Frankfurter Buchmesse 2016

Frankfurt am Main, 19. - 23. Oktober 2016

buchmesse-frankfurt-2016

In diesem Jahr präsentiert sich Flandern/Niederlande als Ehrengast auf der weltweit größten Messe für die Buchbranche. Auch zahlreiche Events für die Startup-Szene gehören mittlerweile zum Programm!

Es gibt viele Gründe, die Frankfurter Buchmesse zu besuchen. Ob als Aussteller, Fachbesucher oder privat – nirgendwo zeigt sich die Branche vielfältiger, innovativer und internationaler als an diesen fünf Tagen im Oktober.

Der internationale Austausch prägt die Frankfurter Buchmesse seit Beginn ihres Bestehens. Der Weltempfang als zentrale Bühne für politischen Diskurs zeigte 2015 mit dem Fokusthema „Grenzverläufe“ besondere Aktualität. Die Buchmesse ist traditionell auch Plattform für unterdrückte und verfolgte Stimmen aus literarischen und journalistischen Kontexten.

Fünf Hallen, eine Agora, unzählige Themen: Die Neuordnung der Messe ab 2015 war ein voller Erfolg. Die Wege zu internationalen Geschäftsmöglichkeiten wurden kürzer, die Messe selbst noch internationaler und lebendiger als in den vergangenen Jahren.

Infos zum Event #fbm16

Datum: 19. – 23. Oktober 2016
Veranstaltungsort: Messe Frankfurt
Adresse: Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main
Weitere Infos, sowie das vollständige Programm finden Sie auf der Webseite des Veranstalters.

Anfahrt: Der Veranstaltungsort des Events Frankfurter Buchmesse 2016 auf der Karte

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Stimmen bisher)
Loading...