Wie finanziere ich mein Start-up? Chat für Gründer

5/5 (2)

Die HHL Leipzig Graduate School of Management bietet im Rahmen der Gründerwoche einen Chat zum Thema „Wie kann ich mein Startup finanzieren?“.

Vom 18. bis 24. November 2013 findet die Gründerwoche Deutschland statt. Aus diesem Anlass veranstaltet der Stiftungsfonds Deutsche Bank Lehrstuhl für Innovationsmanagement und Entrepreneurship der HHL Leipzig Graduate School of Management den HHL-Gründer-Chat „Wie kann ich mein Startup finanzieren?“ am Montag, dem 18. November 2013, zwischen 16 und 17 Uhr.

Experten aus Wissenschaft und Praxis beantworten Fragen rund um die Themen Gründung und Finanzierung in den Sprachen Deutsch oder Englisch.

  • Dr. Jens Schmidt-Ehmcke (Ehemaliger Investment Manager am Hasso Plattner Ventures, Thema: Venture Capital)
  • Christian Hetke (Founder und CEO of Futalis, Thema: Praktische Erfahrungen eines Gründers)
  • Anja Hagedorn (Research Associate at the Chair of Innovation Management and Entrepreneurship at HHL, Thema: Crowdinvestment)
  • Dorian Proksch (Research Associate at the Chair of Innovation Management and Entrepreneurship at HHL, SMILE Coach, Moderator)

Interessenten können sich hier einwählen: http://www.hhl.de/gruenderchat.

Gerne können auch Fragen bereits im Voraus an franziska.greim@hhl.de geschickt werden.

Bitte bewerte diesen Artikel:

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor