

  • Interessenten können das Rechnung- und Buchhaltungsprogramm 30 Tage lang kostenlos testen. Der Testzeitraum endet automatisch – es erfolgt kein Übergang in ein Abo.
  • „Auftrag & Finanzen“ ist für 9,90 Euro pro Monat erhältlich und ohne Mindestvertragslaufzeit jederzeit kündbar.

Link:

lexoffice – Rechnung & Finanzen – 30 Tage kostenlos testen!

Zervant

buchhaltungssoftware-cloud-2015-zervant

Zervant ist eine kostenlose Buchhaltungssoftware für Einzelunternehmer und kleine Unternehmen.

Basierend auf deinen versandten Rechnungen und Aufzeichnungen zu Einnahmen und Ausgaben erledigt Zervant automatisch deine Buchhaltung. Gleichzeitig erstellt die Software aussagekräftige Berichte für den nötigen Überblick. Und das kostenlos!

„Keiner mag Buchhaltung. Wir wollten eine Buchhaltungssoftware entwickeln die jeder nutzen kann; sozusagen Buchhaltung für Nicht-Buchhalter.“ Mattias Hansson (Geschäftsführer Zervant)

Besondere Features/Angebote:

Das Besondere an Zervant ist, dass du dich in der Buchhaltung nicht mit Soll und Haben herumärgern musst, sondern viele Buchungen automatisiert sind.

Weitere Features von Zervant sind:

  • Online Rechnungen schreiben*
  • Integrierte Zeit- und Projekterfassung
  • Ausgaben nach Kunden und Projekten erfassen
  • Einnahmenüberschussrechnung*
  • Buchhaltungsberichte
  • Kundenzufriedenheitstool
  • Online Fahrtenbuch
  • Kostenlose Apps für iPhone, Android & Windows
  • Import von Kontoauszügen
  • Blog mit Handbuch und kostenlosen Tools
  • Arbeiten im Team*
  • Deutscher Kundensupport online
  • Tägliche Backups

*Funktion nur im kostenpflichtigen Abo aktiviert

Preis:

  • In den ersten 30 Tagen kannst du unlimitiert alle Funktionen gratis testen.
  • Nach dem Probemonat werden Premium-Funktionen wie das Erstellen von Rechnungen deaktiviert.
  • Die Zeiterfassung, Buchhaltung und die Apps bleiben auch nach der Testphase kostenlos. Lediglich für die Fakturierung und für den Export von Buchhaltungsberichten an deinen Steuerberater musst du auf eines der kostenpflichtigen Abos umsteigen.
  • Diese unterscheiden sich in der Anzahl der Rechnungen pro Monat und Benutzern und liegen zwischen 5,90 Euro bis 75 Euro pro Monat (bei jährlicher Abrechnung werden Rabatte gewährt).
  • Mehr Infos zu den Preisen hier.

Link:

Erstelle dein kostenloses Konto hier.

Kontolino!

buchhaltungstools-2016-kontolino

Kontolino! ist eine Buchführungssoftware für Einzelunternehmer, Personengesellschaften und kleinere Kapitalgesellschaften. Mit Hilfe zahlreicher Assistenten und Mustergeschäftsfällen wird die Führung der Bücher von Anfang an auch für Einsteiger und Laien schnell und unkompliziert beherrschbar. Dabei setzt Kontolino intern auf die Doppelte Buchführung nach internationalen Standards und kann so mitwachsen: vom kleinen Existenzgründer bis zur etablierten Firma mit mehreren Angestellten.

„In Kontolino stecken als mehr als 15 Jahre Erfahrung als Selbstbucher. Unser Fokus liegt auf der engen Integration mit dem Finanzamt mit Hilfe einer umfassenden Elster-Schnittstelle. So decken wir alle Spielarten des Selbstbuchens ab, von der einfachen Kontierung für den Steuerberater bis zur komplett eigenständigen Abwicklung von Buchhaltung und Steuern.“ Joachim Tuchel (Gründer Kontolino.de)

Besondere Features/Angebote:

Die Software konzentriert sich auf die Kernprobleme der regelmäßigen Buchführung und dem Reporting ans Finanzamt. Primäres Ziel von Kontolino! ist es, die Sammlung und Geschäftsvorfällen so einfach wie möglich zu gestalten. Die Software bietet folgende Eingabehilfen:

  • Buchungsasssistent mit hunderten Buchungsvorlagen für die häufigsten Geschäftsvorfälle
  • Individuelle Buchungsvorlagen
  • Recherche in bestehenden Buchungen für wiederkehrende Geschäftsfälle

Kontolino! unterstützt die Kontenrahmen SKR03, SKR04 und IKR. Mit Hilfe der integrierten DATEV-Schnittstelle lassen sich die Buchungen an den Steuerberater übermitteln.

Folgende Steueranmeldungen und Erklärungen können mit wenigen Mausklicks per ELSTER online ans Finanzamt übersandt werden:

  • Umsatzsteuer-Voranmeldung (inkl. Reverse-Charge Umsätze innerhalb der EU)
  • Umsatzsteuer-Erklärung (inkl. Reverse-Charge Umsätze innerhalb der EU)
  • Zusammenfassende Meldung von innergemeinschaftlichen Lieferungen (ZMDO)

Kontolino! verwaltet Steuertermine und erinnert rechtzeitig an die nächste Umsatzstuer-Voranmeldung bzw. Vorauszahlung etc. So nimmt Kontolino! der Buchführung und den Steuern ihren Schrecken.

Besondere Angebote für Startups und Existenzgründer:

  • Für Existenzgründer und Firmen, die weniger als ein Jahr alt sind, räumt Kontolino! bei Nachweis (etwa durch einen Gewerbeschein) ein Rabatt von 25 prozent auf das erste Jahr in Form von drei Gratismonaten ein (also 15 Monate zum Preis von 12).
  • Jedermann kann Kontolino! zunächst für zwei Monate gratis testen, inklusive der Abgabe einer Umsatzsteuer-Voranmeldung per Elster Online.

Preis:

  • Kostenloser Test für zwei Monate
  • Kontolino! Basic für Kleinunternehmer (keine Umsatzsteuer): 4 Euro / Monat
  • Kontolino! Standard (Umsatzsteuer, Reverse-Charge, EÜR): 8 Euro / Monat

Alle Preise zuzüglich Mehrwertsteuer und für eine Laufzeit von 12 Monaten. Pakete können nach jeweils 12 Monaten verlängert werden, es wird nicht automatisch verlängert.

Link:

Startseite von Kontolino! und Registrierung für einen kostenlosen Testzugang für 2 Monate

BuchhaltungsButler


BuchhaltungsButler automatisiert die Finanzbuchhaltung. Die Anwendung erkennt Belege, sortiert sie automatisiert zur Kontotransaktion und generiert Buchungsvorschläge, welche vom Anwender nur noch bestätigt werden müssen. So läuft die Buchhaltung fast ohne Aufwand quasi nebenbei.

„Unser Fokus liegt ganz auf der Automatisierung der Prozesse. Die meisten Leute stapeln über den Monat ihre Belege und bezahlen ihren Steuerberater oder Buchhalter für das Sortieren und Verbuchen. Mit BuchhaltungsButler kann weiter gestapelt werden, denn das Sortieren und Vorkontieren übernimmt unsere Technologie.“ Maximilian Zielosko (Gründer von BuchhaltungsButler)

Besondere Features/Angebote:

  • Belegerkennung
    Belege werden mittels OCR ausgelesen, erkannt und automatisch zur zugehörigen Kontotransaktion sortiert.
  • Automatische Kontierung
    Die Anwendung generiert Buchungsvorschläge, welche nur noch bestätigt werden müssen. Nicht erkannte Geschäftsvorfälle können über Stichwörter (z.B. „Tanken“) kontiert werden.
  • Belegarchiv mit Volltextsuche
    Über die Volltextsuche des Belegarchivs kann in Sekunden jeder Beleg über ein beliebiges Stichwort auf der Rechnung wiedergefunden werden.
  • Rechnungsstellung
    Mit wenigen Klicks können Rechnungen mit eigenem Logo und Farben erstellt werden. Bei Zahlungseingang wird die Rechnung automatisch als „bezahlt“ markiert.
  • Online-Banking
    Fast 3.000 Banken, diverse Kreditkarten und Wallets wie PayPal können in BuchhaltungsButler integriert werden.
  • Umsatzsteuer-Voranmeldung
    BuchhaltungsButler berechnet alle Werte für die Umsatzsteuer-Voranmeldung mit Elster.
  • Datenexport/Steuerberater
    Die Daten können in DATEV-konformem Format exportiert und in jede Steuersoftware importiert werden.
  • PayPal-Buchhaltung
    PayPal Transaktionen können automatisiert verbucht werden, inkl. automatisierter Abgrenzung der Gebühren.

Besondere Angebote für Startups und Gründer:

  • Ein Monat persönliche Betreuung
  • Einrichtung der Anwendung
  • Abklärung buchhaltungsrelevanter Themen

Preis:

BuchhaltungsButler bietet drei Preiskategorien:

  • Freiberufler für 9,95 Euro pro Monat,
  • Kleine Unternehmen für 19,95 Euro pro Monat
  • Mittlere Unternehmen für 34,95 Euro / Monat.

Eine Kündigung ist jederzeit möglich.

Link:

Hier geht es zur Online Buchhaltung von BuchhaltungsButler.

Papierkram.de

buchhaltungstools-2016-papierkram
Statt vieler unabhängiger Tools bietet Papierkram eine sinnvolle Kombination der wichtigsten Buchhaltungsfunktionen für Selbständige und kleine und mittlere Unternehmen in einem Paket. Durch die einfache und auf die wichtigsten Funktionen reduzierte Oberfläche richtet sich Papierkram an Menschen, die sich eigentlich nicht mit Buchhaltung beschäftigen möchten.
Papierkram ist Buchhaltung für normale Menschen, also keine Buchhalter ;)

Mit Papierkram lassen sich Kundendaten, Angebote, Rechnungen, Belege, Projekte, und Zeiterfassung komfortabel verwalten. Und schließlich kann man über das Programm bequem seine EÜR und die UStVA erstellen lassen. Mit der kostenlosen Free-Version kann man bereits produktiv arbeiten.

„Wir arbeiten schon seit vielen Jahren im Bereich Webentwicklung und auch nach längerer Suche haben wir kein Tool gefunden, das unseren Ansprüchen genügt hat. Üblicherweise müssen in Projekten Angebote geschrieben, Aufgaben in Projekten abgearbeitet, Projektbudgets im Auge behalten, Zeiten erfasst und Rechnungen geschrieben werden. Da kein Tool, das wir getestet haben, dieser Logik folgte, haben wir beschlossen, selbst eines zu entwickeln. Daraus ist dann Papierkram entstanden.“ Dr. Michael Kaiser (Gründer und Geschäftsführer)

Besondere Features/Angebote:

  • Die Free-Version kann dauerhaft kostenlos verwendet werden
  • Papierkram hat eine Zeiterfassung bereits integriert. Es ist kein zusätzliches Zeiterfassungstool mehr notwendig.
  • Durch das übersichtliche Design und die einfache Oberfläche eignet sich Papierkram auch für Menschen ohne Buchführungsvorkenntnisse
  • Die Logik in Papierkram folgt den üblichen Prozessen in Projekten von Selbständigen und Agenturen

Besondere Angebote für Startups und Gründer:

Papierkram bietet eine Free-Version an, die dauerhaft kostenlos genutzt werden und die gängigen buchhalterischen Prozesse von den meisten Selbständigen und kleinen Agenturen abbilden kann. So entsteht für die Buchhaltung erst einmal keine Kosten.

Preis:

  • Free: Die Free-Version ist dauerhaft kostenlos und der Funktionsumfang reicht für viele Selbständige bereits aus.
  • Pro: Ab 4 € / Monat
  • Pro+: Ab 8 € / Monat
  • Team: Ab 20 € / Monat
  • Business: Ab 40 € / Monat

Link:

Link zur Startseite und zur Anmeldung

Buchhaltungssoftware 2016 – welches Buchhaltungsprogramm ist das Beste für Startups?

Die Buchführung ist wohl die ungeliebteste Tätigkeit für die meisten Gründer und gleichzeitig das größte Schreckgespenst für viele, wenn sie sich nicht gerade als Wirtschaftsprüfer oder Steuerberater selbständig machen. Neben den Online-Tools gibt es natürlich auch die Software zur Buchführung. Hier unsere Übersicht Buchhaltungssoftware für Startups Übersicht und Test (Stand Januar 2016).

Diese Übersicht 2016 ist zwar umfangreich – doch keineswegs abschließend. Nutzen Sie einen anderen Service? Ist Ihr Produkt hier nicht dabei? Schreiben Sie uns: redaktion@gruenderkueche.de

Related Post

Basics „Buchführungspflicht“ – einfach... Buchhaltungspflicht - einfache oder doppelte Buchführung ... das klingt nach viel Aufwand und komplizierten Vorgängen. Ist es aber gar nicht. Ob du al...
Sponsored Post: Schluss mit Belege abtippen – mode... Sponsored Post: In der Buchhaltung scheint die Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen noch keinen nennenswerten Einzug gehalten zu haben. D...
Mindestlohn 2016 – Das müssen Startups bei der Ein... Der Mindestlohn wird 2015 in Deutschland einiges verändern und besonders Startups müssen sich neue Konzepte für ihr Personal überlegen. Wir geben eine...
Buchhaltungssoftware – welches Buchhaltungsp... Die Buchführung ist wohl die ungeliebteste Tätigkeit für die meisten Gründer und gleichzeitig das größte Schreckgespenst für viele, wenn sie sich nich...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4,57 von 5 Sterne, basierend auf 30 abgegebenen Stimmen)
Loading...Loading...

Fair Kommentieren!

Wir freuen uns auf heiße Diskussionen und scharfe Kommentare - und auf einen respektvollen Umgangston! Persönliche Angriffe und Beleidigungen haben auf Gründerküche.de nichts verloren!