Sächsi­scher Staats­preis für Innovation 2017

Bereits zum 19. Mal würdigt der Sächsische Staats­preis für Innovation wegwei­sende Innova­tionen sächsi­scher Unter­nehmen, die neuartige Produkte, Dienst­leis­tungen, Produk­ti­ons­pro­zesse oder Geschäfts­mo­delle in den Markt gebracht haben.

Der Sächsische Staats­preis für Innovation zeichnet heraus­ra­gende Ideen sächsi­scher Unter­nehmer aus, die in den letzten drei Jahren mit Erfolg umgesetzt und am Markt oder im Unter­nehmen selbst einge­führt wurden. Gesucht sind Innova­tionen, die sich in Produkten, Dienst­leis­tungen, Prozessen, Verfahren oder Geschäfts­mo­dellen bereits wider­spiegeln. Der Sächsische Staats­preis für Innovation ist branchen- und techno­lo­gie­offen. Zusätzlich zu insgesamt 50.000 Euro Preisgeld vergeben die sächsi­schen Handwerks­kammern einen Sonder­preis. DIe Bewerbungsphase läuft noch bis zum 15. März!

Infos zum Event Sächsi­scher Staats­preis für Innovation 2017

Datum: Bewerbungsschluss ist der 15.03.2017
Weitere Infos, sowie das vollständige Programm finden Sie auf der Webseite des Veranstalters.

Kategorien


Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor