Hessischer Gründerpreis 2015

Neu-Isenburg, Bewerbungsfrist bis 16. September 2015

gründertage_hessen

Bewerbungsfrist für den Hessischen Gründerpreis läuft

Viele Kontakte, hilfreiches Mentoring, große Unterstützung bei der Pressearbeit und als Folge davon mehr Umsatz und Kunden – eine Teilnahme beim Hessischen Gründerpreis 2015 lohnt sich. Preisträger bekommen ihre Urkunde unter anderem vom Hessischen Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir überreicht

Mutige Gründung, Geschaffene Arbeitsplätze, Innovative Geschäftsidee: Bewerbung um den Hessischen Gründerpreis 2015
Junge hessische Unternehmen und Existenzgründer, die nicht länger als fünf Jahre auf dem Markt sind, können sich ab sofort bis zum 16. September 2015 für den Hessischen Gründerpreis bewerben. Er zeichnet erfolgreiche Gründungen aus, dabei kommt es nicht nur auf Umsatz oder Gewinn an. Aber es werden nur Existenzgründungen ausgezeichnet, die am Markt agieren und deren Gründer für den Lebensunterhalt nicht auf staatliche Mittel angewiesen sind. Nicht preiswürdig sind bloße Konzepte oder Gründungsvorhaben. Dadurch hebt sich der Preis von vielen anderen ab.

Der Gründerpreis wird in drei Kategorien vergeben:
– Mutige Gründung: Start aus einer schwierigen persönlichen Situation, insbesondere – aber nicht nur – Gründungen aus der Arbeitslosigkeit
– Geschaffene Arbeitsplätze: Die Zahl der geschaffenen Arbeitsplätze ist hier das wichtigste Kriterium
– Innovative Geschäftsidee: Innovative Produkte oder neuartige Dienstleistungen werden prämiert.

Bewerbungen sind eigeninitiativ und auf Vorschlag möglich. Informationen, Bewerbungs- und Vorschlagsformulare auf der Webseite der Hessischen Gründertage. Die Frist endet am 16. September 2015. Gründer müssen sich in mehreren Runden verschiedenen Jurys präsentieren, Halbfinale und Finale finden im Oktober und November in Neu-Isenburg statt. Verliehen wird der Preis im Rahmen einer Festveranstaltung.

Infos zum Event Hessischer Gründerpreis

Datum: Bewerbungsschluss: 16. September 2015, Preisverleihung: Neu-Isenburg, 18. November 2015
Veranstaltungsort: Hugenottenhalle Neu-Isenburg

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm finden Sie auf der Website des Veranstalters.

Adresse:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 von 5 Sterne, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen)
Loading...