Gründerstory Taramax: Das Gesundheits-Kompetenzportal mit Expertenanbindung

5/5 (2)

Wer hustet, der schaut zuerst im Internet nach, wo der Husten herkommen könnte. Und landet  auf merkwürdigen Seiten. Muss nicht sein, man kann sich auch fundiert informieren und dann auch gleich einen Facharzt oder Heilpraktiker finden. Das geht auf Taramax. Erfahrt mehr über die Gründer in unserem neuen Portrait aus unserer Reihe von Gründerstories.

Name: Taramax Startup aus: Düsseldorf Gegründet: 2014 Webseite: www.taramax.de

Das ist Taramax:

Taramax ist das Kompetenzportal für ganzheitliche Medizin. Neues Wissen, Möglichkeiten und Kombinationen aus Komplementär- und Schulmedizin eröffnen ganz neue Sichtweisen und sie finden hier die dazu passenden Therapeuten.

Der Pitch

Die Basis von Taramax bildet ein interaktiv gestaltetes Internet-Portal mit einer umfangreichen Suchfunktion. Der Nutzer kann selbst entscheiden, nach welchen Kriterien er suchen und filtern möchte.

Der Fokus liegt auf den chronischen Krankheiten. Diese werden einfach und aus einer ganzheitlichen Denkweise heraus erklärt und mögliche Therapien alternativ zur Schulmedizin aufgeführt, detailliert erklärt und beschrieben.

Die entsprechenden/passenden Ärzte, Heilpraktiker, Zahnärzte etc. sind durch ihre Angebote verknüpft und so kann der Suchende „seinen“ Therapeuten in der Nähe finden – unterstützt durch ein ansprechendes und aussagekräftiges Therapeuten-Profil. Bei einigen Therapeuten ersetzt das sogar eine eigene Homepage.

Auf Taramax ist der interessierte Laie oder auch Patient in der Lage, sich zunächst eingehend zu informieren, um sich dann mit umfassendem Wissen zu entscheiden, welche Behandlung für ihn bei welchen Therapeuten die beste ist. Ganz wesentlich ist der Aspekt: dieses Angebot ist für den Patienten natürlich absolut kostenfrei.

Die Einnahmen werden über die Anbieter generiert, die ihre Praxen, Therapien, Referenzen etc. gegen einen monatlichen Beitrag auf www.taramax.de darstellen und bekannt machen können.

Das sind unsere Kunden…

Wir haben zwei Nutzergruppen:

  • Gesundheitsinteressierte, die sich in einer ganzheitlichen Sichtweise über Krankheiten und mögliche Behandlungsmethoden informieren wollen und/oder auch ganz konkret einen Therapeuten suchen.
  • Therapeuten, Ärzte für Naturmedizin, Zahnärzte etc., die sich umfassend und mit ihren jeweiligen Spezialisierungen den Suchenden präsentieren möchten.

Das sind unsere Konkurrenten:

Wir haben keine direkten Konkurrenten – wir haben insofern „nur“ Mitbewerber, und zwar Informations- und Empfehlungsportale, die allerdings primär nur schulmedizinisch ausgerichtet sind. Ihr Angebot ist meistens auf Informationen ausgerichtet oder aber auf Empfehlungen von Therapeuten usw. In der Naturheilkunde oder im Bereich der ganzheitlichen Medizin gibt es nur kleinere Auftritte, die aber immer nur einen Teilbereich abdecken.

Unser USPs / Das unterscheidet uns von unseren Konkurrenten …

Taramax verbindet Erfahrungsheilkunde mit Naturwissenschaft. Altes medizinisches Wissen wird mit neuen Forschungs-Erkenntnissen verbunden. Das Ergebnis: Ein völlig neuer ganzheitlicher Ansatz in der Betrachtungs- und Behandlungsweise von chronischen Krankheiten.

Taramax stellt die passenden Therapieangebote dar und präsentiert ihre Therapeuten mit aussagekräftigen und umfangreichen Profilseiten.

Wir erstellen die Inhalte selbst und stehen in kontinuierlichem Kontakt zu den entsprechenden Fachleuten, Dozenten, Wissenschaftler und Fachgesellschaften.

Deshalb sind wir Gründer / Unternehmer …

Wir kommen alle aus der Selbstständigkeit oder einer eigenverantwortlichen Tätigkeit. D.h. wir sind es gewöhnt, Herausforderungen anzugehen, Neues umzusetzen und wenn nötig auch Bestehendes zu hinterfragen. Wir bringen alle nötigen Kernkompetenzen für unser Vorhaben mit. Und wir brennen für das Thema!

So kam uns die Idee …

Wir haben alle bereits vorher in den Bereichen gearbeitet, in denen wir jetzt auch bei Taramax unterwegs sind. Und angefangen hat es damit, dass wir immer wieder gefragt wurden, ob wir nicht gute Therapeuten irgendwo in Deutschland kennen und vor allem empfehlen könnten, da wir uns doch in diesem Metier auskennen.

Und dazu war Jörg Hentschel gerade noch dabei, eine eigene Praxishomepage zu entwickeln.  Dabei haben wir festgestellt, dass es eigentlich viel mehr braucht und die Information der Patienten genauso wie die Therapeutenvermittlung besser laufen muss.

Stichwort Lean Startup: So haben wir unsere Zielgruppe/unser Produkt erst einmal vorab getestet …

Wir haben zunächst sowohl Patienten als auch Therapeuten befragt und ermittelt, was wirklich gebraucht und nachgefragt wird. Darüber hinaus hatten wir ja eine Vorläuferversion, mit der wir quasi den Betatest durchgeführt haben. Die Erfahrungen daraus sind in die aktuelle Version eingeflossen, auch wenn wir natürlich kontinuierlich weiter daran arbeiten, Taramax zu verbessern und breiter aufzustellen.

So wurde aus der Geschäftsidee ein echtes Unternehmen …

Wir haben das Konzept, das Design und die Inhalte komplett selbst erarbeitet und realisiert. Aufgrund der Unterstützung durch unseren stillen Teilhaber konnten wir die Programmierung extern umsetzen.

Dann sind wir neben der Betreuung der Seite mit dem Portal auf Messen, Kongresse und andere Fachveranstaltungen gegangen und haben die ersten Nutzer auf die Seite gezogen sowie Netzwerke in unterschiedlichen Bereichen überzeugt. Damit haben wir eine gute Basis geschaffen, die jetzt in die Masse getragen wird.

Jede Firma braucht einen Namen – unseren fanden wir …

„Tara“ ist u.a. die buddistische Göttin der Heilung. In vielen Sprachen hat die Silbe eine positive Bedeutung wie z.B. Leitstern, Morgenstern, Hügel.

„Max“ ist einfach die Abkürzung von maximal. Sodass Taramax mit: „Der Leitstern für maximale Heilung“ übersetzt werden kann.

Die wirkliche Entstehung bleibt unser kleines Geheimnis ;-)

Ein wichtiger Grund für die Wahl: Der Name ist gut merkbar und sprechbar. Die „de- Domain“ war frei und als Marke noch nicht eingetragen.

Mit diesem Executive Summary haben wir uns erfolgreich beworben …

Taramax ist das Kompetenzportal für ganzheitliche Medizin.

Wir bauen Unsicherheiten zu alternativ zur Schulmedizin existierenden Therapiemethoden ab, schaffen Transparenz auf vielen Ebenen und verhelfen Ihnen so zu einem bestmöglichen Ergebnis. Krankheiten werden kurz und verständlich erklärt, Patienten mit den passenden Therapeuten vernetzt.

All dies tut Taramax bereits und hat inzwischen Tausende von Kontakten hergestellt. Dies wollen wir aber bundesweit Millionen von Menschen ermöglichen. Investieren Sie deshalb in Taramax und profitieren Sie damit vom stetig wachsenden Gesundheitsmarkt. Die Menschen kümmern sich um ihr Wohlbefinden immer mehr selbst und sind bereit, auch in die eigene Gesundheit zu investieren.

Das Startkapital haben wir erwirtschaftet/eingeworben, indem wir …

… viel selber gemacht, gearbeitet und gespart haben. Und einen Menschen gefunden haben, der uns monetär unterstützt hat, die Programmierung zu finanzieren.

Venture Finanzierung: Das ist unser Weg…

Wir starten gerade unsere Crowdinvesting-Kampagne gemeinsam mit der Plattforn FunderNation, um die nötigen Mittel für die Vermarktung einzusammeln. Die ersten Investoren konnten wir dabei auch in den ersten Tagen bereits überzeugen.

Das sind unsere wichtigsten erreichten Meilensteine/Erfolge …

  • 1. www.taramax.de ist online und wird aktuell aktiv von über 1.000 Nutzern pro Tag frequentiert.
  • 2. Bei einigen Krankheits-Suchbegriffen wie z.B. „Atlasblockade“, „Gallenprobleme“, „Impfbelastung“ oder „Leberfunktionsstörung“ konnte Taramax sich bei google auf den ersten Plätzen aus eigener Kraft behaupten.
  • 3. Taramax konnte einige Netzwerke begeistern und ist schon mit ersten Kooperationspartnern im Geschäft.
  • 4. Die Marke Taramax ist in Deutschland, Europa, Schweiz, USA und Kanada eingetragen und geschützt.
  • 5. Therapeuten berichten, dass aufgrund der Taramax-Seite Patienten direkt in ihre Praxis gelangt sind.
  • 6. Von Patientenseite liegen uns aus Datenschutzgründen nur Einzelfälle vor, von denen wir allerdings einige auch in unserem aktuellen Imagefilm aufnehmen konnten. So konnte gezeigt werden, dass Taramax funktioniert und es jetzt darum geht, die Zahl der positiven Geschichten zu erhöhen.

Das ist unsere Vision und nächsten Meilensteine …

Unsere Vision ist, dass Taramax künftig international eine Art „Google“ für natürliche Medizin und gesundes Leben wird. Taramax ist dann auch die Anlaufstelle für Ausbildung und Qualitätssicherung auf diesem Gebiet.

Die nächsten Schritte gehen in die Vergrößerung der Reichweite und die Akquise neuer Therapeuten, da die Plattform ja bereits voll funktionsfähig steht. Dazu werden wir einen Mix aus Onlineaktivitäten und klassischem Vertrieb einsetzen, auch weiter auf Veranstaltungen zu finden sein.

Parallel wird die Plattform weiter ausgebaut, die Therapeutengruppe der Physiotherapeuten wird aufgenommen und sukzessive werden neue Märkte integriert, im ersten Schritt Österreich und die Schweiz.

Diese Personen / Institutionen haben uns besonders geholfen …

Wir hatten im familiären, persönlichen und therapeutischen Umfeld eine ganze Reihe von Unterstützern, die ich hier gar nicht alle aufzählen kann, bei denen wir uns aber an dieser Stelle herzlich bedanken. Ohne diese Unterstützung wären wir nicht da, wo wir heute stehen.

Wie groß war das Team beim Start? Und jetzt?

Das Start-Team ist nach wie vor an Bord, wir werden aber mittlerweile in Marketing und Pressearbeit sowie von freien Mitarbeitern unterstützt. Wir sind sicher, dass in diesem Jahr noch mindestens ein bis zwei Mitarbeiter dazu kommen.

Von allen Marketing- & PR-Aktionen, die wir durchgeführt haben, waren die besten/wichtigsten …

Die bisher wichtigsten Aktionen waren für uns die ersten Testläufe für die Onlinekampagnen, da wir hier sofort Effekte erkennen konnten, was die Zugriffszahlen betrifft.

Auf der Therapeutenseite ist der persönliche Kontakt auf Veranstaltungen, idealerweise auch eigene Vorträge, am effektivsten. Ein Highlight war hier unser eigener, selbst konzipierter und durchgeführter Event im Jahr 2014 zum Thema „Rechtssicherheit“.

Kundenservice: So bauen wir an unserer Kundenzufriedenheit …

Wir sind fast jederzeit persönlich für unsere Kunden da.

Das würden wir nicht wieder tun, bzw. diesen Fehler würden wir beim nächsten Mal vermeiden …

Wir haben keine Fehler gemacht – nur Erfahrungen…

Krisen? Wir haben sie gemeistert durch …

Eigenmotivation, Gegenseitige Unterstützung und Durchhalten.

So sieht unser Büro heute aus. So wünschen wir uns das zukünftig …

Wie unser Büro aussieht ist uns nicht wichtig. Wir sitzen im Moment im ehemaligen Pförtnerhaus einer Mühle im Düsseldorfer Hafen. Das Büro ist günstig und liegt in der Nähe des Medienhafens, auch einiger guter Restaurants. Der Wohlfühlfaktor ist uns sehr wichtig. Doch Arbeiten können und tun wir von überall. Das ist das schöne an der digitalen Welt.

Helden & Vorbilder und unsere Fragen an sie …

Unser Helden sind die Taramax-Therapeuten, die jeden Tag ihr Bestes geben um die Menschen ein Stück gesünder zu machen.

Work-Life-Balance: So halten wir uns fit und motiviert …

Das Gesundheitsthema ist unsere Passion. Das was wir publizieren leben wir selber.

Überblick Unternehmensdaten Taramax

Name:Taramax GmbH
Logo:
Gründungsdatum:Die Idee, Therapeuten und Patienten über eine internetbasierte Plattform zusammen zu bringen und über die ganzheitliche Medizin zu informieren, existiert bereits seit 2007. Neues Wissen, Möglichkeiten und Kombinationen aus Komplementär- und Schulmedizin werden gewissenhaft und fundiert dargestellt. 2007 ist Taramax zunächst mit einer Konzeption gestartet hat aus Kostengründen versucht, mit Einzelpersonen eine Programmierung zu realisieren. Dies hat sehr viel Zeit gekostet und leider nicht zum gewünschten Erfolg geführt. Deshalb waren wir gezwungen, das Vorhaben noch einmal grundlegend neu aufzusetzen, so dass die aktuelle Form der Plattform nunmehr seit Anfang 2014 besteht.
Gesellschaftsform (heute/angestrebt):GmbH
Gründer:Jörg Hentschel – wissenschaftlicher Direktor
Bettina Frieg – Creative Director
Uwe Hentschel – Geschäftsführer
Geschäftsführer & Team:Jörg Hentschel – wissenschaftlicher Direktor
Bettina Frieg – Creative Director
Jörn Klocke – Marketing
Ute Gisela Minnerop – Pressearbeit
Uwe Hentschel – Geschäftsführer
Zusätzlich können wir auf einen kompetenten und engagierten wissenschaftlichen Beirat zurückgreifen. Dieser unterstützt uns bei speziellen Fragen, sowohl aus dem therapeutisch-medizinischen Bereich als auch den neuesten gesetzgeberischen Anforderungen. Vertreter unterschiedlicher Fachrichtungen und Kompetenzen sitzen in diesem Gremium.
Gesellschafter, involvierte Business Angels & Finanziers:Aktuelle Gesellschafter sind Bettina Frieg, Uwe Hentschel und Lothar Ursinus, Heilpraktiker aus Hamburg und Unterstützer der ersten Stunde.
Kooperationen:Wir arbeiten natürlich eng mit dem wissenschaftlichen Beirat zusammen. Aber auch mit verschiedenen Therapeuten-Netzwerken, über die wir Taramax breiter vielen Therapeuten vorstellen können. Und diese Kooperationen kommen allen zugute: Fakten, neue wissenschaftliche Erkenntnisse und Methoden werden vorgestellt und bekannt gemacht. Therapeuten werden mit ihren Praxen auf der Plattform gefunden und bekommen dadurch mehr Zulauf! Gleichzeitig erfahren die Patienten, an welchen Therapeuten oder Arzt sie sich mit welchem Anliegen wenden können.
Website:www.taramax.de
Firmensitz:Unseren idyllischen Firmensitz finden Interessierte im Düsseldorfer Hafen im ehemaligen Pförtnerhäuschen einer Mühle. Hier haben wir die Nähe zum Rhein und auch den direkten Kontakt zum Medienhafen bei trotzdem geringen Kosten.
Social Media:facebook

Bitte bewerte diesen Artikel:

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

X