Storytelling für Corporate Media

Ob Kundenmagazin oder Mitarbeiterzeitung: Auch so genannte Corporate Media Produkte sollen von der Zielgruppe gelesen werden. Wie man das erreicht, zeigt ein Workshop.

Ob Kundenmagazin oder Mitarbeiterzeitung: Auch so genannte Corporate Media Produkte sollen von der Zielgruppe gelesen werden. Doch wie stellt man es an, dass die nötigen Informationen nicht als dröge Bleiwüste daherkommen und Bilder von Mitarbeitern bestenfalls das Prädikat „peinlich“ verdienen? In dem Media Workshop „Mitarbeiterzeitungen und Kundenzeitungen“ wird genau dies gezeigt: Wie funktioniert Storytelling mit Bildern und Layout, wie kommt man mit journalistischen Mitteln zu attraktiven Themen und verfasst Texte stilsicher und leserorientiert.

Termin: 6. und 7. Juni 2013 in Hamburg

Weitere Infos gibt es hier nachzlesen.

Related Post

Startups sind die Zukunft der Wirtschaft (Sponsored Post) Innovative Gründerinnen und Gründer von heute sind der Mittelstand vor morgen. Im Gepäck haben sie neue Geschäftsmodelle und neue Pro...
Handwerker & kleine und mittelständische Unte... Mit zwei Publikationen beantwortet das Fraunhofer IAO aktuelle Fragestellungen rund um die Cloud. Ein Whitepaper, das in Kooperation mit der Comarch A...
Wege zur Macht: Bei Karrieren von Frauen gibt es k... Welche Voraussetzungen müssen Frauen erfüllen, um die politische Karriereleiter zu erklimmen? Unterscheidet sich ihr Weg zur Macht von dem männlicher ...
Termine KW 5 – 2014: SEPA-Verschiebung, Hote... Und schon neigt sich der Januar seinem Ende, schneebedeckt und kalt. Einfrieren sollten Sie aber nicht, es gibt wichtige Termine und dringende Geschäf...

17. Mai 2013

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 von 5 Sterne, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen)
Loading...