Gründerstory Gymjunky: Diese jungen Gründer gehen durch die Decke, mit Sportkleidung aus Hamburg

Gehört der Markt für Sportbekleidung nur Nike, Adidas und Co? Unser Startup der Woche sieht das nicht so und holt sich mit einem besonderen Einkaufserlaubnis und toller Kleidung Kunden. Und freut sich über einen rasanten Markteinstieg. Erfahrt mehr zu den Gründern und wie man in einr vermeintlich aussichtlosen Marktsituation Erfolg haben kann… in unserem neuen Portrait aus unserer Reihe von Gründerstories.

Name: Gymjunky Startup aus: Hamburg Gegründet: 2015 Webseite: gymjunky.com

Das ist Gymjunky:

We Don’t Rest

Der Pitch

Wir sind Gymjunky und stellen seit 2015 Fitnessbekleidung her, die wir über unseren Onlineshop vertreiben. Trotz der großen Konkurrenz wachsen wir derzeit rasant: Die Designs und das Branding kommen bei den Kunden sehr gut an! Außerdem bieten wir durch eigene Logistik ein einzigartiges Kundenerlebnis. So werden bezahlte Bestellungen z.B. noch am selben Tag verschickt. Unser Kundenservice ist auf allen wichtigen Kommunikationskanälen zu erreichen und rundet unseren Service ab, der bei uns im Mittelpunkt steht.

Das sind unsere Kunden…

Unsere Kunden sind alle sportbegeistert, dabei aber auch modebewusst und zwischen 16 und 40 Jahre alt. Da sie viel Zeit mit Fitness und sportlichen Aktivtiaeten verbringen, erfreuen sie sich an funktionaler und gleichzeitig stylischer Trainingskleidung.

Unser USPs / Das unterscheidet uns von unseren Konkurrenten …

Wir haben nicht nur ein Label erschaffen, sondern eine wahre Gymjunky-Gemeinschaft etabliert, die uns sehr treu ist. Dies ist nur durch eine einzigartige Kundenbindung möglich: Wir stehen in ständigem Kontakt und Austausch mit unseren Kunden und nehmen alle Wünsche sehr ernst: Wenn es im Bereich des Möglichen ist, so setzen wir sie um. Ein Beispiel: In Deutschland gibt es ein paar sehr abgelegene Orte, die von unserem Haupt-Logistikunternehmen gar nicht bedient wurden. Als die Kunden uns diesbezüglich kontaktierten, unternahmen wir die Anstrengung, für diese Gegenden einen zweiten Auslieferer zu bekommen, der sie anfährt. So haben wir bei den Kunden sehr gepunktet!

So kam uns die Idee …

Roberto hat jahrelang sehr erfolgreich als Model gearbeitet. Durch seine Castings und Jobs hat sich ein gutes Netzwerk zu Labels und Fotografen aufgebaut. Außerdem hielt er sich aufgrund der Jobs stets durch viel Fitness in Form. Zia ist der geborene Unternehmer und war bereits in vorherigen beruflichen Stationen sehr erfolgreich im online Marketing und eCommerce, vor allem aber im Modebereich tätig. Vor 2 Jahren setzten wir uns zum ersten Mal zusammen und sponnen an der Idee zu Gymjunky: Schnell merkten wir, dass die Chemie zwischen uns stimmte und wir gründeten das Unternehmen. Schon kurze Zeit nach dem Launch der ersten Designs und Produkte, sowie dem Livegang des Onlineshops hatten wir die Möglichkeit, Marcell Jansen zu pitchen. Er wurde zu unserem ersten Investor und ist nebenbei ein guter strategischer Partner.

Jede Firma braucht einen Namen – Gymjunky fanden wir …

Wir haben viele Namen aufgeschrieben und noch viel mehr durchgestrichen. Wir haben versucht einen Namen zu finden, der

  • 1. Sofort deutlich macht, worum es geht und
  • 2. Den Begriff Fitnessfreak ersetzt.

Für uns war uns ist der Begriff Freak immer noch der falsche, wenn man versucht einen Menschen zu beschreiben, der öfter als 3 mal/Woche ins Fitnesstudio geht.

Mit den Begriff GYMJUNKY können sich viele Menschen identifizieren und sich selbst gut beschreiben. Vor allem, weil es um weitaus mehr geht, als nur Kraftsport, sondern auch um alle Themen rund um einen gesunden Körper: Ernaehrung, guter Schlaf, allgemeines Wohlbefinden… Auch das soll Gymjunky ausstrahlen.

Das sind unsere wichtigsten erreichten Meilensteine/Erfolge …

Unser Messeauftritt auf der FIBO 2016

Die FIBO ist nicht nur einer der größten, wenn nicht die größte Fitnessmesse, sondern auch die teuerste und mit 4 Tagen die am längsten andauernde. Beim ersten Messeauftritt waren wir bereits mit einem Stand von über 60qm vertreten, was uns extrem nach vorne gebracht hat.

Das ist unsere Vision und nächsten Meilensteine …

Wir wollen uns langfristig und nachhaltig gegenüber den großen globalen Player etablieren – durch den derzeitigen Gesundheits- und Fitnesstrend, von dem wir profitieren, sieht es sehr gut aus. Die nächsten Meilensteine sind definitiv die FIBO 2017 im April in KÖLN. Auch werden wir unser Sortiment um weitere Produkte und neue Designs erweitern und haben uns natürlich auch schon im Bereich Marketing und Vertrieb viele kreative Aktionen überlegt, die hoffentlich unsere treuen Kunden begeistern, aber auch neue Kunden zu uns führen, so dass die Gymjunky-Gemeinschaft weiter wächst.

Von allen Marketing- & PR-Aktionen, die wir durchgeführt haben, waren die besten/wichtigsten …

Sicherlich ist es im Onlinebusiness wichtig auch online zu werben. Die wichtigste Aktion war aber der Messeauftritt auf der FIBO. Die Bekanntheit wurde extrem gesteigert und das Image wurde optimal nach außengetragen und auch angenommen.

Wie groß war das Team beim Start? Und jetzt?

Während wir anfangs noch zu zweit waren sind wir inzwischen 7 Personen.

So sieht unser Büro heute aus. So wünschen wir uns das zukünftig …

Wir haben viele qm Platz zum Arbeiten und zum Lagern der Ware. Was wir aber noch nicht haben und uns und unserem Team unbedingt erfüllen wollen, ist ein Showroom und ein Fitnessstudio in unseren eigenen Räumlichkeiten. Damit können wir Gymjunky und die Idee dahinter noch mehr leben…

Kundenservice: So bauen wir an unserer Kundenzufriedenheit …

Wir nutzen fast jeden Kanal, den es gibt. Egal ob über Whatsapp, FB, Instagram oder Snapchat. Wir stehen in ständigem Kontakt zu unseren Kunden und antworten innerhalb von wenigen Stunden auf jede ernstzunehmende Nachricht. Das wir für den Kunden auf so kurzem Wege erreichbar sind, wird sehr wertgeschätzt.

Krisen? Wir haben sie gemeistert durch …

Ehrlichkeit. Ob unseren Kunden, Lieferanten oder Geschäftspartner gegenüber… mit Ehrlichkeit haben wir es geschafft, für jedes Problem eine Lösung zu finden. Diese Ehrlichkeit erfahren wir nun auch selbst, wenn es bei Lieferungen zu Verzögerungen kommt. Wir erhalten ehrliche Antworten, was bisher auch nicht immer der Fall war.

Helden & Vorbilder und unsere Fragen an sie …

Zia: Kevin Plank (Founder und CEO von Under Armour): Wann hat UA begonnen, sich auf weitere Sportarten neben Football zu konzentrieren?
Roberto: Philip Knight (Founder of NIKE Inc.) Wie sah damals zur Gründungszeit deine Vision von NIKE aus und entspricht NIKE heute die Vision zur Gründungszeit?

Work-Life-Balance: So halten wir uns fit und motiviert …

Natürlich mit Sport. Wir beide Reisen aber auch viel gemeinsam und versuchen unsere Eindrücke und Inspirationen in Gymjunky einfließen zu lassen.

3 Internetseiten, ohne die wir nicht Leben & Arbeiten können …

Überblick Unternehmensdaten Gymjunky

Name: Gymjunky
Logo:
Gründungsdatum: März 2015
Gesellschaftsform (heute/angestrebt): GmbH
Gründer & Geschäftsführer: Zia Nadjib & Roberto Curto
Gesellschafter, Business Angels, Finanziers: Im frühen Stadium hat sich Marcell Jansen mit seiner Beteiligungs – GmbH beteiligt.
Website: www.gymjunky.com
Firmensitz: Kleiner Kielort 8, Eimsbüttel, Hamburg
Social Media: facebook

Related Post

Gründerstory intueat: Intuitiv Essen, Wohlfühlen u... Mit intueat lernen Menschen, intuitiv zu Essen und dadurch ihr Wohlfühlgewicht erreichen. Dieses natürliche Essverhalten ist genau das Gegenteil einer...
Gründerstories – Die Plattform für Startups ... Woran orientiert man sich, wenn man für sich Neuland finden will? An best practice Beispielen, an Geschichten von Pionieren, an dem Mut, dem Wagnis un...
Gründerstory friendsome: Die Kontaktplattform, mit... Einsame Herzen sind oft schüchtern. Und nutzen auch keine Dating-Plattform. Mit friendsome wird das anders: Bei friendsome kannst du kostenlos nicht n...
Gründerstory heypaula: Schicke Premium-und Newcome... Schicker als Zalando, Otto und Amazon: heypaula hat sich Premium- und Newcomer-Marken verschrieben und bietet den Herstellern ein besonders aufwendig ...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 von 5 Sterne, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen)
Loading...