Businessplan-Wettbewerb Nordbayern 2014 - Abgabe bis 2. Juni!

Bewerbungsschluss ist der 2. Juni 2014

no picture

Countdown zur Teilnahme an der finalen Phase 3 des Businessplan-Wettbewerb Nordbayern 2014 bis 2. Juni

Bis zum 2. Juni haben die Teilnehmerteams am Businessplan-Wettbewerb Nordbayern (BPWN) noch Zeit, ihren Businessplan zu optimieren. Denn dann ist die Deadline für die Abgabe in die dritte und letzte Phase.

Gründer und junge Unternehmen aus ganz Nordbayern sind eingeladen, ihre detaillierten und ausgearbeiteten Geschäftskonzepte – inklusive Finanzplanung und Finanzierungsstrategie – in den Businessplan-Wettbewerb 2014 des netzwerk nordbayern einzureichen. Mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 22.500 Euro werden die drei besten Geschäftsideen und überzeugendsten Präsentationen belohnt. Gewinner sind jedoch alle Teilnehmer, denn ausführliche schriftliche Feedbacks von Fachleuten mit Unternehmerbackground und von Kapitalgebern werden bei jeder Einreichung garantiert.

Das netzwerk nordbayern unterstützt im Rahmen zahlreicher Seminare und Workshops sowie in individuellen Einzelgesprächen beim Auf- und Ausbau des
Unternehmens. Durch gezielte Kontaktvermittlung werden Gründer und junge Unternehmen an passende Kapitalgeber und Partner vermittelt. Unterstützung erhalten Teilnehmerteams am Wettbewerb auch durch das ausführliche Businessplan-Handbuch mit Gratis-Download über die Homepage des netzwerk nordbayern.

Welches Teilnehmerteam in Phase 3 des BPWN 2014 besonders überzeugt hat, gibt das netzwerk nordbayern bei der finalen Prämierungsveranstaltung am 23. Juli in der Grünen Halle in Fürth bekannt – der 1. Sieger erhält 10.000 Euro.

Weitere Infos, sowie Details zur Teilnahme finden Sie auf der Webseite des Veranstalters

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen)
Loading...