DEUTSCHER INTEGRATIONSPREIS Hertie-CrowdfundingContest 2017

Bewerbungsschluss ist der 11. Dezember 2016

deutscher-integrationspreis-2017

Mit einem neuen Ansatz startet die Gemeinnützige Hertie-Stiftung ein Projekt für Geflüchtete: Den Deutschen Integrationspreis. Jetzt schnell bewerben, denn die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt!

Mit dem Preis möchte die Stiftung überzeugende Projekte finden, fördern und sie bei der Umsetzung begleiten und auszeichnen. Dafür wird die Stiftungsförderung erstmalig mit Crowdfunding kombiniert. Für die Finanzierung von Projekten und das Preisgeld stellt die Hertie-Stiftung über 200.000 Euro bereit. Der Preis besteht aus zwei Teilen: Der Finanzierung und der Auszeichnung. Die Finanzierung erfolgt durch die Kombination von Crowdfunding-Contest und Stiftungsgeldern. Eine Jury wählt unter den erfolgreichen Contest-Projekten die Träger des Integrationspreises aus.

Infos zum DEUTSCHEN INTEGRATIONSPREIS Hertie-CrowdfundingContest 2017

Datum: 11. Dezember 2016
Weitere Infos, sowie das vollständige Programm finden Sie auf der Webseite des Veranstalters.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Stimmen bisher)
Loading...