Studie zeigt: Smartphone-Boom geht weiter

Bitkom-Smartphones

Der Smartphone-Boom geht weiter: 2013 werden in Deutschland rund 26 Millionen Geräte verkauft. Das ist eine Steigerung um knapp 23 Prozent im Vergleich zu 2012 und stellt einen neuen Rekord dar. Im Vorjahr wurden erst 22 Millionen Geräte abgesetzt. Die anhaltend hohe Nachfrage nach Smartphones schlägt sich auch beim Umsatz nieder: In diesem Jahr werden voraussichtlich 8,4 Milliarden Euro mit den intelligenten Mobiltelefonen umgesetzt. Nach dem bisherigen Spitzenwert von 2012 mit 7,5 Milliarden Euro ist das eine weitere Steigerung um über 12 Prozent. Das berichtet der Hightech-Verband BITKOM auf Basis aktueller Berechnungen von EITO.

Schnellere Prozessoren, größere und höher aufgelöste Displays sowie immer bessere Fotosensoren – die Multimedia-Fähigkeiten von Smartphones haben sich in den vergangenen Jahren stetig verbessert. Viele Geräte-Besitzer nutzen diese Möglichkeiten ausgiebig, etwa zum Fotografieren. Zum Schießen von Schnappschüssen im Alltag setzen 40 Prozent der Smartphone-Nutzer ihr Gerät ein. Auch zum Musikhören (78 Prozent) und Videoschauen (29 Prozent) wird es von intensiv genutzt.

Related Post

Umfrage: So wollen wir in Zukunft reisen Expedia und Egencia haben die Studie "The Future of Travel", eine Untersuchung zur Zukunft von Geschäfts- und Privatreisen, vorgestellt. Für die Studi...
Termin-Highlights vom 21. bis 27. März 2016 Vom Eise befreit: Der Frühling kommt und mit ihm ein paar freie Tage. Nach der CeBit-Aufregung vorige Woche habt ihr die auch verdient. Ein paar inter...
Gesucht und gefunden: Startup PaulCamper sammelt i... Seit der Gründung 2013 hat sich PaulCamper als Marktführer für privates Camper‐Sharing in Deutschland etabliert. Gründer Dirk Fehse hat mit seinem Sta...
Der Schwarm hebt ab – 25 Millionen Euro für deutsc... Crowdinvesting, oder „Schwarmfinanzierung“, wächst dynamisch. Die Finanzierungsform, bei der sich Privatpersonen zusammenschließen, um online in Start...

18. September 2013

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen)
Loading...

Fair Kommentieren!

Wir freuen uns auf heiße Diskussionen und scharfe Kommentare - und auf einen respektvollen Umgangston! Persönliche Angriffe und Beleidigungen haben auf Gründerküche.de nichts verloren!