Erfolgsrezepte für Startups und Gründer

Cowor­king Saar­brü­cken – die schöns­ten Cowor­king Spaces (Lis­te 2017)

In den letz­ten Jah­ren hat sich – nicht zuletzt durch die Aus­zeich­nung der Uni­ver­si­tät des Saar­lan­des (UdS) als EXIST-Grün­der­hoch­schu­le – eine sehr leben­di­ge Grün­der­sze­ne in Saar­brü­cken eta­bliert. Dabei sind auch eini­ge recht inter­es­san­te Cowor­king-Spaces ent­stan­den, die wir euch in die­sem Bei­trag vorstellen.

5/5 (2)

Saar­brü­cken war über vie­le Jahr­hun­der­te hin­weg vor allem Indus­trie­stadt. Ihre wech­sel­vol­le Geschich­te und die wech­seln­de Zuge­hö­rig­keit zu Frank­reich und Deutsch­land haben die Stadt tief geprägt und bis heu­te Spu­ren hin­ter­las­sen. Ihre Welt­of­fen­heit und die Nähe zu zwei recht unter­schied­li­chen Kul­tu­ren, der deut­schen und der fran­zö­si­schen, macht Saar­brü­cken aber auch zu einer sehr span­nen­den Stadt.

Die SAR.FACTORY – der per­fekt orga­ni­sier­te Cowor­king Space

Als sehr pro­fes­sio­nell ein­ge­rich­te­ter und aus­ge­stat­te­ter Space erweist sich die FACTORY als über­kom­plett: Neben den modern ein­ge­rich­te­ten Räu­men und einem Emp­fang ste­hen auch abge­schlos­se­ne Team­bü­ros für bis zu 6 Per­so­nen zur Ver­fü­gung, es gibt sowohl Flex­Desks als auch Fix­Desks. Dane­ben gehö­ren ein pro­fes­sio­nel­ler Emp­fang, eine Post­stel­le und zahl­rei­che Bespre­chungs- und Kon­fe­renz­räu­me mit zur Aus­stat­tung. Anmel­dung des Fir­men­sit­zes, eine Post­adres­se und ein eige­ner Brief­kas­ten wer­den bei den Monats­ta­ri­fen auto­ma­tisch mit gestellt, nur Park­plät­ze muss man sepa­rat buchen (für rund 80 Euro pro Monat)

Prei­se: Für Flex­Desks gel­ten fol­gen­de Prei­se: Tages­ti­cket 19 Euro, Wochen­ti­cket 49 Euro und Monatsti­cket (inklu­si­ve Fir­men­sitz und Post­adres­se!) 99 Euro. Mit einem 247 Zugang und einem fes­ten Platz wer­den 199 Euro fäl­lig, dafür sind auch bereits 10 Stun­den Kon­fe­renz­raum pro Monat inklu­si­ve. Für Team­bü­ros wer­den indi­vi­du­el­le Ange­bo­te gemacht.
Adres­se: Ursu­li­nen­stra­ße 37, 66111 Saarbrücken
Web: http://​www​.sar​-fac​to​ry​.de

Space No. 5: Klei­ner, fei­ner Cowor­king Space

Im ledig­lich 150 Qua­drat­me­ter gro­ßen Space fin­den alle Grün­der, Jung­un­ter­neh­mer, Fre­e­lan­cer oder digi­ta­le Noma­den einen inter­es­san­ten Kon­fe­renz­platz. Beim Design geht es vor allem dar­um, eine ange­neh­me und stö­rungs­freie Arbeits­at­mo­sphä­re zu schaf­fen, des­we­gen set­zen die Betrei­ber auf gedie­ge­nen Mini­ma­lis­mus. Die Atmo­sphä­re wirkt ins­ge­samt enorm hoch­wer­tig. Ver­mie­tet wird zur Zeit aber nur an ein 6er Tisch oder eine offe­ne Flä­che für bis zu 15 Per­so­nen für Work­shops oder Semi­na­re. Die sind dort aller­dings wirk­lich bes­tens aufgehoben.

Prei­se: erfährt man bei einer indi­vi­du­el­len Anfra­ge unter +49 (0) 681 – 8596358 oder per E-Mail: info@no5.work, die Prei­se begin­nen ab rund 13 Euro pro Stunde
Adres­se: Nau­wie­ser­stra­ße 5, 66111 Saarbrücken
Web: http://www.no5.work/

Cowor­king Space Liga­tu­ra – Zen­tral gelegen

Ange­neh­mer­wei­se liegt der Space gleich direkt am Euro­bahn­hof in Saar­brü­cken. Es herrscht reges Leben im Space – was wohl nicht zuletzt der hoch­wer­ti­gen Atmo­sphä­re zu ver­dan­ken ist. Mit dazu gehört auch ein klei­nes aber fei­nes Cafe der Brew Bro­thers mit jeder Men­ge Kaffee-Spezialitäten.

Ein Kaf­fee geht immer aufs Haus, wenn man kommt. Ansons­ten ist die Tarif­struk­tur lei­der ein wenig kom­ple­xer aus­ge­fal­len als bei ande­ren Cowor­king Spaces. Neben ein­zel­nen Tagen, die man unab­hän­gig buchen kann (Tages­ti­cket) kann man auch einen ein­zel­nen Tag pro Monat im Paket Small buchen. Dafür gibt’s im Cafe dann eini­ges güns­ti­ger und eine Stun­de Mee­ting­raum. Das Medi­um Paket ermög­licht Arbei­ten von Mon­tag bis Frei­tag von 9 – 18 Uhr und beinhal­tet 2 Stun­den Kon­fe­renz­raum die dop­pel­te Men­ge, für Fir­men. Post­fach gibt es für 35 Euro, 70 Euro für Fir­men. Ein Schließ­fach kann man für 12 Euro (24 Euro) extra mie­ten. Einen Fix­Desk gibt es im Tarif Lar­ge, dazu gehört dann auch ein 247 Zugang und ein Post­fach sowie ein eige­ner Parkplatz.

Prei­se: Das Tages­ti­cket gibt es ab 22 Euro, alter­na­tiv kann man auch für 12 Euro einen hal­ben Tag buchen. Beim Paket Small gibt’s einen Tag pro Monat für 29,90 Euro monat­lich, jeder wei­te­re Tag kos­tet dann 14,50 Euro. Den Tarif Medi­um gibt es für 145 Euro im Monat (außer Fir­men mit HRB Ein­trag, die bezah­len 200 Euro monat­lich) und den Tarif Lar­ge gibt es für 299 Euro pro Monat (Fir­men mit HRB Ein­trag zah­len hier 355 Euro). Alle Prei­se zzgl Umsatzsteuer.
Adres­se: Euro­pa­al­lee 27, 66113 Saarbrücken
Web: http://​www​.liga​tu​ra​.co/

Bit­te bewer­te die­sen Artikel:

Kommentare
X