Erfolgsrezepte für Startups und Gründer

Ist Deutsch­land sicher? eco Report Inter­net­wirt­schaft 2014!

Die Bedeu­tung deut­scher Inter­net­diens­te und Sicher­heits­lö­sun­gen wird in die­sem Jahr stark zuneh­men. Dies geht aus dem aktu­el­len Report „Inter­net­wirt­schaft 2014“ her­vor, den eco – Ver­band der deut­schen Inter­net­wirt­schaft unter 170 Exper­ten aus der IT-Bran­che durch­ge­führt hat. 

5/5 (5)

Die Bedeu­tung deut­scher Inter­net­diens­te und Sicher­heits­lö­sun­gen wird in die­sem Jahr stark zuneh­men. Dies geht aus dem aktu­el­len Report „Inter­net­wirt­schaft 2014“ her­vor, den eco – Ver­band der deut­schen Inter­net­wirt­schaft unter 170 Exper­ten aus der IT-Bran­che durch­ge­führt hat. Dem­nach gehen 77 Pro­zent der Befrag­ten von einer Bedeu­tungs­zu­nah­me aus. 79 Pro­zent der IT-Exper­ten sind der Mei­nung, dass das Bewusst­sein für IT-Sicher­heit und Schutz­maß­nah­men in der deut­schen Wirt­schaft seit den jüngs­ten Über­wa­chungs­af­fä­ren stark ange­stie­gen ist.

Deut­sche Anbie­ter bie­ten Schutz vor Wirtschaftsspionage

Auf­grund des gestie­ge­nen Sicher­heits­be­wusst­seins sieht Mar­kus Schaf­frin, Geschäfts­be­reichs­lei­ter Mit­glie­der­ser­vices und Sicher­heits­ex­per­te im eco Ver­band, deut­sche Anbie­ter im Auf­wind. „Mehr denn je sind zur­zeit zuver­läs­si­ge Dienst­leis­ter gefragt, die Schutz­maß­nah­men bie­ten, um unbe­fug­te Daten­zu­grif­fe Drit­ter zu ver­hin­dern oder zumin­dest zu erschwe­ren.“ Einen wirk­sa­men Schutz vor Wirt­schafts­spio­na­ge kön­ne man laut Schaf­frin vor allem bei deut­schen Anbie­tern erwar­ten, da sie einer der welt­weit strengs­ten recht­li­chen Rege­lun­gen für den Daten­schutz unterliegen.

Deut­sche Daten­schutz- und Sicher­heits­richt­li­ni­en als Vorbild

Um lang­fris­tig inter­na­tio­nal wett­be­werbs­fä­hig zu blei­ben und sich vor Spio­na­ge zu schüt­zen, braucht die euro­päi­sche Wirt­schaft ein­heit­li­che Daten­schutz- und Sicher­heits­richt­li­ni­en“, davon ist der eco Sicher­heits­ex­per­te über­zeugt. Dies sehen laut eco Report auch 77 Pro­zent der befrag­ten IT-Exper­ten. Bis­her sind noch kei­ne euro­pa­weit ein­heit­li­chen Daten­schutz­re­ge­lun­gen fest­ge­legt wor­den. Vor­bild hier­für kön­nen laut Schaf­frin die hohen deut­schen Stan­dards sein.

Der kom­plet­te Report kann hier kos­ten­los her­un­ter­ge­la­den werden.

Bit­te bewer­te die­sen Artikel:

Kommentare
X