Termin-Highlights für Startups und Gründer vom 5. bis 11. Februar 2018

Was wäre ein Startup ohne Personal? Praktisch nichts. Das muss man mal ganz klar sagen. Umso schöner, dass immer mehr Firmen ihre Leute nicht mehr nur als Arbeitskräfte sehen, sondern als Mitarbeitende – als Menschen mit Ideen, die sich am besten einbringen können, wenn die Arbeit nicht Selbstzweck ist, sondern Teil des Lebens. In diesem Sinne wünschen wir eine schöne Gründerwoche.

Between the Towers #1 2018 Frankfurt

Frankfurt am Main, 6. Februar 2018
Neues Jahr, neue Vorsätze und vielleicht auch eine neue Team-Struktur? Beim ersten Between the Towers in 2018 wird Manuel Küblböck von Gini über autonome Teams, Entscheidungen ohne Chefsessel und geteilte Verantwortung berichten. Und auch die Pitches des Abend stehen ganz im Zeichen des Themas „HR“.
Ideale Mitarbeiter

Startup Grind: Michael Reinicke 2018 München

München, 6. Februar 2018
Der Gründer von mitfahrgelegenheit.de, Michael Reinicke, wird aus dem Nähkästchen plaudern und so einiges über die Entwicklung des Unternehmens bis hin zum Verkauf preisgeben!
Erfolgsgeschichte

Pitch Club Developer Edition #7 2018 Stuttgart

Stuttgart, 7. Februar 2018
Hier treffen gestandene Unternehmen und Startups auf Softwareentwickler, die es zu überzeugen gilt. Die Unternehmen pitchen ihr HR-Konzept, Jobs und Projekte und versuchen so, die Talente für sich zu gewinnen. Die Entwickler stellen zudem unbequeme Fragen und prüfen die Jobs auf Herz und Nieren.
Entwickler gesucht

Alle weiteren Events und Wettbewerbe gibt es hier.

Einsendeschluss von Wettbewerben & Awards 2017

Bewerbungen brauchen Zeit, deswegen findet Ihr hier eine Liste von bald ablaufenden Wettbewerben & Awards. Also ran an den Schreibtisch und toi toi toi von Gründerküche…

StartupCamp Ruhr 2018

Bochum, 11. Februar 2018
Hast du Lust, innovative Geschäftsideen für die Energiewirtschaft zu entwickeln und die Grundlagen zur Entwicklung neuer Geschäftsideen kennenzulernen? Du interessierst dich für die Lean Startup Methode und lernst gerne neue Leute kennen? Dann sei dabei und entwickle vier Wochen lang eine innovative Geschäftsidee. Ihr arbeitet in kleinen Teams und testet eure Ideen online oder offline direkt auf der Straße beim Kunden von morgen. Du hast noch keine konkrete Idee, die du auf die Straße bringen möchtest? Dann bekommst du Hilfe anhand unterschiedlichster Kreativitätstechniken und durch den kreativen Austausch, um eine ultimative Idee zu finden. Schnell noch bewerben bis zum 11. Februar!
Vier Wochen lernen

Start me up! Gründerwettbewerb 2018

Bewerbungsschluss: 31. März 2018
Deutschland muss (wieder) ein Land der Unternehmensgründer werden, wenn es in der globalisierten Wirtschaftswelt weiter vorne mitspielen will. Dafür werden junge Leute gesucht, die Mut, Risikofreude und Spaß an Hochtechnologie haben – und ein großes Unternehmen aufbauen wollen. Als Starthilfe gibt es 100.000 Euro Preisgeld und reichlich Expertise von Wirtschaftsprofis zu gewinnen.
Mehr Infos

Alle weiteren Events und Wettbewerbe gibt es hier.

Bitte bewerte diesen Artikel:

X
X