Coworking Spaces in Mainz – Übersicht 2021

Die Miete von Büros ist in Mainz noch immer vergleichsweise niedrig. Trotzdem entwickeln sich Coworking Spaces in der Stadt – denn hier arbeitet man noch günstiger und vor allem: Zusammen. Unsere Übersicht der besten CoWo-Spaces in Mainz.

5/5 (1)

Auf der einen Seite der Brücke und am Rhein liegt Mainz, mit seiner Altstadt voller Fachwerkhäuser und mittelalterlichen Marktplätzen. Der romanische Mainzer Dom ist von allen Plätze zu sehen und die Arbeit in dieser Landeshauptstadt ist tendeziell entspannt und gemächlich. Entsprechend gemütlich sind die meisten Coworking Spaces.

Gutenberg Digital Hub – Coworking in der zentrale Gründeradresse in Mainz

Der Gutenberg Digital Hub in Mainz ist ein Zusammenschluss aus regionaler Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlichen Institutionen und versteht sich als DAS Gründerzentrum für digitale Anwender in Mainz.  Der Vorstand des Gutenberg Digital Hub e. V. ist namhaft besetzt: Dr. Tobias Brosze von den Mainzer Stadtwerken, Gersi Gega aus der ZDF Digital Medienproduktion GmbH) und Peter Neumann  (VRM GmbH & Co. KG). 

Der Hub hat in den Räumlichkeiten des Alten Weinlagers am Zollhafen. Neben großzügigen Räumen fürs Coworken zwischen Rhein und Hafenbecken gibt es drei Workshop-Räume, eine Eventfläche  sowie eine weitläufige Terrasse mit Blick aufs Wasser.

Besonderheiten: Webinar-Technik, Technik für hybride Meetings, Konferenzräume für zwei bis zehn Personen und Eventfläche sowie ein Filmstudio

Preise: Workshopraum “50” 50 Euro pro Stunde, 350 Euro pro Tag / Workshopraum „44“ für 12 Personen 40 Euro pro Stunde, 280 Euro pro Tag / Projektraum „40“ für 10 Personen 40 Euro pro Stunde, 280 Euro pro Tag / Coworking  Mitglieder des Gutenberg Digital Hub e. V. 10 EUR /Für einen Tag im Hub (keine monatlichen Gebühren) / Gast-Ticket 10 EUR /Für einen Tag im Hub (keine monatlichen Gebühren) / Gast-Ticket Flexibler Arbeitsplatz 150 EUR  / Monat / Gast-Ticket Fester Arbeitsplatz für einen Monat 250 EUR  / Monat 

Adresse: Gutenberg Digital Hub e.V., Altes Weinlager Taunusstraße 59 – 61, 55118 Mainz

Web: https://www.gutenberg-digital-hub.de/

Coworking m1 – Komplettangebote für Gründer in Mainz

Im m1 gibt es nicht nur eine gepflegte und sehr leistungsfähige Infrastruktur für die Arbeit sondern auch ein breites Angebot an Community-Veranstaltungen – vom Freitags-Frühstück für Gründer und dem Startup-BBQ über Barcamps, Fachvorträge, Sprachkurse, diverse Hackathons und Film-Abende, Weinproben, Yoga-Kurse und vieles mehr. Der WLAN-Zugang steht in Glasfaser-Geschwindigkeit (1 GBit/s) zur Verfügung.

Besonderheiten: Zur Verfügung stehen auch noch eine von den Betreibern bereitgestellte Finanzbuchhaltung (ab 65 Euro Grundpauschale) und eine professionelle Lohnabrechnung (ab rund 10 Euro pro Abrechnung) sowie ein hoch leistungsfähiges, TÜV-zertifiziertes Dokumentenmanagement-System. Alle drei Systeme können auf Wunsch gegen die entsprechenden Gebühren mitgenutzt werden. Postscan-Service und eine Sipgate-Telefonanlage gibt es im Space ebenfalls.

Preise: Das Halbtagesticket gibt es ab 15 EUR, der Flex-Desk kostet ab 220 EUR, der Fix-Desk mit Postfach und 24/7-Zugang ab 320 EUR pro Monat, wer für ein Jahr fix mietet, braucht nur für 10 Monate bezahlen.

Adresse: Anni-Eisler-Lehmann-Straße 3, 56122 Mainz

Web: http://www.coworking-m1.de/

Das Dorf – Kreative in zentraler Mainzer Lage

Die Bürogemeinschaft DAS DORF macht ihrem Namen alle Ehre: auf 70 m² arbeitet man hier zusammen, kennt sich und unterstützt sich wie in einem kleinen Dorf am Land. Anders als die hessischen Dörfer erreicht man DAS DORF aber recht einfach: es liegt genau um die Ecke beim Mainzer Hauptbahnhof.

Besonderheiten: Kreative Atmosphäre, gegenseitiges Interesse für die Projekte, gegenseitige Unterstützung

Preise: keine Angaben

Adresse: Parcusstr. 6, 55116 Mainz

Web: http://dasdorf.online

mz-22: Coworking am Mainzer Hauptbahnhof

Ebenfalls sehr zentrumsnah und nicht weit vom Hauptbahnhof (ca. 5 Minuten zu Fuß) aber dafür sehr kostengünstig präsentiert sich das mz-22. Auf Wunsch ebenfalls möglich ist auch Telefonservice und Empfangsservice.

Besonderheiten: Mitbenutzung der Telefonanlage und äußerst günstiger Telefonanschluss, Bereitstellung und Betreuung der Internetseite durch den Anbieter, bei Bedarf auch professionelles Fotostudio und Full Service Marketing verfügbar, ebenso Leistungen im Bereich QM, Datenschutz oder IT-Sicherheit.

Preise: Den Flex-Desk gibt es hier schon ab 99 Euro pro Monat, ein Fix-Desk kostet ab 179 Euro monatlich. Abschließbare Büroräume mit 10 m² – 12 m²gibt es ab 399 EUR pro Monat auf Wunsch möbliert oder unmöbliert. Dazu kommen noch 99 EUR Betriebskosten im Monat.

Adresse: Binger Str. 22, 55122 Mainz

Web: http://mz-22.de

The Pier – Coworking im Adelpalais aus dem 18. Jhd

Liebevoll eingerichteten Büros, Meetingräume und Lounges  im Herzen von Mainz, inklusive dem Charme eines alten Adelpalais von 1728: The Pier bietet euch im sanierten Stadioner Hof auf 3 Etagen eine exklusive und professionelle Coworking-Umgebung mit inspirierenden, einzigartigen Designs und bestem Service.

Besonderheiten: Geschäftsadresse direkt an der Großen Bleiche, einer der Prachtstraßen von Mainz, Hochwertige Büromöbel namhafter Hersteller mit höhenverstellbaren Schreibtischen (z.T. elektrisch), Großzügige Dachterrasse im 1.OG, Veranstaltungen für Mitglieder, Networking-Abende und branchenspezifische Vorträge

Preise: @The Pier Mitgliedschaft 199,- EUR pro Monat, weitere Preise in Absprache

Adresse: The Pier Mainz, Große Bleiche 15  |  55116 Mainz

Web: https://www.thepier.de/

Neue Golden Ross Kaserne – Coworking in Neorenaissance

Den Charme der Neorenaissance hat die Kaserne über all die Jahre nicht eingebüßt. Das historische Haus punktet mit modernem Konzept: Gemeinschaftsflächen wie Meetingräume und Küchen bieten die Möglichkeit zum Austausch, Brainstormen oder sogar zur Zusammenarbeit mehrerer Unternehmen.  Aktuell arbeiten 48 Unternehmen in der NeuenGoldenRoss Kaserne. Manche von ihnen bestehen nur aus einem Mitarbeiter – andere aus mehr als zehn. Einige sind in der Kommunikations- oder in der IT-Branche tätig – andere in der Lebensmittelindustrie.

Besonderheiten: Virtual Office, also eine Geschäftsadresse nur für repräsentative Zwecke möglich

Preise: keine Angaben

Adresse: NeueGoldenRossKaserne, Mombacher Str. 68, 55122 Mainz

Web: https://www.neuegoldenrosskaserne.de/

NB Business Center – Anbieter mit mehreren Standorten

Business Center mit Coworking Spaces in Bad Kreuznach, Worms, Rabat, Ludwigshafen am Rhein, Mainz und Rüsselsheim am Main. Im Mainz befindet sich das Bürogebäude unmittelbar an der als Fußgängerzone ausgewiesenen und nach Süden leicht ansteigenden Göttelmann Straße, die die Hauptachse der innerstädtischen Einkaufslagen von Mainz-Weisenau darstellt. 

Preise: keine Angaben

Adresse: Alexander-Diehl-Straße 2a, 55130 Mainz

Web: https://nb-businesscenter.de/coworking-ruesselsheim-am-main/

MIG – Durchstarten im Coworking Space

Das MIG bietet auf ca. 3.500 Quadratmetern attraktive Büroflächen in den unterschiedlichsten Größenordnungen, dazu Meeting- und Konferenzräume. 

Besonderheiten: Die beiden Häuser werden sehr familiär geführt – auf Wunsch gibt es die möblierte Variante, neue Räume können hinzu gebucht werden und es stehen auch Lagerflächen zur Verfügung.

Preise: größter Raum 41 m² ab 661 € / Monat netto, mittlerer Raum ab 22 m² ab 372 € / Monat netto, kleinster Raum ab 12 m² ab 191 € / Monat netto

Adresse: An der Ochsenwiese 3, 55124 Mainz-Gonsenheim

Web: https://www.mig-mainz.de

Der Gonsberg Campus – Leben & Arbeiten in bester Lage

Der Gonsberg Campus ist das neue Business- und Kultur Areal in Mainz-Gonsenheim. Hier treffen sich junge Kreative, Coaches, Berater und Selbstständige mit Erfahrung aus allen Bereichen der Arbeitswelt, die innovative Energie aus der kreativen, kulturellen und wirtschaftlichen Kraft des Campus schöpfen möchten. Vernetztes Arbeiten steht hier im Vordergrund. 

Es gibt den Gonsberg Loft, perfekt angebunden zwischen der A643 und der A60 im Westen von Mainz – auf dem Gonsberg in Mainz-Gonsenheim. Hier findet ihr Einzelplätze und Räume für Teams, eine ruhige Arbeitsatmosphäre und Platz für kreativen Austausch. Außerdem hier: Das Gonsberg Studio und die Gonsberg Lounge.

Preise: ab 25 € am Tag oder ab 200 € im Monat

Adresse: Im Niedergarten 10A, 55124 Mainz

Web: https://www.gonsberg.de/

Ecos Office – Büros für Coworking Spaces

Das ecos business center mainz bietet für jeden Bedarf das passende Büro zur Miete. Ob Tagesbüro, Mietbüro, Büro auf Zeit oder Coworking-Space, möbliert, kurz- oder langfristig. Hinzu kommen Dienstleistungen wie z.B. Telefonservice. 

Besonderheiten: Büroservice 

Preise: Büro & Coworking ab 25 € / Stunde, Konferenz & Meeting ab 25 € / Stunde, Virtual Office ab 135 € / Monat, Büroservice auf Anfrage

Adresse: ecos office center mainz, Wilhelm-Theodor-Römheld-Str.14, 55130 Mainz

Web: https://www.ecos-office.com/de/standorte/mainz/buero-coworking/

 

Bitte bewerte diesen Artikel:

X
X