Erfolgsrezepte für Startups und Gründer

Ter­mi­ne KW 27 / 2015 vom 29. Juni bis 5. Juli

Am Ende der Woche fei­ern die USA den Inde­pen­dence Day, am 4. Juli. Spielt hier kei­ne Rol­le? Aber man könn­te den gleich­na­mi­gen Film noch­mal schau­en. Oder aber auf fol­gen­de Events in der Woche KW 27 vom 29. Juni bis 5. Juli gehen…

5/5 (1)

Am Ende der Woche fei­ern die USA den Inde­pen­dence Day, am 4. Juli. Spielt hier kei­ne Rol­le? Aber man könn­te den gleich­na­mi­gen Film noch­mal schau­en. Oder aber auf fol­gen­de Events in der Woche KW 27 vom 29. Juni bis 5. Juli gehen…

2. Jah­res­kon­gress Digi­tal Mar­ke­ting Mainz 2015

Mainz, 30. Juni bis 1. Juli 2015
Immer mehr und immer detail­lier­te­re Kun­den­da­ten las­sen Mar­ke­ter tief in die See­len der Ver­brau­cher bli­cken und ihre Wün­sche und Vor­lie­ben ana­ly­sie­ren. Par­al­lel zum Kon­gress stel­len inno­va­ti­ve Anbie­ter auf der Fach­aus­stel­lung ihre neu­es­ten Pro­duk­te, Tech­no­lo­gi­en und Kon­zep­te für das digi­ta­le Mar­ke­ting vor.
Infos & Anreise

KIT Ven­ture Fest Karls­ru­he 2015

Karls­ru­he, 30. Juni 2015
Köp­fe, Kapi­tal und Kul­tur. Die­se Attri­bu­te geben die­sem Event den Rah­men, in dem sich die Grün­der­sze­ne mit Inves­to­ren und Unter­stüt­zern trifft.
Anrei­se & Info

Online B2B Con­fe­rence 2015 in München

Mün­chen, 1. bis 2. Juli 2015
B2B, die Fach­kon­fe­renz, ver­an­stal­tet von der Fach­zeit­schrift INTERNET WOLRD Busi­ness, bie­tet hoch­wer­ti­ges Con­tent, sowie Work­shops an, die einen Unter­neh­mens­er­folg garantieren.
Infos & Anreise

Start­upf­air 2015 Zürich

Zürich, 2. Juli 2015
Die größ­te natio­na­le Start­up-Mes­se geht in die 3. Run­de. An die­sem Ort wird unter ande­rem das Start­up des Jah­res 2015 im Fina­le der Start­up-Batt­le auserkoren.
Infos & Anreise

PR für Start­ups Ber­lin 2015

Ber­lin, 2. Juli 2015
Miri­am Rupp und Susan­ne Krehl erklä­ren, wor­auf es bei den Public Rela­ti­ons dei­nes Start­ups ankommt und wie dein Start­up bekannt wird.
Infos & Anreise

Ein­sen­de­schluss von Wett­be­wer­ben & Awards 2015

Bewer­bun­gen brau­chen Zeit, des­we­gen fin­det Ihr hier eine Lis­te von bald ablau­fen­den Wett­be­wer­ben & Awards. Also ran an den Schreib­tisch und toi toi toi von Gründerküche…

pro­mo­ti­on Nord­hes­sen 2015

Anmel­de­schluss: 30. Juni 2015
Der bun­des­wei­te Busi­ness­plan­wett­be­werb für ange­hen­de UGs beinhal­tet eine umfang­rei­che und nach­hal­ti­ge För­de­rung! Am Ende war­tet ein sat­ter Gewinn von bis zu 12.000 Euro!
Infos hier.

GGS Young Talent Award 2015

Ein­sen­de­schluss: 1. Juli 2015
Gesucht wer­den her­aus­ra­gen­de Bache­lor-, Diplom- oder Mas­ter­ar­bei­ten aus den Berei­chen Betriebs­wirt­schafts­leh­re und Recht und nicht älter als vier Jah­re sind. Der Sie­ger bekommt ein Mas­ter-Voll­sti­pen­di­um für ein MBA-, LL.M.- oder MSc-Stu­di­um an der GGS im Wert von bis zu 29.500 Euro. Die Plät­ze 2 und 3 sind mit Geld­prei­sen in Höhe von 750 und 300 Euro dotiert.
Mehr dazu hier.

NEXT ECONOMY AWARD 2015

Bewer­bungs­schluss: 31. Juli 2015
2015 ver­gibt die Stif­tung Deut­scher Nach­hal­tig­keits­preis in Zusam­men­ar­beit mit dem Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Wirt­schaft und Ener­gie, dem Rat für Nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung und dem DIHK die ers­te natio­na­le Aus­zeich­nung für Start­ups, die auf Nach­hal­tig­keit und die Green Eco­no­my set­zen. Der Next Eco­no­my Award (NEA) prä­miert in ver­schie­de­nen The­men­fel­dern Grün­der, die mit inno­va­ti­ven Geschäfts­mo­del­len für sozia­le und öko­lo­gi­sche Ver­bes­se­run­gen sor­gen und damit die „nächs­te“, die nach­hal­ti­ge­re Wirt­schaft mit­ge­stal­ten wollen.
Mehr dazu hier.

Dar­bo­ven IDEE-För­der­preis 2015

Bewer­bungs­schluss: 31. Juli 2015
Grün­de­rin­nen kön­nen sich ab sofort um den renom­mier­ten För­der­preis bewer­ben. Gesucht wer­den trag­fä­hi­ge und erfolg­ver­spre­chen­de Busi­ness-Kon­zep­te aus allen Wirt­schafts­be­rei­chen. Der Stif­ter Albert Dar­bo­ven will mit sei­nem Enga­ge­ment das unter­neh­me­ri­sche Poten­ti­al von FRAUEN för­dern und zukunfts­si­che­re Arbeits­plät­ze in Deutsch­land schaf­fen. Preis­gel­der zwi­schen 5000 und 50.000 Euro winken.
Mehr Infos hier.

KfW-Award Grün­der­cham­pi­ons 2015

Bewer­bungs­schluss: 1. August 2015
Wer­den Sie zur Vor­bild­funk­ti­on durch beson­de­res Enga­ge­ment als Start Up oder Bau­herr und las­sen Sie sich mit einem hohen Preis­geld prämieren!
Mehr dazu hier.

Bit­te bewer­te die­sen Artikel:

Kommentare
X