Erfolgsrezepte für Startups und Gründer

Ter­min-High­lights vom 22. bis 28. August 2016

Es bleibt einem jeden immer noch so viel Kraft, das aus­zu­füh­ren, wovon er über­zeugt ist“, riet vor 200 Jah­ren Johann Wolf­gang von Goe­the. Der Mann muss es wis­sen. Er war Dich­ter und Den­ker, Erfin­der und For­scher. Einer der schöp­fe­ri­sche Kraft mit stets jugend­li­cher Lei­den­schaft ver­band – egal wie alt er war. Ein Mann, der den ver­stan­den hat­te, was den mensch­li­chen Geist antreibt – ein ewi­ges Stre­ben, das auch in Grün­dern wohnt. Wer in den – letzt­ma­lig in die­sem Som­mer – spär­li­chen Ter­mi­nen der Woche vom 22. bis 28. August nichts pas­sen­des fin­det, kann sich ja mal ein Buch vom Geburts­tags­kind der Woche schnappen …

Es bleibt einem jeden immer noch so viel Kraft, das aus­zu­füh­ren, wovon er über­zeugt ist“, riet vor 200 Jah­ren Johann Wolf­gang von Goe­the. Der Mann muss es wis­sen. Er war einer, der schöp­fe­ri­sche Kraft mit jugend­li­cher Lei­den­schaft ver­band – egal wie alt er war. Ein Mann, der ver­stan­den hat­te, was den Men­schen antreibt – ein ewi­ges Stre­ben, das auch in Grün­dern wohnt. Wer in den Ter­mi­nen vom 22. bis 28. August nichts Pas­sen­des fin­det, kann sich ja ein Buch vom Geburts­tags­kind der Woche schnappen …

INTERACTIVE Fes­ti­val 2016 Köln

Köln, 24. und 25. August 2016
Beim INTERACTIVE Fes­ti­val geht es um digi­ta­le Trends und Ide­en, ihr Poten­zi­al und ihre poten­zi­el­len Kon­se­quen­zen. Wie wird digi­ta­le Tech­no­lo­gie unser Leben ver­än­dern? Macht sie Din­ge ein­fa­cher oder kom­pli­zier­ter? Wel­che Aus­wir­kun­gen hat sie auf die Wirt­schaft? Auf die Poli­tik? Auf jeden von uns? Dies sind nur eini­ge der vie­len Fra­gen, die beim INTERACTIVE Fes­ti­val dis­ku­tiert und erfahr­bar gemacht wer­den: in Vor­trä­gen, Work­shops, bei Hacka­thons und Parties.
Wir wird die Zukunft?

Pitch and Sail 2016 Berlin

Ber­lin, 25. August 2016
as Event schafft ein neu­es For­mat und kom­bi­niert Busi­ness mit Spaß. Start­ups im Bereich Com­mer­ce, Gesund­heit und Indus­trie haben die Mög­lich­keit sich in einem Pitch vor Inves­to­ren, VCs, Cor­po­ra­tes und Busi­ness Angeln zu prä­sen­tie­ren. Ziel ist es den Aus­tausch zwi­schen Start­ups und eta­blier­ten Unter­neh­men zu för­dern. Spä­ter geht es in Grup­pen ans Segeln und man kann bewei­sen wie gut man als Team zusam­men­ar­bei­tet und sich beim Segeln schlägt. Im Anschluss fin­det das Netz­werk-BBQ statt, wo man den Abend gemein­sam aus­klin­gen las­sen kann.
Hart am Wind

koks.digital Bochum 2016

Bochum, 26. August 2016
Die Kon­fe­renz für Digi­ta­les Mar­ke­ting ist das neue Event im Ruhr­ge­biet für alle, die sich für Mar­ke­ting begeis­tern und mehr Know-how wol­len. er dem Ruh­ri eige­ne Prag­ma­tis­mus erzeug­te eine unge­heu­re Dyna­mik, die ent­lang des Ruhr­schnell­wegs pul­siert, Digi­ta­le Play­er mit-ein­an­der und mit der Welt ver­netzt, immer neue Unter­neh­men her­vor­bringt und per­ma­nent neu­es Wis­sen im Online-Mar­ke­ting-Kos­mos erzeugt.
Sili­con Val­ley im Emscher Delta?

Ein­sen­de­schluss von Wett­be­wer­ben & Awards 2016

Bewer­bun­gen brau­chen Zeit, des­we­gen fin­det Ihr hier eine Lis­te von bald ablau­fen­den Wett­be­wer­ben & Awards. Also ran an den Schreib­tisch und toi toi toi von Gründerküche…

Digi­tal Inno­va­ti­on Day Award 2016

Bewer­bungs­schluss: 31. August 2016
Tele­fó­ni­ca Deutsch­land und Way­ra laden inno­va­ti­ve Ear­ly-Sta­ge-Start­ups dazu ein, sich für den Digi­tal Inno­va­ti­on Day Award 2016 zu bewer­ben. Ange­spro­chen sind Unter­neh­men aus den Berei­chen IoT und M2M, die mit ihren Ide­en und Pro­duk­ten zur intel­li­gen­ten Ver­net­zung tech­ni­scher Sys­te­me bei­tra­gen kön­nen. Die Pit­ches der drei bes­ten Teams sowie die anschlie­ßen­de Preis­ver­lei­hung fin­det am 28.Spetember 2016 im Rah­men des Digi­tal Inno­va­ti­on Days in Isma­ning bei Mün­chen statt. Der Gewin­ner wird vom Publi­kum per Live-Voting ermit­telt und erhält 5.000 Euro, Office­space im Tele­fó­ni­ca-Acce­le­ra­tor Way­ra in Mün­chen für sechs Mona­te, zwei Hua­wei P9 Smart­pho­nes sowie Medi­en­leis­tun­gen. Mehr Infos

Start­up­boot­camp Digi­tal Health Ber­lin 2016

Bewer­bungs­schluss: 31. August 2016
Start­up­boot­camp, eine glo­ba­le Acce­le­ra­to­ren­grup­pe mit Indus­trie-spe­zi­fi­schen Pro­gram­men, öff­net sei­nen ers­ten Digi­tal Health Acce­le­ra­tor in Euro­pa. Digi­tal Health Start­ups welt­weit kön­nen sich für das drei­mo­na­ti­ge Inten­siv­pro­gramm bewer­ben, wel­ches am 7. Novem­ber 2016 star­tet und 10 her­aus­ra­gen­den Teams durch Men­to­ren aus der Gesund­heits­wirt­schaft, Healt­h­ca­re Unter­neh­men und Inves­to­ren Coa­ching und Unter­stüt­zung bie­tet. Jedes aus­ge­wähl­te Team erhält €15.000 und frei nutz­ba­re Cowor­king Büro­plät­ze im Rain­ma­king Loft Ber­lin. Exklu­si­ver Zugang zu einem auf die Gesund­heits­in­dus­trie spe­zia­li­sier­ten Men­to­ren-Netz­werk ermög­licht den Teams eine Zeit­er­spar­nis in ihrer Pro­dukt­ent­wick­lung von bis zu einem Jahr.
Mehr Infos

Hes­si­scher Grün­der­preis 2016

Hes­sen, Bewer­bungs­schluss: 7. Sep­tem­ber 2016
Jun­ge hes­si­sche Unter­neh­men und Exis­tenz­grün­der, die nicht län­ger als fünf Jah­re auf dem Markt sind, kön­nen sich für den Hes­si­schen Grün­der­preis bewer­ben. Der Grün­der­preis wird in drei Kate­go­ri­en ver­ge­ben: „Muti­ge Grün­dung: Start aus schwie­ri­ger per­sön­li­cher Situa­ti­on“, „Geschaf­fe­ne Arbeits­plät­ze: Zahl und Qua­li­tät der geschaf­fe­nen Arbeits­plät­ze“, „Inno­va­ti­ve Geschäfts­idee: Inno­va­ti­ve Pro­duk­te oder neu­ar­ti­ge Dienstleistungen“.
Mehr Infos

Hes­si­scher Web­site Award 2016

Bewer­bungs­schluss: 15. Sep­tem­ber 2016
All­jähr­lich geht der Hes­si­sche Web­site Award an den Start und prä­miert die bes­te Web­site eines klei­nen oder mitt­leren Unter­neh­mens mit Stand­ort in Hes­sen. Der Award erkennt bran­chen­über­grei­fend die beson­dere Leis­tung von Unter­nehmen an, die sich trotz begrenz­ter zeit­li­cher und finan­zi­eller Res­sourcen im Online-Wet­t­be­werb behaupten.
Mehr Infos

Grün­der­wett­be­werb – Digi­ta­le Inno­va­tio­nen 2016

Bewer­bungs­schluss: 30. Sep­tem­ber 2016
Das Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Wirt­schaft und Ener­gie (BMWi) unter­stützt mit dem „Grün­der­wett­be­werb – Digi­ta­le Inno­va­tio­nen“ Unter­neh­mens­grün­dun­gen, bei denen inno­va­ti­ve Infor­ma­ti­ons- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­no­lo­gi­en zen­tra­ler Bestand­teil des Pro­dukts oder der Dienst­leis­tung sind. Es wer­den halb­jähr­li­che Wett­be­werbs­run­den ver­an­stal­tet. Der Grün­der­wett­be­werb ist offen für alle inno­va­ti­ven Geschäfts­ide­en, die auf IKT-basier­ten Pro­duk­ten und Dienst­leis­tun­gen beruhen.
Mehr Infos

FOCUS Digi­tal Star Award 2017

Bewer­bungs­schluss: Ende Okto­ber 2016
Deutsch­land wird welt­weit für sei­ne Inno­va­ti­ons­kraft bewun­dert – auch im digi­ta­len Bereich kön­nen Visio­nen „made in Ger­ma­ny“ über­zeu­gen. Für außer­ge­wöhn­li­che Leis­tun­gen in die­sem Bereich ver­leiht FOCUS jähr­lich den FOCUS Digi­tal Star Award. Denn digi­ta­le Inno­va­tio­nen sind ent­schei­dend für die Zukunfts­stär­ke unse­rer Wirt­schaft. FOCUS gibt ihnen eine Bühne.Prämiert wer­den neu­es­te digi­ta­le Erfin­dun­gen, Ent­wick­lun­gen und markt­fä­hi­ge Visio­nen sowie Geschäfts­mo­del­le aus allen Bran­chen. Der Award ist mit 50.000 Euro Media­vo­lu­men dotiert.
Mehr Infos

ERCIS Launch Pad 2016

Bewer­bungs­schluss: 7. Novem­ber 2016
Das ERCIS Launch Pad ist ein seit 2008 jähr­lich statt­fin­den­der Wett­be­werb für Grün­der, Grün­dungs­wil­li­ge und Grün­dungs­in­ter­es­sier­te mit inter­es­san­ten Ide­en für IT-Pro­duk­te oder -Ser­vices. Dabei fol­gen wir einem zwei­stu­fi­gen Pro­zess. Zunächst rei­chen Teil­neh­mer online eine bis zu zwölf­sei­ti­ge Aus­ar­bei­tung ihrer Idee ein. Aus allen Ein­rei­chun­gen wählt eine Exper­ten­ju­ry aus Grün­dern und For­schern Fina­lis­ten, die Ihre Idee dann in einem Fina­le pit­chen dür­fen. Im Anschluss an die Pit­ches fin­det eine Net­wor­king-Par­ty statt wäh­rend derer die Gewin­ner gekürt werden.
Mehr Infos

First Store by Ale­xa 2016

Bewer­bungs­schluss: 30. Novem­ber 2016
Der Retail-Cas­ting-Wett­be­werb „First Store by Ale­xa“ ist in die­sem Aus­maß ein­ma­lig in Euro­pa: Das Ber­li­ner Shop­ping Cen­ter Ale­xa möch­te Impul­se für die Ent­wick­lung neu­er Geschäfts­ide­en geben, die den Ein­zel­han­del berei­chern und attrak­tiv hal­ten. Der Wett­be­werb wird in zwei Kate­go­ri­en aus­ge­tra­gen. Die Kate­go­rie „Best New­co­mer“ ist reser­viert für Start­ups, die im Markt noch nicht eta­bliert sind und ihren ers­ten Store eröff­nen wol­len. In die Kate­go­rie „Best Brand“ pas­sen eta­blier­te Play­er, die ihre Pro­duk­te bis­her nur als Shop-in-Shop oder/und Online ver­trei­ben und den ers­ten sta­tio­nä­ren Laden eröff­nen oder ein völ­lig neu­es Pro­dukt oder Kon­zept auf den Markt brin­gen möchten.
Mehr Infos

Inno­va­ti­ons­preis der Deut­schen Wirt­schaft 2017

Bewer­bungs­schluss: Mit­te Dezem­ber 2016
Der Inno­va­ti­ons­preis der deut­schen Wirt­schaft ist der ers­te Inno­va­ti­ons­preis der Welt und wird in vier Kate­go­ri­en aus­ge­schrie­ben. Bereits zum 35. Mal zeich­nen die Part­ner des ers­ten Inno­va­ti­ons­prei­ses der Welt die bedeu­tends­ten wis­sen­schaft­li­chen, tech­ni­schen, unter­neh­me­ri­schen und geis­ti­gen Inno­va­tio­nen der deut­schen Wirt­schaft aus.
Mehr Infos

Gene­ra­ti­on-D Wett­be­werb 2017

Bewer­bungs­start: Novem­ber 2016
Die Welt ist voll von klei­nen und gro­ßen Pro­ble­men, die unse­re Gesell­schaft auf unter­schied­li­che Art und Wei­se beein­flus­sen. Deutsch­land braucht jun­ge Men­schen mit Wer­ten und Visio­nen, die dort anpa­cken und sich für unse­re Zukunft ein­set­zen, wo gesell­schaft­li­cher Mehr­wert geschaf­fen wer­den kann. Men­schen wie dich, die GEMEINSAM ANPACKEN! Mit­hil­fe von GENERATION-D wer­den stu­den­ti­sche Pro­jek­te geför­dert, die inno­va­tiv und krea­tiv aktu­el­le Pro­ble­me in Deutsch­land lösen. Die aus­ge­zeich­ne­ten Pro­jek­te sind umsetz­bar, gene­rie­ren einen sozia­len Mehr­wert und sind auf eine nach­hal­ti­ge Wirk­sam­keit angelegt.
Mehr Infos

Deut­scher Grün­der­preis 2017

Bewer­bungs­schluss: Mit­te Dezem­ber 2016
Der Deut­sche Grün­der­preis ist die bedeu­tends­te Aus­zeich­nung für her­aus­ra­gen­de Unter­neh­mer in Deutsch­land. Er wird für vor­bild­haf­te Leis­tun­gen bei der Ent­wick­lung von inno­va­ti­ven und trag­fä­hi­gen Geschäfts­ide­en und beim Auf­bau neu­er Unter­neh­men ver­lie­hen. Ziel des Deut­schen Grün­der­prei­ses ist es, ein posi­ti­ves Grün­dungs­kli­ma in Deutsch­land zu för­dern und Mut zur Selbst­stän­dig­keit zu machen. Der Deut­sche Grün­der­preis wird jähr­lich in den Kate­go­ri­en Schü­ler, Start­Up, Auf­stei­ger und Lebens­werk verliehen.
Mehr Infos

Bit­te bewer­te die­sen Artikel:

Kommentare
X