Vorsprung durch Gründung! Startups des Goethe-Unibators pitchen zukunftsweisende Marketingkonzepte

Frankfurt a. M., 28. Juni 2016

© designer_things / fotolia

Am 28.6.2016 ab 18:30 Uhr veranstaltet der Marketing Club Frankfurt gemeinsam mit der Goethe-Universität einen interessanten Abend zum Thema Vorsprung durch Gründung! Startups des Goethe-Unibators pitchen zukunftsweisende Marketingkonzepte.

Sie heißen Dr. Severin, Cambridge Editing, MeinUnternehmensfilm und vaamo und haben zwei Gemeinsamkeiten: Junge Unternehmen mit frischen Marketingideen, die alle im Goethe-Unibator, dem Gründernetzwerk der Goethe-Universität, entstanden sind. Am Markt müssen sie sich nun bewähren. Wie machen sie das? Mit welchen Marketingkonzepten beflügeln sie ihren unternehmerischen Erfolg. Und was können etablierte Unternehmen von den unternehmerischen Senkrechtstartern lernen?

Für Mitglieder und Gäste kostenfrei.

Zeitablauf
18.30 Uhr Empfang
19.00 Uhr Begrüßung: Claudio Montanini (Präsident Marketing Club Frankfurt)/Dr. Olaf Kaltenborn (Sprecher Goethe-Universität Frankfurt)
19.10 Uhr Impuls: Dr. Sebastian Schäfer (Geschäftsführer Goethe-Unibator)
19.20 Uhr Pitches: Vier innovative Marketing-Konzepte von Goethe-Unibator-Startups in 30 Minuten
19.50 Uhr Diskussion mit den Gründern
20.10 Uhr Fragen/Beiträge aus dem Publikum
20.30 Uhr Networking bei einem kleinen Imbiss

Infos zur Veranstaltung „Startups der Goethe-Uni pitchen zukunftsweisende Marketingkonzepte“

Datum: 28. Juni 2016, ab 18:30
Veranstaltungsort: Goethe-Universität Frankfurt (Campus Westend), Casino – Raum 1.811
Adresse: Nina-Rubinstein-Weg 1, 60323 Frankfurt am Main

Weitere Infos & Anmeldung zum Event auf der der Webseite des Veranstalters

Der Veranstaltungsort des Events auf der Karte

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen)
Loading...