Deutscher Digital Award 2016

Teilnahmeschluss 5. Februar 2016

no picture

Der Deutsche Digital Award bildet das ganze Leistungsspektrum der digitalen Wirtschaft ab und würdigt ihre Spitzenleistungen.

Durch eine einzigartige Kategorientiefe und -breite zeichnet er somit nicht nur kreative digitale Arbeit, sondern auch ihre Vielfältigkeit, Möglichkeit und Umsetzung aus.

Die in Zusammenarbeit mit führenden deutschen Kreativagenturen erarbeiteten Kategorien zeigen die ganze Bandbreite des digitalen Business und decken somit die komplette Wertschöpfungskette der digitalen Wirtschaft ab. Als Garant für wertvolle Kreativpunkte und durch branchenspezifische, moderne Bewertungskriterien bildet der Deutsche Digital Award den Benchmark der Branche.

Unter der Schirmherrschaft des Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. löst der Deutsche Digital Award den DMMA OnlineStar ab und überführt die deutsche Awardlandschaft in die Zukunft. Dank einer anspruchsvollen, hochkarätigen Jury, die sich moderner Bewertungskriterien, die dem Zeitgeist der Arbeiten gerecht werden, bedient, werden Vorreiterarbeiten des digitalen Business aufgezeigt.

Gesucht werden nur die Besten der Besten!

Die mit dem Deutschen Digital Award ausgezeichneten Agenturen, Kreativköpfe und Unternehmen dürfen sich im Kreativranking des BVDW für einen Gold- über 50 Punkte, für einen Silber- über 45 und für ein Bronzegewinn über 40 Punkte freuen. Der Best-Of-Gewinn wird mit 55 Punkten ausgezeichnet.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen)
Loading...