Archiv des Autors: Gründerküche Redaktion

München, Lüneburg und Leipzig haben Hochschulen mit der besten Gründungskultur

Wer in München, Lüneburg oder Leipzig studiert, wird am besten vorbereitet, nach dem Studium ein eigenes Unternehmen zu gründen. Das ergab der dritte Gründungsradar des Stifterverbandes und der Nixdorf Stiftung, gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.





weiterlesen…

Kategorie: Gründer News

24. März 2017

Mahnverfahren und Mahnbescheidsverfahren: Ablauf, Kosten, Fristen und wie ihr das macht

Als Unternehmer begegnet man relativ rasch der Spezies des säumigen Zahlers und auch der Unterart „Garnichtzahler“ zu tun. Das einzige, was gegen diese Plage hilft, ist ein gutes Forderungsmanagement und Mahnwesen. Wie das überhaupt geht, wann man Beträge anmahnen kann und welche rechtlichen Grundlagen dafür notwendig sind, erklären wir ausführlich in unserem Beitrag.





weiterlesen…

Kategorie: Buchhaltung & Steuern

KfW-Gründungsmonitor: Anzahl der Gründung sinkt deutlich

Seit der Wiedervereinigung waren noch nie so viele Menschen in Beschäftigung wie im vergangenen Jahr. Kehrseite dieses Bestwerts ist allerdings ein neuer Tiefpunkt bei der Gründungstätigkeit in Deutschland.





weiterlesen…

Kategorie: Gründer News

22. März 2017

Selbstständig machen als Barista: So eröffnest du dein eigenes Café

Ein Café zu eröffnen ist der Traum vieler Gründer. Zwar könnt ihr die Eröffnung eines Cafés mit relativ geringem Startkapital stemmen und könnt als Barista ohne spezielle Berufsausbildung tätig werden. Aber man beobachtet auch häufig, dass viele nette Cafés schon nach wenigen Monaten wieder schließen. Damit das nicht passiert, sind hier wichtige Grundregeln zusammengestellt.





weiterlesen…

Kategorie: Selbstständig machen als

Termin-Highlights vom 20. bis 26. März 2017

Die Zukunft gehört den Robotern: Zumindest gehört dem IoT, den Maschinen und der künstlichen Intelligenz schon mal die CeBIT 2017 in Hannover. Die Fachmesse für alles, was sich von Bits und Bytes ernährt, räumt der Vernetzung und Automatisierung unseres Alltags viel Platz ein. Die besten neuen Ideen gibt es wahrscheinlich im Startup-Bereich der Messe: Scale 11.





weiterlesen…

Kategorie: Events & Termine

20. März 2017

Mehr Börsengänge von Startups möglich

Die Deutsche Börse hat das neue Börsensegment Scale für Wachstumsunternehmen und kleine und mittelständische Unternehmen eröffnet. Davon sollen auch Gründer profitieren.





weiterlesen…

Kategorie: Finanzen

17. März 2017

Gründungskultur an deutschen Hochschulen deutlich verbessert

Von der Hochschule in die eigene Firma – für viele Studierende haben sich die Voraussetzungen deutlich verbessert, ihr erworbenes Wissen in eine Geschäftsidee umzuwandeln. Das ist das Ergebnis des aktuellen Gründungsradars, der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wurde.





weiterlesen…

Kategorie: Gründer News

15. März 2017

Gründerstory Nuclino: Das Echtzeit-Wiki für Unternehmen

Collaboration, Zusammenarbeit – das ist für die meisten Startups der Weg der Dinge. Auch Forschungsgruppen und Firmen mit flachen Hierarchien und verschiedenen Fachabteilungen arbeiten nach diesem Prinzip. Doch Zusammenarbeit muss organisiert werden und hier scheitern vor allem junge Unternehmen. Das Startup Nuclino will hier helfen, mit einem Echtzeit-Wiki, also einer online basierten Wissensammlung. Sozusagen das Online Betriebshandbuch. Sekundenaktuell. Erfahrt mehr über die Gründer und das tolle Startup in unserem neuen Portrait aus unserer Reihe von Gründerstories.





weiterlesen…

Kategorie: Gründerstories Gründertalk

Basics: So tragt ihr euren Handwerksbetrieb in die Handwerksrolle ein

Wenn ihr ein zulassungspflichtiges Handwerk selbstständig ausüben wollt, dann müsst ihr euch nach § 1 Handwerksordnung in die Handwerksrolle eintragen lassen. Ohne dürft ihr das Handwerk nicht ausüben. Wie das geht und ob euer Handwerk so eine Zulassung benötigt, erfahrt ihr hier.





weiterlesen…

Kategorie: Recht & Steuern

Termin-Highlights vom 13. bis 19. März 2017

Als James Madison vor 266 Jahren starb, hat er der Welt etwas hinterlassen, was sie heute in großen Teilen mit Füßen tritt. Madison war einer der Gründerväter der USA und arbeitete maßgeblich an der Verfassung des jungen Staates mit, sowie an den „Bill of Rights“: die Grundrechte der Bürger. Meinungs- und Pressefreiheit sind im ersten Artikel festgeschrieben. In diesem Sinne wünschen wir euch eine schöne und ereignisreiche Woche mit unseren Termin-Highlights.





weiterlesen…

Kategorie: Allgemein Events & Termine

13. März 2017