Gründerstory iduwi: Kunden machen Wunsch-Werbung

gruenderstory-iduwi

Nicht sinnlose Imagewerbung sondern eine Marke dort positionieren, wo Kunden sie sehen wollen… Die Revolution der Werbung mit iduwi –  Mehr dazu lest Ihr in dem neuen Portrait unserer Reihe von Gründerstories.

iduwi.de: Das ist unser Produkt

iduwi.de ist eine Social Video Community, die Unternehmen eine Chance bietet, die schwindende Markenrelevanz mit gesellschaftlichem Engagement und Branded Entertainment zu entgegnen. Die Web-Plattform und App sammelt individuelle Wünsche von Menschen in Form von Videos, lässt die Community über sie abstimmen und zeigt so auf innovative Weise konkrete Projekte auf, mit denen Marken sich für Einzelpersonen oder eine Gemeinschaft engagieren können.

iduwi-beispiel-produkt

Die Wunscherfüllung durch die Marken wird mit einer Video-Dokumentation auf iduwi.de und über weitere soziale Netzwerke verbreitet.

Das sind unser USPs

iduwi befragt die Menschen, die Werbung interessieren soll, was eine Marke tun sollte, handelt danach und bereitet das Engagement medial auf. Bislang gibt es keine übergreifende Plattform, die User- und Markeninteressen zusammenführt. Stattdessen engagieren sich Marken auf Grund von Agenturempfehlungen und Managemententscheidungen.

iduwi generiert die Handlungsempfehlung für Marken durch das Community-Voting, baut im Vorfeld dadurch Authentizität und Awareness auf und reduziert das Risiko einer Fehlinvestition.

Das sind unsere Kunden …

Wir sind noch in Verhandlung!

So kam uns die Idee…

Es geht weniger um eine Idee als um eine Haltung, die iduwi verkörpert. Es ist kein Zufall, dass eine der erfolgreichsten Werbeagenturen Deutschlands mit einem Trojanischen Pferd für sich wirbt. Das Trojanische Pferd bringt einem etwas, was man nicht haben will und so arbeitet Werbung oftmals. iduwi bietet den Marken stattdessen die Möglichkeit, mit einer Haltung zu kommunizieren, die einer echten Beziehung entspricht. Die Menschen sehnen sich gerade in dieser instabilen Zeit nach Werten wie Solidarität, Respekt, Wertschätzung, Ehrlichkeit und Vertrauen. Da lag es nah, den Marketingabteilungen der Unternehmen anzubieten, eben so zu kommunizieren und dieses menschliche Bedürfnis zu befriedigen. iduwi hört den Menschen zu, zeigt ihre Sehnsüchte und Wünsche auf und ermöglicht es Marken, sich für dafür ganz konkret und medienwirksam zu engagieren.

So wurde aus der Geschäftsidee ein Unternehmen …

Es kamen die richtigen Leute zur richtigen Zeit zusammen. Christian, Alain und ich ergeben ein Team, das menschlich und inhaltlich extrem gut harmoniert und sich ergänzt. Und gleichzeitig waren die Marken vom Ergebnis der altbewährten Werbepenetration frustriert genug, um erfolgversprechende Wege zu gehen. Wenn man sich dann noch die Wachstumsprognosen im Bereich des Online-Video Marktes, Branded Entertainment und Storytelling ansieht, hat man alle Argumente, um aus einer Idee ein Business zu machen.

Jede Firma braucht einen Namen – unseren fanden wir so …

Der Name entstand abgeleitet vom Inhalt. Wir glauben, dass es in unserer Gesellschaft ein ICH und ein DU gibt. Das solidarische WIR existiert kaum noch, obwohl sich unsere Gesellschaft danach sehnt. Das wollen wir aufbauen. So wurde aus ich, du, wir: iduwi

Das Startkapital haben wir erwirtschaftet, indem wir …

… Eigenkapital aufgebracht haben.

Das sind unsere bisher wichtigsten erreichten Erfolge …

iduwi-vision

  1. Ein Team zu finden, das völlig unterschiedliche Fähigkeiten vereint und in der Sache eine 100% Schnittmenge aufweist.
  2. Die iduwi Vision in ein echtes Produkt umzuwandeln und auf den Markt zu bringen.

Das ist unsere Vision… und die nächsten wichtigen Meilensteine …

Mit iduwi unsere Gesellschaft mitzugestalten und positiv zu verändern, indem wir ein Tool bieten, mit dem kommerzielle Interessen nicht mehr im Widerspruch zu gesellschaftlicher Verantwortung stehen.

Dazu gibt es zwei große Meilensteine:

  1. iduwi als festen Bestandteil im Leben der Menschen verankern, wenn sie Wünsche oder Probleme haben.
  2. iduwi als selbstverständliche Größe in der Kommunikationsplanung bei Marken und Mediaagenturen etablieren.

Diese Personen / Institutionen haben uns besonders geholfen …

Andreas Osterheidt hat iduwi mit seiner Firma InTradeSys maßgeblich unterstützt, weil er an die iduwi-Vision glaubt. Ihm und seinem Team ein fettes Dankeschön!

Wie groß war das Team beim Start?

Insgesamt haben 20 Personen daran gearbeitet, dass iduwi jetzt da ist, wo es ist.

Stichwort Lean Startup: So haben wir unsere Zielgruppe/unser Produkt erstmal getestet …

Jeder hat Wünsche und jeder hat eine Meinung darüber, wie unsere Gesellschaft aussehen sollte, insofern gab und gibt es keine Zielgruppeneinschränkungen, so dass wir iduwi schon testen und weiterentwickeln konnten, als die Plattform noch gar nicht existent war.

Also vom Inner Circle immer weiter nach außen. Wir haben zu vielen Wunsch-Uploadern direkten Kontakt, der über den Feedbackbutton hinausgeht, so dass wir in Chat und Telefonaten erfahren, wie sich der Umgang mit iduwi für die User darstellt. Diesen Kontakt wollen wir so lange wie möglich intensiv aufrecht halten, denn da lernen wir am meisten.

Deshalb sind wir Gründer / Unternehmer …

iduwi-gruender-team

… ein Team mit unterschiedlichen Stärken.

Das würden wir nicht wieder tun, bzw. diesen Fehler würden wir beim nächsten Mal vermeiden …

Planen ist gut. Aber viele Diskussionen und Hochrechnungen sind für die Tonne. Stattdessen mehr durch Ausprobieren lernen. Das ist echt und bringt direkten Lerneffekt, statt nur Annahmen.

Krisen? Wir haben sie gemeistert durch …

Offenheit und Vertrauen ins Team. Egal welches Problem wir hatten, wenn wir darüber geredet haben, haben wir es gemeinsam lösen können.

Bücher, Musik, Filme, Videospiele, Ausstellungen, Vorträge – das inspiriert uns …

Vorträge von Prof. Dr. Kruse

Helden &Vorbilder – Wen würdet ihr gerne als Werbefigur haben, wer würde eure Message
gut verkörpern?

Eine Werbefigur würden wir gar nicht haben wollen. Toll wäre, wenn youtuber wie LeFloid bei uns ein iduwi einstellen würde und damit aufzeigen, was iduwi bewirken kann.

3 Internetseiten, ohne die wir nicht Leben & Arbeiten können …

  1. iduwi
  2. youtube
  3. Facebook

3 Mobile Apps, ohne die wir nicht Leben & Arbeiten können…

  1. Whatsapp
  2. Kamera
  3. Mail

Überblick Unternehmensdaten iduwi:

Name: iduwi UG
Logo:  Druck
Gründungsdatum: 2014 gegründet, März 2015 gelaucht
Gesellschaftsform (heute/angestrebt): UG (haftungsbeschränkt)
Geschäftsführer: Stefan Frei
Team: Alain Yimbou (CTO), Stefan Frei (CEO) und
Christian Kaldewei (CFO)
Kooperationen: derzeit in Planung
Website: Website
Firmensitz: iduwi UG (haftungsbeschränkt), Talstraße 22-24, 40217 Düsseldorf
Social Media: twitterfacebookyoutube-redxinggoogleplus-red

Related Post

Gründerstories – Die Plattform für Startups ... Woran orientiert man sich, wenn man für sich Neuland finden will? An best practice Beispielen, an Geschichten von Pionieren, an dem Mut, dem Wagnis un...
UG nebenberuflich gründen? Finanzamt, Krankenkasse... Bei der Gründung eines Unternehmens wird an den meisten Stellen nicht zwischen hauptberuflicher und nebenberuflicher Gründung unterschieden. Lediglich...
Im Blitzlicht: Crowdlending mit Zencap Crowdlending ist hoch im Trend. Hierbei handelt es sich um über das Internet vermittelte Kredite, die von einer oder mehreren Personen oder gar Untern...
Gründerstory Tego.Class – Schluss mit Klasse... Das Klassenbuch - jenes A4 große, schon nach wenigen Monaten zerfledderte geheime Buch des Klassenlehrers - ist Geschichte. So sehen es jedenfalls die...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen)
Loading...

Fair Kommentieren!

Wir freuen uns auf heiße Diskussionen und scharfe Kommentare - und auf einen respektvollen Umgangston! Persönliche Angriffe und Beleidigungen haben auf Gründerküche.de nichts verloren!