Erfolgsrezepte für Startups und Gründer

Top 15 der VCs: Die wich­tigs­ten natio­na­len Ven­ture Capi­tal Geber, die Grün­der ken­nen sollten

Die meis­ten Grün­der errei­chen inner­halb ihrer Unter­neh­mens­grün­dung den Punkt, Kapi­tal auf­neh­men zu müs­sen. Wir haben für euch eine Lis­te der wich­tigs­ten 15 natio­na­len Grün­der zusam­men­ge­stellt, die jun­ge Grün­der ken­nen sollten.

3.78/5 (9)

Die meis­ten Grün­der errei­chen inner­halb ihrer Unter­neh­mens­grün­dung den Punkt, Kapi­tal auf­neh­men zu müs­sen. Dies wird benö­tigt, um die Pro­dukt­ent­wick­lung vor­an­zu­brin­gen, die Com­mu­ni­ty auf­zu­bau­en oder inter­na­tio­nal neue Märk­te zu erschlie­ßen. Je nach Unter­neh­mens­mo­dell sind hier­für gro­ße Geld­be­trä­ge not­wen­dig, die Fami­ly & Fri­ends oder Busi­ness Angel nicht mehr auf­brin­gen können.

In der Seed-Pha­se beginnt die Suche nach dem rich­ti­gen Ven­ture Capi­tal Geber. Nach Jah­ren der Unter­fi­nan­zie­rung ent­wi­ckelt sich die deut­sche VC Land­schaft mitt­ler­wei­le gut und ist geprägt durch vie­le Risi­ko­ka­pi­tal­ge­ber mit unter­schied­li­cher Aus­rich­tung. Nicht jeder VC ist der pas­sen­de Part­ner für das eige­nen Unter­neh­men. Vie­le Fak­to­ren bestim­men, ob Grün­der und Geld­ge­ber die nächs­ten Schrit­te Rich­tung Expan­si­on, Wachs­tum und Reich­wei­te gehen sollten.

Die Top 15 der VCs: Die wich­tigs­ten inter­na­tio­na­len Ven­ture Capi­tal Geber, die Grün­der ken­nen soll­ten, fin­det ihr hier.

Wir haben für euch eine Lis­te der wich­tigs­ten 15 natio­na­len Ven­ture Capi­tal Com­pa­nies zusam­men­ge­stellt, die jun­ge Grün­der ken­nen sollten:

1. Ven­ture Capi­tal Geber: Acton

liste-venture-capital-geber-2016-actonActon hat sei­nen Sitz in Mün­chen und setzt sei­nen Fokus auf Unter­neh­men im Bereich Con­su­mer Com­mer­ce. Acton ist in Deutsch­land, Euro­pa und Nord­ame­ri­ka aktiv.

Wesent­li­che Kri­te­ri­en: poten­zi­el­le Markt­füh­rer­schaft, funk­tio­nie­ren­des und ska­lier­ba­res Geschäfts­mo­dell sowie soli­de Eintrittbarrieren

Getä­ti­ge Invest­ments: Etsy, Game­Du­ell, Home24 aber auch Momox, tolin­go und Win​deln​.de

Web: acton​ca​pi​tal​.com/de

2. Ven­ture Capi­tal Geber: Astu­tia Venture

liste-venture-capital-geber-2016-astutiaDer Schwer­punkt des Kapi­tal­ge­bers aus Mün­chen liegt in den Berei­chen Inter­net und Digi­ta­le Medi­en und inves­tiert in Grün­der und jun­ge Unter­neh­men mit inno­va­ti­ven Pro­duk­ten und Dienstleistungen.

Gesuch­te Betei­li­gun­gen: Astu­tia rea­li­siert übli­cher­wei­se Min­der­heits­be­tei­li­gun­gen. Das Team inves­tiert in der Start­up- oder frü­hen Wachs­tums­pha­se und beglei­tet das Team durch meh­re­re Finan­zie­rungs­run­den, in der Regel über einen Zeit­raum von 3 bis 5 Jahren.

Getä­ti­ge Invest­ments: 99chairs, Urba­na­ra, Bet­ten­rie­se und InterNations

Web: www​.astu​tia​.de/

3. Ven­ture Capi­tal Geber: Ber­lin Venture

liste-venture-capital-geber-2016-berlin-venturesBer­lin Ven­tures inves­tiert als Entre­pre­neur getrie­be­ner Pre-Seed-, Seed- und Wachs­tums­fi­nan­zie­rer in jun­ge und inno­va­ti­ve Inter­net­un­ter­neh­men. Neben der Erst- und/oder Zweit­fi­nan­zie­rung unter­stüt­zen sie Teams „hands on“ in allen Berei­chen wie Stra­te­gie, Inter­na­tio­na­li­sie­rung, Mar­ke­ting, Logis­tik, Pro­dukt, Anschluss­fi­nan­zie­rung, Finan­ce oder auch Human Ressources.

Getä­ti­ge Invest­ments: adsqua­re, epu­bli, mypho­to­book und optionpay

Web: www​.ber​lin​ven​tures​.com/

4. Capna­mic Ventures/DuMont Ventures

liste-venture-capital-geber-2016-capnamic-venturesCapna­mic Ven­tures ist ein 2013 gegrün­de­tes Ven­ture Capi­tal-Unter­neh­men mit Büros in Köln und Ber­lin. Der Kapi­tal­ge­ber inves­tiert sowohl im B2B als auch im B2C-Bereich. Dabei liegt der Schwer­punkt auf Start­ups aus Wachs­tums­be­rei­chen wie Mobi­le, Soft­ware-as-a-Ser­vice, IoT, Fin­tech, Mobi­li­ty oder eHe­alth, die sich in der Ear­ly-Sta­ge-Pha­se befinden.

Getä­ti­ge Invest­ments: Get safe, tau­send­kind, nava­bi und adjust

Wei­te­re Details im Blitz­licht Capna­mic auf Gründerküche.

Web: capna​mic​.de/

5. Ven­ture Capi­tal Geber: Cre­a­thor Venture

liste-venture-capital-geber-2016-creathor-venturesCre­a­thor Ven­ture aus Bad Hom­burg inves­tiert in tech­no­lo­gie­ori­en­tier­te, wachs­tums­star­ke Unter­neh­men und Unternehmer.

Gesuch­te Betei­li­gun­gen:  Im Fokus sind ins­be­son­de­re die Berei­che Mobi­le, E-Com­mer­ce, Digi­ta­le Medi­en, Cloud-Tech­no­lo­gie, Inter­net of Things, Sharing Eco­no­my, Fin­Tech, Life Sci­ence und E-Health. Der regio­na­le Schwer­punkt liegt auf Deutsch­land, Schweiz, Öster­reich und Skandinavien.

Getä­ti­ge Invest­ments: dood­le, Shop­ga­te, sty­lefruits und mila

Web: www​.cre​a​thor​.com/​en/

6. Ven­ture Capi­tal Geber: DvH Ventures

liste-venture-capital-geber-2016-dvh-venturesDvH Ven­tures ist ein Früh­pha­sen­in­ves­to­ren und betei­ligt sich an tech­no­lo­gie­ori­en­tier­ten Start­ups. Die Band­brei­te reicht dabei von Fin­Tech und Big Data bis Kunst und Kul­tur, von Aus- und Wei­ter­bil­dung bis Mobi­le Adver­ti­sing. Als unab­hän­gi­ge Ven­ture Capi­tal Gesell­schaft des gleich­na­mi­gen Ver­le­gers Die­ter von Holtz­brinck inves­tiert DvH Ven­tures mit Kapi­tal, Manage­ment Sup­port und dem Zugang zu den Lesern der Ver­la­ge der DvH Medien.

Getä­ti­ge Invest­ments: lend­star, wiki­fo­lio, bera​tung​.de und sanubi

Web: dvh​ven​tures​.de/

7. Ven­ture Capi­tal Geber: e.ventures

liste-venture-capital-geber-2016-e-venturesAls ein in Ham­burg inter­na­tio­nal auf­ge­stell­ter Früh­pha­sen-Inves­tor ver­wal­tet e.ventures meh­re­re Fonds mit der Otto Group als Haupt­in­ves­tor. Die Betei­li­gun­gen lie­gen typi­scher­wei­se zwi­schen 0,5 und 10 Mil­lio­nen Euro und lau­fen über einen Zeit­raum von etwa zehn Jahren.

Getä­ti­ge Invest­ments: Angie’s List, Shop​ping​.com, Del​.icio​.us, Sonos und Kaufda

Web: www​.even​tures​.vc

8. Ven­ture Capi­tal Geber: Earlybird

liste-venture-capital-geber-2016-earlybirdDer Ber­li­ner Kapi­tal­ge­ber inves­tiert in der Regel in der ers­ten insti­tu­tio­nel­len Finan­zie­rungrun­de und beglei­tet die Unter­neh­mens wei­ter bis zum Exit, in beson­ders dis­rup­ti­ven Model­len aber auch schon mal in der Seed-Pha­se. Typi­scher­wei­se inves­tiert Ear­ly­bird eine Sum­me zwi­schen 1,5 und drei Mil­lio­nen Euro in der ers­ten Run­de, ins­ge­samt bis zu 15 Mio pro Betei­li­gung bis zum Exit.

Gesuch­te Betei­li­gun­gen: Schwer­punkt sind Inter­net- und Mobi­le-The­men, Med- und Cleantech

Getä­ti­ge Invest­ments: EyeEm, Number26, movin­ga und Auctionata

Web: www​.ear​ly​bird​.com

9. Ven­ture Capi­tal Geber: HTGF

liste-venture-capital-geber-2016-htgfDer High-Tech-Grün­der­fond aus Bonn inves­tiert in Tech­no­lo­gie-Unter­neh­men, die viel­ver­spre­chen­de For­schungs­er­geb­nis­se unter­neh­me­risch umset­zen. Der Fonds betei­ligt sich anfangs mit 600.000 Euro. Ins­ge­samt ste­hen bis zu zwei Mil­lio­nen Euro pro Unter­neh­men zur Verfügung.

Beson­der­heit: Inves­to­ren in eine Öffent­li­che-pri­va­te Part­ner­schaft sind das Bun­des­wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um für Wirt­schaft und Ener­gie, die KfW Ban­ken­grup­pe, sowie die 18 Wirtschaftsunternehmen.

Getä­ti­ge Invest­ments: 6 Wun­der­kin­der, 99chairs, Dor­man­do, Juni­qe, Kime­ta, make­rist, Mis­ter Spex, Out­fitte­ry, win​deln​.de, WISE

Web: high​-tech​-gru​en​der​fonds​.de

10. Ven­ture Capi­tal Geber: Kizoo

liste-venture-capital-geber-2016-kizooDer Schwer­punkt der Karls­ru­her liegt auf Seed- und Früh­pha­sen-Finan­zie­run­gen von SaaS, Inter­net & Mobi­le Ser­vices und Soci­al Applications.

Getä­ti­ge Invest­ments: bab­bel, shyft­plan, Mam­bu und MegaZebra

Web: www​.kizoo​.com/​de/

11. Ven­ture Capi­tal Geber: Moun­tain Partners

liste-venture-capital-geber-2016-mountain-partnersMoun­tain Part­ners ist ein glo­bal agie­ren­der Ven­ture Buil­der mit Sitz in der Schweiz. Der VC beglei­tet Start­ups von der Inku­ba­ti­on über die Wachs­tums­pha­se bis hin zur Internationalisierung.

Gesuch­te Betei­li­gun­gen: Die vier Kern­sek­to­ren sind e-Com­mer­ce & Ser­vices, Tech­no­lo­gy & Secu­ri­ty, Digi­tal Payments & Fintech.

Getä­ti­ge Invest­ments: ePet­World, data­pi­ne, Bio Gate und Custo­mer Alliance

Web: moun​tain​-part​ners​.ch/​de/

12. Ven­ture Capi­tal Geber: Point nine

liste-venture-capital-geber-2016-point-nine-venturesPoint Nine Capi­tal ist ein Früh­pha­sen-Inves­tor mit Sitz in Ber­lin. Point Nine Capi­tal ent­stand im Juni 2011 durch die Aus­grün­dung der Invest­ment-Akti­vi­tä­ten von Team Europe.

Gesuch­te Betei­li­gun­gen: Der Fonds ist auf Start­ups in den Berei­chen SaaS, Lead-Gene­ra­ti­on, E-Com­mer­ce und Mobi­le fokussiert.

Getä­ti­ge Invest­ments: Mar­ley Spoon, spina­kr, West­wing und inFakt

Web: www​.point​ni​ne​cap​.com/

13. Ven­ture Capi­tal Geber: Tar­get Partners

liste-venture-capital-geber-2016-target-partnersTar­get Part­ners aus Mün­chen ist eine Ven­ture Capi­tal Gesell­schaft mit Sitz in Mün­chen und finan­ziert Start­ups bereits ab einer sehr frü­hen Pha­se der Unter­neh­mens­ent­wick­lung. In der Regel wer­den Betei­li­gun­gen ab 2 bis 3 Mil­lio­nen Euro eingegangen.

Gesuch­te Betei­li­gun­gen: Zu den bevor­zug­ten Bran­chen zäh­len u.a. Inter­net, Medi­en, Infor­ma­ti­ons- und Daten­ver­ar­bei­tung, Halb­lei­ter­elek­tro­nik, Medi­zin­tech­nik oder Nanotechnologie.

Getä­ti­ge Invest­ments: data​path​.io, Sicoya, Tado und GameGenetics

Web: www​.tar​get​part​ners​.de/

14. Ven­ture Capi­tal Geber: Ten­gel­mann Ventures

liste-venture-capital-geber-2016-tengelmann-venturesDie Ten­gel­mann Ven­tures aus Mül­heim an der Ruhr, eine hun­dert­pro­zen­ti­ge Toch­ter­ge­sell­schaft der Unter­neh­mens­grup­pe Ten­gel­mann, betei­ligt sich an schnell wach­sen­den jun­gen Internet-Unternehmen.

Gesuch­te Betei­li­gun­gen: Der Inves­ti­ti­ons­fo­kus liegt auf E-Com­mer­ce- und Soci­al-Com­mer­ce-Kon­zep­ten, Markt­plät­zen sowie Inter­net- und Web 2.0-Technologien.

Getä­ti­ge Invest­ments: Cof­fee­Cir­cle, Trade­mob, Baby­markt und Stylight

Web: www​.tev​.de/

15. Ven­ture Capi­tal Geber: WestTech

liste-venture-capital-geber-2016-westtech-venturesDer Ber­li­ner Inves­tor ver­steht sich als Geld­ge­ber in der Pre-Seed und Seed-Pha­se. Das Team beglei­tet die Unter­neh­men in der Regel von der ers­ten Inves­ti­ti­on bis hin zum Exit. In der ers­ten Run­de belau­fen sich Betei­li­gun­gen auf Beträ­ge zwi­schen 25.000 und 250.000 Euro.

Gesuch­te Betei­li­gun­gen: Der Schwer­punkt liegt auf Soft­ware & Tech, Medi­en und Education.

Getä­ti­ge Invest­ments: Edi­ti­on F, Applau­se, BookA­Ti­ger und Familo

Mehr im Blitz­licht: Pro­ject Fly­ing Ele­phant, der Deep Tech Incu­ba­tor von West­Tech Ventures

Web: west​tech​ven​tures​.de

Event Tipp – das Start­up Camp 2017 in Berlin:

Eini­ge die­ser und wei­te­rer Inves­to­ren wer­den am startup-camp-berlin-20167. und 8. April 2017 in Ber­lin auf dem Start­up Camp zu Gast sein. Das Start­up Camp ist die größ­te Ear­ly Sta­ge Kon­fe­renz und rich­tet sich an jun­ge Grün­der, Unter­neh­mer und Inves­to­ren. Die Kon­fe­renz bie­tet neben so genann­ten Focus Camps auch die Mög­lich­keit, mit Inves­to­ren direkt ins Gespräch zu kom­men – eine gute Gele­gen­heit, das eige­ne Busi­ness-Modell vor­zu­stel­len und eine Finan­zie­rung zu bekommen.

Alle Infor­ma­tio­nen rund um das Camp und zur Anmel­dung geht es hier.

Bit­te bewer­te die­sen Artikel:

Kommentare
X