Zertifikat für SEO Agenturen

Die afs-Akademie bietet ab Mitte 2014 ein SEO-Agentursiegel an, bei dem neben garantierter fachlicher Neutralität auch das SEO-Fachwissen im Vordergrund steht und mit dem auch kleinere, mittlere Agenturen und Start-ups angesprochen werden sollen.

5/5 (7)

Die afs-Akademie bietet ab Mitte 2014 ein SEO-Agentursiegel an, bei dem neben garantierter fachlicher Neutralität auch das SEO-Fachwissen im Vordergrund steht und mit dem auch kleinere, mittlere Agenturen und Start-ups angesprochen werden sollen.

Auf Grund vieler Nachfragen ist die Idee entstanden, als fest am deutsprachigen Markt etablierte SEO-Institution ein neutrales SEO-Zertifikat für Agenturen zu etablieren. Das Ziel besteht vor allem darin, den Kunden eine Orientierungshilfe im undurchschaubaren Agenturwald zu geben. Die Agenturen, die sich bewerben, werden von einer hochkarätigen Jury überprüft und bei positiver Eignung mit einem Zertifikatssiegel ausgestattet. Die unabhängige SEO-Jury der afs-Akademie setzt sich aus verschiedenen SEO-Fachbereichen zusammen und kann somit alle wichtigen Bewertungskriterien fachkundig abdecken.

  • Die Prüfung dauert ca. 2 bis 4 Monate,
  • das Siegel und die Auszeichnung besitzen eine Gültigkeit von 12 Monaten.
  • Das Bewerbungsverfahren soll ab dem Start online möglich sein unter: www.afs-akademie.org

Das Zertifikatssiegel kann zu jedem Zeitpunkt beantragt werden und berechtigt zum Tragen unmittelbar nach positiver Eignung durch die Jury. Erste Ansätze dieser Idee wurden bereits Anfang März diskutiert. Es bleibt zu hoffen, dass das afs-Agenturzertifikat den SEO-Ruf weiter verbessert, sobald es flächendeckend angenommen wird.

Bitte bewerte diesen Artikel:

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Kommentare

X