Story

Eure Startup-Story auf Gründerküche.de

Ihr habt eine spannende Gründungsgeschichte zu erzählen? Oder habt ihr gerade eine erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne beendet, oder einen Löwen bei DHDL von euch und eurer Idee überzeugt? Auf Gründerküche veröffentlichen wir gerne die Story von euch und eurem Startup!
Da wir so viele Anfragen bekommen, können wir leider nicht alle Stories als persönliches Interview führen. Aber wir haben hier unsere wichtigsten Fragen online gestellt – als virtuelles Interview sozusagen :) Einfach ausfüllen, absenden – und Bildmaterial nicht vergessen!

Natürlich enthält jede Story auch (dofollow) Links zu eurer Webseite, und gerne auch auf eure Social Media Kanäle. Und die Story der Woche wird sowohl auf Facebook gepostet als auch in unserem Newsletter gefeatured.

#1 Euer Startup:

#2 Euer Startup-Pitch

#3 Eure Story - wie seid ihr zu eurem Startup gekommen?

#4 Tipps & Tricks: Jedes Unternehmen ist nur so gut wie der Unternehmer

#5 Eckdaten zu eurem Startup

Hier findet man uns :

Social Media Links

Ansprechpartner für Rückfragen zur Story (wird nicht veröffentlicht):

Name:

Bildmaterial
Natürlich freuen wir uns auch über Bildmaterial, um eure Story spannender und vor allem bunter zu machen! Sendet uns gerne euer Logo, Fotos vom Team und/oder den Gründern, Bilder eures Büros, Produktbilder/ Screenshots, o.ä. Besonders gut kommen auch Bilder z.B. vom Business Model Canvas an (z.B. Foto von Fliipchart oder pdf Factsheet o.ä.).








WICHTIG:
Bitte beachtet, dass wir bei den vielen Stories auch einige nicht veröffentlichen können, oder dass eine VÖ auch mal länger dauern kann. Und wir achten sehr darauf nur Startup- und Gründerstories mit spannenden, interessanten Geschichten und Ideen zu veröffentlichen (Innovative Ideen, coole Story, max. 3-5 Jahre am Markt, kleine Teams, etc). Bitte keine Agenturen/Dienstleister/Gründungsberater/Makler/Trainer/Vergleichsportale & Co.
Da wir die Stories auch im Newsletter posten erhaltet ihr unsere nächste Ausgabe des Newsletter (abmelden ist jederzeit ganz einfach möglich) als Belegexemplar.

X
X