CODE_n Hackathon 2016

Bewerbungsschluss ist der 20. September 2016

code_n-hackathon-karlsruhe-2016

Wie macht man einen Software-Entwickler glücklich? Ganz einfach: Man stellt ihm eine schier unlösbare Aufgabe, gibt ihm einen klaren Zeitrahmen und ein hochmotiviertes Team an die Hand – dann lässt man die Gruppe loslegen.

In den Räumen des Zentrums für Kunst und Medien Karlsruhe (ZKM) findet vom 21. bis 22. September 2016 der CODE_n hacKAthon statt: Entwickler und Screendesigner stehen dabei vor der Herausforderung, in rund 24 Stunden ein funktionierendes und brauchbares Produkt zu programmieren – zu den Cluster Themen Applied FinTech, Connected Mobility, HealthTech oder Photonics 4.0.

Hey, du hast aber eine komplett andere Idee? We are open for it! Es soll so viel Spaß machen, wie eine gute Party, mit gutem Essen, ausreichend Kaffee, Red Bull und netten Leuten.

Das alles ist kostenfrei und die besten Teams erwarten lukrative Preise. Gewinner-Teams erhalten jeweils 300 €. Sollte die Idee in Richtung der Cluster Applied FinTech, Connected Mobility, HealthTech oder Photonics 4.0 gehen, kommen noch einmal 500 € als Incentive oben drauf.

Infos zum CODE_n Hackathon 2016

Bewerbungsfrist: 20. September 2016
Weitere Infos, sowie das vollständige Programm finden Sie auf der Webseite des Veranstalters.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Stimmen bisher)
Loading...