How to: So geht Crowdinvesting auf der Plattform FunderNation

fundernation-so-gehts

Erfolgreich Geld einwerben mit Crowdinvesting? Wie das auf der Plattform FunderNation funktioniert, zeigt diese übersichtliche Infografik.

Und so geht Crowdinvesting auf FunderNation

Sowohl Start-ups als auch etablierte Unternehmen können sich für eine Platzierung auf der FunderNation-Plattform bewerben. Das FunderNation-Team überprüft eingehende Bewerbungen und wählt die Kandidaten zunächst für eine Kampagne auf der Crowdintelligence-Plattform „FunderWorld“ aus.

Wurde ein Unternehmen dafür angenommen, kann es seine Kampagne für die Community starten.

Die Investoren können auf „FunderWorld“ den Unternehmen Feedback geben und mit diesen auf Wunsch in einen direkten Dialog treten. Parallel dazu wird die Fundraising-Kampagne auf FunderNation vorbereitet.

Die endgültige Auswahl, welche Unternehmen daran teilnehmen werden, trifft das FunderNation-Team nach abgeschlossenem Due Dilligence-Prozess.

Die ausgewählten Unternehmen starten ihre Fundraising-Kampagne auf FunderNation mit detaillierten Eckdaten wie Investitionsminimum und –maximum sowie der Risiko-Rendite-Kategorie, zu der ihr Angebot gehört.

Mit der FunderNation-Kampagne startet gleichzeitig das eigentliche Fundraising. Investoren können auf FunderNation ihr Risiko-Rendite-Profil wählen und entsprechende Investitionen tätigen.

Bei erfolgreichem Abschluss einer Kampagne sind die Verträge zwischen Unternehmen und Investoren abgeschlossen, und das Unternehmen erhält die investierten Beträge von der Bank, die diese treuhänderisch für das jeweilige Unternehmen in Empfang genommen hat. Unternehmen und Investoren bleiben in Kontakt, Ausschüttungen erfolgen gemäß der vertraglichen Vereinbarungen.

Zusätzlich bietet das FunderNation-Team den Unternehmen einen Premium-Service im Bereich Controlling und Reporting an.

© FunderNation

© FunderNation

Related Post

Die erfolgreiche Crowdinvesting-Kampagne (Teil 1) ... Crowdinvesting hat in den vergangenen Jahren seinen Platz unter den herkömmlichen Finanzierungsinstrumenten gefunden. Bleibt es für manche noch der bu...
Crowdfunding für Startups – So finanziere ic... Crowdfunding wird seit kurzem als die neue Möglichkeit, ein Projekt oder gar ganze Unternehmen zu finanzieren, gehandelt. Besonders für Startups eigne...
Übersicht Crowdfunding Plattformen & Crowdinv... Crowdfunding, bzw. Crowdinvesting boomt, Crowdfunding Plattformen gibt es inzwischen viele - mit teilweise ganz unterschiedlichen Ideen, Konzepten und...
Die erfolgreiche Crowdinvesting-Kampagne (Teil 2) ... Niemand hat je behauptet, es sei einfach, einen anderen Menschen davon zu überzeugen, Geld in ein fremdes Unternehmen zu investieren. Ein solcher Ents...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4,55 von 5 Sterne, basierend auf 11 abgegebenen Stimmen)
Loading...

Fair Kommentieren!

Wir freuen uns auf heiße Diskussionen und scharfe Kommentare - und auf einen respektvollen Umgangston! Persönliche Angriffe und Beleidigungen haben auf Gründerküche.de nichts verloren!