Ist Deutschland sicher? eco Report Internetwirtschaft 2014!

Die Bedeutung deutscher Internetdienste und Sicherheitslösungen wird in diesem Jahr stark zunehmen. Dies geht aus dem aktuellen Report „Internetwirtschaft 2014“ hervor, den eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft unter 170 Experten aus der IT-Branche durchgeführt hat. Demnach gehen 77 Prozent der Befragten von einer Bedeutungszunahme aus. 79 Prozent der IT-Experten sind der Meinung, dass das Bewusstsein für IT-Sicherheit und Schutzmaßnahmen in der deutschen Wirtschaft seit den jüngsten Überwachungsaffären stark angestiegen ist.

Deutsche Anbieter bieten Schutz vor Wirtschaftsspionage

Aufgrund des gestiegenen Sicherheitsbewusstseins sieht Markus Schaffrin, Geschäftsbereichsleiter Mitgliederservices und Sicherheitsexperte im eco Verband, deutsche Anbieter im Aufwind. „Mehr denn je sind zurzeit zuverlässige Dienstleister gefragt, die Schutzmaßnahmen bieten, um unbefugte Datenzugriffe Dritter zu verhindern oder zumindest zu erschweren.“ Einen wirksamen Schutz vor Wirtschaftsspionage könne man laut Schaffrin vor allem bei deutschen Anbietern erwarten, da sie einer der weltweit strengsten rechtlichen Regelungen für den Datenschutz unterliegen.

Deutsche Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien als Vorbild

„Um langfristig international wettbewerbsfähig zu bleiben und sich vor Spionage zu schützen, braucht die europäische Wirtschaft einheitliche Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien“, davon ist der eco Sicherheitsexperte überzeugt. Dies sehen laut eco Report auch 77 Prozent der befragten IT-Experten. Bisher sind noch keine europaweit einheitlichen Datenschutzregelungen festgelegt worden. Vorbild hierfür können laut Schaffrin die hohen deutschen Standards sein.

Der komplette Report kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

Related Post

Boom erwartet: Jeder zweite deutsche Entwickler ar... Das Internet der Dinge wird zur Realität: Die Softwarebranche arbeitet mit Hochdruck an IoT-Anwendungen und setzt dafür massiv personelle Ressourcen e...
Gründer aufgepasst: Kostenlose Gewerberäume in Ber... Einen Gewerberaum für ein Jahr kostenfrei nutzen! Wer sich eine eigene Existenz aufbauen möchte, für den ist das vergleichbar mit fünf Richtigen im Lo...
Fotos für Facebook & Co: Selfies sind große M... Ob Oscar-Preisträger, Präsidenten oder Fußballer: Selbstporträts mit Handykameras sind in. Rund zwei Drittel (65 Prozent) der deutschen Smartphone-Nut...
Startups: Berliner Parteien vor der Wahl auf dem G... Wenn am Sonntag, 18. September das Berliner Abgeordnetenhaus gewählt wird, sind auch viele Startup-Gründer dazu aufgerufen, ihr Kreuzchen zu setzen. U...

26. März 2014

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 von 5 Sterne, basierend auf 5 abgegebenen Stimmen)
Loading...