Food Invention 2017

Food Invention ist der einzige deutschlandweite ausschließlich auf Food-Start-ups spezialisierte Gründerwettbewerb, der die Chance zu Food-Innovationen und Lösungen der Zukunft bietet. Die Gewinner erhalten insgesamt 25.000 Euro Preisgeld, einen Sonderpreis sowie Zugang zu einem großen Netzwerk – Bewerbungsfrist ist der 12. Mai 2017!

Anfang des Jahres 2016 wurde von den Brüdern Hans-Günter, Thomas und Uwe Trockels die Stiftung Familie Trockels mit Sitz in Soest gegründet, um junge Start-up Unternehmen, die sich mit Nahrungsmitteln beschäftigen, zu unterstützen. Der Gründerpreis „Food Invention“ wurde ins Leben gerufen und die große Beteiligung 2016 hat gezeigt, dass die nächste Unternehmergeneration in den Startlöchern ist. Junge Gründer, das Rückgrat der Wirtschaft, beleben und bereichern die Wettbewerbsfähigkeit sowohl national als auch international und sichern langfristig die Wirtschaftlichkeit und das Beschäftigungsniveau in Deutschland. „Food Invention“ bietet eine einmalige Gelegenheit, Food-Innovationen und Lösungen der Zukunft kennenzulernen.

Der Gründerpreis bildet die Plattform, um Kontakte zu knüpfen, sich mit Experten der Lebensmittelbranche auszutauschen und Start-ups kennenzulernen, die vielleicht die Märkte von Morgen bestimmen.

Infos zum Event Food Invention 2017

Datum: Bewerbungsschluss ist der 12.05.2017
Weitere Infos, sowie das vollständige Programm finden Sie auf der Webseite des Veranstalters.

Kategorien


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Stimmen bisher)
Loading...