Startup Olympics 2014 Berlin

Berlin, 24. - 25. Mai 2014

no picture

Zwei Tage Intensivworkshop und vier Wochen Wettkampf - Die Olympischen Spiele der deutschen Gründerszene

Los geht es mit einem zweitägigen Intensivworkshop, in dem Ihr lernt, wie Ihr innerhalb von wenigen Tagen mit unter hundert Euro ein Unternehmen aufbauen könnt.

Vielleicht hört sich das für einige utopisch an, aber genau das haben die Veranstalter selber umgesetzt. Seitdem helfen sie auf den Idea Camps anderen dabei, ein Startup zu gründen und ein selbstständiges Einkommen aufzubauen.

Das Event ist auch dafür da, andere Gründer und Gründungsinteressierte kennenzulernen, Teammitglieder und Mentoren zu finden. Es gibt zu jedem wichtigen Thema Vorträge. Am wichtigsten ist uns aber die Praxis. In regelmäßigen Panels arbeitet jeder Teilnehmer in kleinen Gruppen an seinem konkreten Thema.

Nach dem Workshop geht der eigentliche Spaß los. Jeder Teilnehmer und jedes Team kann jetzt in den nächsten vier Wochen an den Olympischen Spielen für Gründer teilnehmen. Wer schafft es, sein Projekt in dieser Zeit am weitesten zu pushen?

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm finden Sie auf der Webseite des Veranstalters

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen)
Loading...