Termin-Highlights vom 30. November bis 6. Dezember 2015

Geschafft: Die erste Kerze brennt. Auch wir wünschen euch eine besinnliche Adventszeit und hoffen, dass ihr im Jahresendstress a) einen klaren Kopf bewahrt, b) den Weihnachtsrummel gelassen ertragt und c) alle Sinne geschärft lasst. Denn wie sagt ein gerade erfundenes altes Sprichwort so schön: Business never sleeps. Ein paar Termine stehen auch in der Woche vom 30. November bis 6. Dezember noch an. Ein Glühwein oder zwei sind freilich kein Problem.

5/5 (2)

Digital Journalism Hackathon München

München, 4. bis 6. Dezember 2015
Zwei Tage voller neuer Ideen, Konzepte und Prototypen. Beim Digital Journalism Hackathon könnt ihr den digitalen Journalismus weiter revolutionieren. Journalisten, Programmierer, Webdesigner und alle, die Nachrichten lieben, hacken sich durch das Nikolauswochenende.
Journalismus jetzt!

Einsendeschluss von Wettbewerben & Awards 2015

Bewerbungen brauchen Zeit, deswegen findet Ihr hier eine Liste von bald ablaufenden Wettbewerben & Awards. Also ran an den Schreibtisch und toi toi toi von Gründerküche…

START-UP für Hochschul-Ausgründungen

Nordrhein-Westfalen, Bewerbungsschluss 30. November 2015
Mit dem Programm “START-UP-Hochschul-Ausgründungen” unterstützt die Landesregierung Gründungswillige aus nordrhein-westfälischen Hochschulen dabei, Forschungsergebnisse beziehungsweise Know-how mit großem Marktpotenzial und einem überzeugenden Geschäftskonzept weiterzuentwickeln und durch die Gründung eines eigenen Unternehmens als Hochschul-Ausgründung wirtschaftlich umzusetzen.
Mehr Infos

Strato Gründerwettbewerb Gründermut!

bundesweit, Bewerbungsfrist: 31. Januar 2016
Jede gute Geschäftsidee hat die Chance verdient, sich zu entwickeln: Strato ruft junge Menschen mit kreativen und konstruktiven Ideen auf, ihr Konzept eines neuen Geschäftsmodells zu entwickeln und diesem durch die Teilnahme am Wettbewerb Gestalt zu verleihen. Die besondere Herausforderung besteht 2015/2016 darin, eine Geschäftsidee mit einem Startkapital von maximal 100 € umzusetzen. Zu gewinnen gibt es 6.000 Euro und ein halbes Dutzend Goldbarren.
Mehr Infos

Bitte bewerte diesen Artikel:

X
X