Startups aufgepasst: 60.000 Dollar Cloud-Benefits und Coaching von Microsoft Ventures zu gewinnen

In einer Kooperation zwischen Microsoft und der StartupCon erhalten ausgewählte Startups am 20. November 2014 im Forum Leverkusen die „große Chance“. Sie dürfen auf der Bühne vor Publikum und Jury von Microsoft in einem Fünf-Minuten-Vortrag mit ihren Ideen und ihrem Team überzeugen.

Der Preis ist mehr als heiß – 60.000 Dollar Cloud Benefits sowie ein Coaching seitens Microsoft Ventures werden den Startups geboten. Der erste Preis enthält zudem eine ausführliche redaktionelle Vorstellung im regionalen Wirtschaftsportal Business-on.de.

Folgende Bewerbungskriterien sollten für Microsoft BizSpark erfüllt werden:

  • Es handelt sich um ein Tech Startup,
  • das Unternehmen ist jünger als fünf Jahre und
  • hat weniger als eine Million Dollar Umsatz im Jahr.

Bewerbungen mit Logo und einer kurzen Unternehmensvorstellung sollten bis zum 15. November 2014 direkt an bizde@microsoft.com eingereicht werden.

Mehr zu Microsoft BizSpark hier.

Related Post

Virgin-Gründer: Sir Richard Branson adelt Startup-... "Bits & Pretzels", das dreitägige Festival für alle Gründer, Gründungsinteressierte und Investoren, das vom 25. bis 27. September 2016 in München ...
Termine KW 23 / 2015 vom 1. bis 7. Juni Kindertag am Montag? Einhörner und Drachen malen! Welttag des Fahrrads am Mittwoch? Kette ölen! Weltumwelttag am Freitag? Das Auto stehen lassen und d...
Stampay bekommt frisches Geld und startet in die D... Kurz vor dem dreijährigen Firmenjubiläum der Stampay GmbH haben die beiden Gründer Tobias Schmid und Joachim Sedlmeir einen weiteren wichtigen Meilens...
So nutzt ihr Open-Source-Software richtig Wer eine Open-Source-Software nutzt, zahlt keine Lizenzgebühren. Damit eröffnet die Software viele Einsatzmöglichkeiten und ist vor allem für den Eins...

7. November 2014

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 von 5 Sterne, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen)
Loading...

Fair Kommentieren!

Wir freuen uns auf heiße Diskussionen und scharfe Kommentare - und auf einen respektvollen Umgangston! Persönliche Angriffe und Beleidigungen haben auf Gründerküche.de nichts verloren!