Erfolgsrezepte für Startups und Gründer

Ter­min-High­lights vom 30. Mai bis 5. Juni 2016

Es wird heiß. Nicht nur wegen des zu erwar­ten­den Som­mer­wet­ters, stei­gen­der Ölprei­se, bevor­ste­hen­der Fuß­ball-Euro­pa­meis­ter­schaft. Auch die Ter­mi­ne in der Woche vom 30. Mai bis 5. Juni häu­fen sich. Wer Grün­der ist oder wer­den will, könn­te bei der Aus­wahl ins Schwit­zen kom­men. Das ist gut so, denn vor den Erfolg haben die Göt­ter – auch die moder­nen – den Schweiß gesetzt. Fröh­li­che Tran­spi­ra­ti­on allerseits.

Es wird heiß. Nicht nur wegen des zu erwar­ten­den Som­mer­wet­ters, stei­gen­der Ölprei­se, bevor­ste­hen­der Fuß­ball-Euro­pa­meis­ter­schaft. Auch die Ter­mi­ne in der Woche vom 30. Mai bis 5. Juni häu­fen sich. Wer Grün­der ist oder wer­den will, könn­te bei der Aus­wahl ins Schwit­zen kom­men. Das ist gut so, denn vor den Erfolg haben die Göt­ter – auch die moder­nen – den Schweiß gesetzt. Fröh­li­che Tran­spi­ra­ti­on allerseits.

webi­na­le Ber­lin 2016

Ber­lin, 29. Mai bis 2. Juni 2016
Die webi­na­le ist die Kon­fe­renz für digi­ta­le Pro­fes­sio­nals, Trend­set­ter und Macher im World Wide Web – sie ist die opti­ma­le Cross­over-Platt­form für Wis­sens­ver­mitt­lung, Inspi­ra­ti­on sowie Erfah­rungs­aus­tausch über alle Bran­chen hinweg.
Das Inter­net gestalten

Ham­burg Inno­va­ti­on Summit

Ham­burg, 30. Mai 2016
Der Ham­burg Inno­va­ti­on Sum­mit ist eine Platt­form für neue Tech­no­lo­gi­en und Inno­va­tio­nen zur Ver­net­zung von Visio­nä­ren, Grün­dern und Zukunfts­ge­stal­tern aus Wirt­schaft, Poli­tik und Wis­sen­schaft. Ziel ist die Ver­mitt­lung und ziel­ge­rich­te­te Stär­kung eines gemein­sa­men Ver­ständ­nis­ses der Leis­tungs­fä­hig­keit Ham­burgs im Bereich Tech­no­lo­gie und Innovation.
Zukunft gestalten

Geno­pre­neurship Sum­mit 2016 Köln

Köln, 31. Mai bis 1. Juni 2016
An zwei Tagen gibt es die Mög­lich­keit sich von span­nen­den Work­shops, mit­rei­ßen­den Best-Prac­tice Ansät­zen, sowie zahl­rei­chen Panels rund um genos­sen­schaft­li­ches Entre­pre­neurship inspi­rie­ren zu las­sen. Das Net­wor­king-Event will Genos­sen­schaf­ten unter­stüt­zen, die Start­up-Phi­lo­so­phie in ihre Orga­ni­sa­tio­nen und Unter­neh­men zu inte­grie­ren und Start­ups hel­fen Geschäfts­mo­del­le nach genos­sen­schaft­li­chen Prin­zi­pi­en zu entwickeln.
Zusam­men ist man nicht allein

Fami­ly Day Bonn 2016

Bonn, 31. Mai bis 1. Juni 2016
Auf dem Fami­ly Day 2016 tref­fen sich inno­va­ti­ve Grün­der, jun­ge und erfah­re­ne Unter­neh­mer sowie natio­na­le und inter­na­tio­na­le Inves­to­ren und dis­ku­tie­ren die Ent­wick­lun­gen und Trends der deut­schen Grün­der­sze­ne. Das Event bie­tet zwei Tage vol­ler Inno­va­ti­on, Talent und Erfah­rung mit einem Pro­gramm, wel­ches neben Key­notes, Work­shops und Grün­der-Pit­ches jede Men­ge Raum für Net­wor­king und Gesprä­che mit Grün­dern und Inves­to­ren lässt.
Eine gro­ße Familie

Web­trekk User Con­fe­rence 2016 Berlin

Ber­lin, 1. bis 2. Juni 2016
Auf der WUC tau­schen sich cir­ca 250 digi­ta­le Exper­ten, natio­na­le und inter­na­tio­na­le User über aktu­el­le Ent­wick­lun­gen im Bereich Ana­ly­tics, Data-Dri­ven Mar­ke­ting, nut­zer­zen­trier­te Custo­mer Expe­ri­ence und Lösun­gen für digi­ta­le Ent­schei­dun­gen aus. The­ma der dies­jäh­ri­gen Kon­fe­renz ist „Data meets Crea­ti­vi­ty“. Beglei­tet wird die Kon­fe­renz von dem WUC Work­shop Day am 1. Juni, der den Teil­neh­mern die Mög­lich­keit bie­tet, bei einem von vier Work­shops tie­fe Ein­bli­cke in ein bestimm­tes The­ma oder eine Web­trekk-Lösung zu gewinnen.
Daten krea­tiv nutzen

23. Inno­va­ti­ons­tag Mit­tel­stand + BMWi-Road­show Ber­lin 2016

Ber­lin, 2. Juni 2016
Die Ver­an­stal­tung bie­tet die Gele­gen­heit, sich zu den Pro­gram­men der Inno­va­ti­ons­för­de­rung des BMWi aus ers­ter Hand zu infor­mie­ren, Kon­tak­te zu Unter­neh­men und Forschungs­einrichtungen zu knüp­fen und mit Ver­tre­tern von Poli­tik und Regie­rung ins Gespräch zu kom­men. Das BMWi stellt in Koope­ra­ti­on mit regio­na­len Part­nern die unter­schied­li­chen För­der­mög­lich­kei­ten vor.
Alles mög­lich machen

job­mes­se ems­land 2016

Lin­gen, 4. bis 5. Juni 2016
Eine Recrui­ting-Ver­an­stal­tung zum The­ma Job und Kar­rie­re für alle Gene­ra­tio­nen und alle Qua­li­fi­ka­tio­nen: Ein­mal jähr­lich wer­den in den Lin­ge­ner Ems­land­hal­len tau­sen­de Kar­rie­re­mög­lich­kei­ten offeriert.
Auf die Karriereleiter

Ein­sen­de­schluss von Wett­be­wer­ben & Awards 2016

Bewer­bun­gen brau­chen Zeit, des­we­gen fin­det Ihr hier eine Lis­te von bald ablau­fen­den Wett­be­wer­ben & Awards. Also ran an den Schreib­tisch und toi toi toi von Gründerküche…

Letz­te Chan­ce: CODE_n16 Start­up-Wett­be­werb 2016

bun­des­weit, Bewer­bungs­schluss: 31. Mai 2016
Unvei­ling Digi­tal Dis­rup­ti­on! Bis zum 31. Mai 2016 kön­nen sich digi­ta­le Pio­nie­re für den mit 30.000 Euro dotier­ten CODE_n Award in den The­men­clus­tern App­lied Fin­Tech, Con­nec­ted Mobi­li­ty, Health­Tech und Pho­to­nics 4.0 bewer­ben. Die aus­ge­wähl­ten Top 50 Fina­lis­ten erhal­ten neben einer Aus­stel­lungs­flä­che die Mög­lich­keit zur Teil­nah­me am Kon­fe­renz­pro­gramm, an Pit­ches oder Work­shops mit dem CODE_n Initia­tor GFT Tech­no­lo­gies SE und den Fes­ti­val­part­nern Accen­ture, dem Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Bil­dung und For­schung (BMBF), Hew­lett Packard Enter­pri­se (HPE) sowie TRUMPF.
Mehr Infos

Pitch Club #8 Frankfurt/M. 2016

Frank­furt, Bewer­bungs­schluss: 15. Juni 2016
Der Pitch Club FFM ver­an­stal­tet am Mitt­woch, den 29. Juni 2016 ab 14 Uhr, sein inzwi­schen ach­tes Event. Die Ver­an­stal­tung gibt jun­gen, krea­ti­ven Start­ups die Mög­lich­keit, ihre Idee vor erfah­re­nen Inves­to­ren zu prä­sen­tie­ren. Dabei wird den „pit­chen­den“ Start­ups alles abver­langt: Die Büh­ne wird zum „Ring“, in dem sich Grün­de­rin­nen und Grün­der gegen­über den kri­ti­schen Fra­gen der Inves­to­ren ver­tei­di­gen müs­sen. Für einen Platz im Ring kön­nen sich wie­der Start­ups aus allen Seg­men­ten bewer­ben. Die Bewer­bungs­frist endet am 15. Juni 2016.
Mehr Infos

Süd­west-Pitch 2016 Kaiserslautern

Kai­sers­lau­tern, 23. Juni 2016
Noch ein hoch­ka­rä­ti­ges Publi­kum für eure Geschäfts­idee gesucht? Oder seid ihr auf der Suche nach neu­en, inno­va­ti­ven Geschäfts­mo­del­len, die ihr als Inves­tor oder erfah­re­ner Unter­neh­mer mit vor­an­trei­ben und ent­wi­ckeln könnt? Der Süd­west-Pitch ist ein For­mat, das Start­ups aller Grün­dungs­pha­sen die Mög­lich­keit bie­tet, Geschäftsideen/Geschäftsmodelle vor Inves­to­ren, Busi­ness Angels, Exper­ten und Gleich­ge­sinn­ten zu prä­sen­tie­ren und Kon­tak­te zu knüpfen.
Mehr Infos

Next Eco­no­my Award 2016

bun­des­weit, Bewer­bungs­schluss: 30. Juni 2016
Der Next Eco­no­my Award prä­miert Start­ups und jun­ge Orga­ni­sa­tio­nen, die mit inno­va­ti­ven Geschäfts­mo­del­len für sozia­le und öko­lo­gi­sche Ver­bes­se­run­gen sor­gen und damit die „nächs­te“, die nach­hal­ti­ge­re Wirt­schaft mit­ge­stal­ten wol­len. Der Preis wird am 24. Novem­ber 2016 in Düs­sel­dorf vergeben.
Mehr Infos

KfW Award Grün­der­Cham­pi­ons 2016

bun­des­weit, Bewer­bungs­schluss: 1. Juli 2016
35.000 Euro Preis­geld für gute Ide­en aus ganz Deutsch­land: Für den renom­mier­ten Preis kön­nen sich Start­ups aller Bran­chen bewer­ben, die ihren Sitz in Deutsch­land haben. Aus jedem Bun­des­land wird ein Lan­des­sie­ger prä­miert. Alle 16 Sie­ger kon­kur­rie­ren auch um den Bun­des­sieg. Die­ser wird an ein Unter­neh­men ver­ge­ben, das sich mit einer beson­ders inno­va­ti­ven Idee oder Arbeits­wei­se erfolg­reich am Markt behaup­tet. Zudem wird ein Son­der­preis an ein Unter­neh­men ver­ge­ben, das im Rah­men der Nach­fol­ge über­nom­men wur­de. Ver­ge­ben wird der Award im Rah­men der deGUT. Die Aus­zeich­nung fin­det am 6. Okto­ber 2016 in Ber­lin statt.
Mehr Infos

Green Alley Award 2016

bun­des­weit, Bewer­bungs­schluss: 27. Juli 2016
Der Green Alley Award wird jähr­lich an euro­päi­sche Grün­der und Start­ups der Kreis­lauf­wirt­schaft ver­lie­hen. Dem Gewin­ner winkt ein Preis­pa­ket im Wert von bis zu 30.000€! Bis zum 27. Juli kön­nen inno­va­ti­ve Geschäfts­mo­del­le zu The­men wie Res­sour­cen­scho­nung, Res­sour­cen­ver­wer­tung, Kreis­lauf­wirt­schaft und Recy­cling ein­ge­reicht wer­den. Die Teil­nah­me ist online möglich.
Mehr Infos

Medi­cal Val­ley Award 2016

Bay­ern, Bewer­bungs­schluss : 1. August 2015
Das Baye­ri­sche Minis­te­ri­um für Wirt­schaft und Medi­en, Ener­gie und Tech­no­lo­gie för­dert ab 2016 Vor­grün­dungs­vor­ha­ben in der Gesund­heits­wirt­schaft. Eine hoch­ka­rä­tig-besetz­te Jury wählt in zwei nach­ein­an­der statt­fin­den­den Wett­be­werbs­run­den die bes­ten Kon­zep­te aus ganz Bay­ern für den Medi­cal Val­ley Award aus. Die Sie­ger erhal­ten für ihr prä­mier­tes Kon­zept eine Pre-Seed För­de­rung von bis zu 500.000 € um ihr Pro­jekt reif für die Rea­li­sie­rung zu machen.
Mehr Infos

Hes­si­scher Grün­der­preis 2016

Hes­sen, Bewer­bungs­schluss: 7. Sep­tem­ber 2016
Jun­ge hes­si­sche Unter­neh­men und Exis­tenz­grün­der, die nicht län­ger als fünf Jah­re auf dem Markt sind, kön­nen sich für den Hes­si­schen Grün­der­preis bewer­ben. Der Grün­der­preis wird in drei Kate­go­ri­en ver­ge­ben: „Muti­ge Grün­dung: Start aus schwie­ri­ger per­sön­li­cher Situa­ti­on“, „Geschaf­fe­ne Arbeits­plät­ze: Zahl und Qua­li­tät der geschaf­fe­nen Arbeits­plät­ze“, „Inno­va­ti­ve Geschäfts­idee: Inno­va­ti­ve Pro­duk­te oder neu­ar­ti­ge Dienstleistungen“.
Mehr Infos

Bit­te bewer­te die­sen Artikel:

Kommentare
X