Gründer ABC

A B C D E F G H I K L M N P R S V W

Buchführung

Eine Buchführungspflicht besteht dagegen nur für Kaufleute im Sinne des HGB – dazu zählen aber auch alle jene Unternehmer, die sich freiwillig ins Handelsregister eintragen lassen, auch wenn sie keine Kaufleute sind, und für alle die Unternehmen, die wegen ihrer Rechtsform (GmbH, AG und andere) immer verpflichtend ins Handelsregister eingetragen werden müssen.



Zur Definition Buchführung…

Kategorie: Recht & Steuern

Buchführungspflicht

Die Buchführung ist schon im Eigeninteresse jedes Kaufmanns notwendig und wichtig. Darüber hinaus sieht der Gesetzgeber aber für bestimmte Gruppen von Gewerbetreibenden eine gesetzlich festgelegte Buchführungspflicht vor.



Zur Definition Buchführungspflicht…

Kategorie: Finanzen Recht & Steuern

Franchise-System

Beim Franchising, zu gut Deutsch Konzessionsverkauf, stellt ein Franchise-Geber einem Franchise-Nehmer die Nutzung eines Geschäftskonzeptes gegen Entgelt zur Verfügung. Als Franchise-System bezeichnet man das Unternehmenskonzept, dass der Franchise-Geber entwickelt hat. Das Franchising bietet auf der einen Seite Einzelunternehmern die Chance, rechtlich selbständig eine Unternehmung zu gründen, die andernorts bereits erprobt und erfolgreich war und in den […]



Zur Definition Franchise-System…

Kategorie: Recht & Steuern

Gewerbe (inkl. Gewerbeschein)

In vielen Gesetzestexten ist immer wieder vom Gewerbe oder Gewerbebetrieb die Rede. Was genau ist aber ein Gewerbe im rechtlichen Sinn? Und wie unterscheiden sich Gewerbe von den sogenannten freien Berufen? Und welche unterschiedlichen rechtlichen Voraussetzungen gelten für beide?



Zur Definition Gewerbe (inkl. Gewerbeschein)…

Kategorie: Gründer Recht & Steuern