Grün­der­sto­ry schu​he24​.de: Schuh­händ­ler wider Wil­len baut den größ­ten digi­ta­len Markt­platz für Schuhe

Domi­nik Bren­ner war Geschäfts­füh­rer eines Ener­gie­kon­zerns. Gute Schu­he hat er gern ange­zo­gen – aber nicht ver­kauft. Doch dann galt es, den Fami­li­en­be­trieb – einen Schuh­han­del – zu erhal­ten. Und Domi­nik Bren­ner wur­de zum Schuh­händ­ler. Doch klein hat ihn nicht inter­es­siert. Er bau­te einen Online­han­del und der wur­de immer grö­ßer. Kei­ne klas­si­sche Start­up-Sto­ry aber trotz­dem ein span­nen­des neu­es Unter­neh­men­spor­trait aus unse­rer Rei­he von Gründerstories.

Domi­nik Bren­ner war Geschäfts­füh­rer eines Ener­gie­kon­zerns. Gute Schu­he hat er gern ange­zo­gen – aber nicht ver­kauft. Doch dann galt es, den Fami­li­en­be­trieb – einen Schuh­han­del – zu erhal­ten. Und Domi­nik Bren­ner wur­de zum Schuh­händ­ler. Doch klein hat ihn nicht inter­es­siert. Er bau­te einen Online­han­del und der wur­de immer grö­ßer. Kei­ne klas­si­sche Start­up-Sto­ry aber trotz­dem ein span­nen­des neu­es Unter­neh­men­spor­trait aus unse­rer Rei­he von Grün­der­sto­ries.

Name: schu​he24​.de, betrie­ben von Schuh Ben­ner GmbH & Co. KG Start­up aus: Hof­heim (Rhein-Main) Gegrün­det: 2014 Web­sei­te: www​.schu​he24​.de

Das ist schuhe24:

Wir sind ein Mark­platz, auf dem Schuh­händ­ler ihre Pro­duk­te anbie­ten und wir die­se euro­pa­weit verkaufen.

Der Pitch

Schuhe24 hat eine genia­le Schnitt­stel­le direkt in die Waren-Wirt­schafts-Sys­te­me der Schuh­händ­ler gebaut, so dass alle Bestän­de auto­ma­tisch hoch­ge­la­den und Ver­käu­fe ver­bucht wer­den. Wir sind so einer der größ­ten Online-Händ­ler auf Ama­zon gewor­den und wol­len die­ses Jahr 8 Mil­lio­nen Euro Umsatz errei­chen, sind zudem pro­fi­ta­bel! Jeder Händ­ler, der bei uns mit­macht, stei­gert sei­nen Umsatz sofort um 10 bis 25 Pro­zent, garantiert!

Das sind unse­re Kunden…

Unse­re Kun­den sind zum einen die Händ­ler, die uns die Schu­he anbie­ten, zum ande­ren die End­kun­den, die die­se von uns abkaufen.

Das sind unse­re Konkurrenten…

Wir haben kei­ne! Der ein­zi­ge Kon­kur­rent ist schu​he​.de mit deut­lich mehr Händ­lern, jedoch viel weni­ger Umsatz.

Unser USPs: Das unter­schei­det uns von unse­ren Konkurrenten …

Nie­mand hat eine voll­au­to­ma­ti­sche Schnitt­stel­le zu den Schuh­händ­lern und bie­tet die­sen Ser­vice. Der Händ­ler muss nichts machen außer Pake­te ver­sen­den, das wars!

schuhe24-so-funktioniert-es

Des­halb sind wir Gründer / Unternehmer …

Das Leben ist ein Aben­teu­er, wir ent­de­cken jeden Tag neue Pro­ble­me und lie­ben es, Lösun­gen zu finden.

So kam uns die Idee zu schu​he24​.de …

Ich hat­te gar nichts mit Schu­hen am Hut. Erst durch den plötz­li­chen Tod von mei­nem Vater stieg ich in den Schuh­han­del ein, vor­her war ich Geschäfts­füh­rer bei einem Ener­gie­kon­zern. Wir fin­gen ganz klein mit dem Online-Han­del an, dann haben ers­te befreun­de­te Händ­ler gefragt, ob sie nicht bei uns mit­ma­chen könn­ten. Und so ging alles ganz schnell und wir wuch­sen rasant.

So wur­de aus der Geschäfts­idee ein ech­tes Unternehmen …

Man soll­te ein­fach los­le­gen und schau­en, dass es wächst. Alle, die groß Busi­ness­plä­ne machen und dann nach 1 bis 2 Jah­ren anfan­gen zu tes­ten, haben nicht ver­stan­den, wor­um es geht.

Jede Fir­ma braucht einen Namen – unse­ren fan­den wir so …

Eigent­lich Zufall, weil wir die­se Domain kau­fen konnten.

schuhe24-screenshot

Das Start­ka­pi­tal haben wir erwirtschaftet/eingeworben, indem …

… wir gespart haben und man immer schau­en soll­te, gleich Etwas pro­fi­ta­bel zu machen.

Das ist unse­re Visi­on… und das die nächsten wich­ti­gen Meilensteine …

Wir wol­len ins­ge­samt 100 Händ­ler gewin­nen und das größ­te Schuh­an­ge­bot im Markt haben. Unser Ziel­um­satz sind 40 Mil­lio­nen Euro in vier Jah­ren und dabei pro­fi­ta­bel mit ca. 20 Mit­ar­bei­tern zu sein.

Wie groß war das Team beim Start? Und jetzt?

Zu Beginn gab es nur Domi­nik Ben­ner und eine Teil­zeit­kraft. Inzwi­schen haben wir 6 Mit­ar­bei­ter und pla­nen 2016 einen Umsatz von ca. 8 Mil­lio­nen Euro.

Von allen Mar­ke­ting- & PR-Aktio­nen, die wir durchgeführt haben, waren die besten/wichtigsten …

schuhe24-gruenderpreis-verleihung

Der Grün­der­preis war sehr wich­tig für uns und hat viel Auf­merk­sam­keit gene­riert. Ansons­ten leben wir sehr von Mund-zu-Mund-Pro­pa­gan­da, immer mehr Händ­ler wol­len bei uns mitmachen.

Kun­den­ser­vice: So bau­en wir an unse­rer Kundenzufriedenheit …

Hier müs­sen wir noch bes­ser werden!

Das wür­den wir nicht wie­der tun, bzw. die­sen Feh­ler wür­den wir beim nächs­ten Mal vermeiden …

Wir wür­den ver­mei­den, auf eine fal­sche Shop-Soft­ware zu set­zen und viel frü­her fähi­ge Mit­ar­bei­ter ein­stel­len, statt auf Stan­dard-Büro­le­u­te zu set­zen. Wenn man ein Start­up auf­bau­en will, braucht man Leu­te, die ohne Limit arbei­ten und die Visi­on ver­ste­hen. Wer hier um 17 Uhr zum Kind nach Hau­se will, passt nicht hin, ganz einfach.

Kri­sen? Wir haben sie gemeis­tert durch …

Wir haben jeden 2 Monat eine Kri­se, weil irgend­ei­ne Schnitt­stel­le zu einem Händ­ler nicht funk­tio­niert und Kun­den sich dann beschwe­ren. Wir meis­tern die­se durch mas­si­ven Tele­fon­ein­satz, manch­mal den­ke ich, wir sind ein 15 Stun­den-Call Center.

So sieht unser Büro heu­te aus. So wün­schen wir uns das zukünftig …

schuhe24-team

Wir wol­len uns auf 400 qm ver­vier­fa­chen und suchen noch eine schö­ne Flä­che in der Innen­stadt, da wir Gewer­be­ge­bie­te lang­wei­lig finden.

Hel­den & Vorbilder …

Wir wür­den gern Jeff Bezos tref­fen, um zu erfah­ren, wie er damals zu der Stra­te­gie des kom­plet­ten Kauf­hau­ses kam und was sei­ne Stra­te­gie die nächs­ten 3 Jah­re ist.

Work-Life-Balan­ce: So hal­ten wir uns fit und motiviert …

Jeden Tag in der Stadt 20 Minu­ten Leu­te beob­ach­ten, nach­den­ken, was sie tun und kau­fen und ent­span­nen bei einem Eis.

3 Inter­net­sei­ten, ohne die wir nicht Leben & Arbei­ten können …

3 Mobi­le Apps, ohne die wir nicht mehr Leben & Arbei­ten können …

  • Sel­ler Central
  • Blit​zer​.de
  • Whats­App

3 Leu­te, denen wir regel­mä­ßig auf Twitter/ Lin­kedIn / Face­book folgen …

3 Bücher, die man als Grün­der unbe­dingt gele­sen haben sollte …

  • Der Alles­ver­käu­fer (Ama­zon)
  • Der Film­pa­te (Leo Kirch)
  • Wie man Freun­de gewinnt (Car­ne­gie)

Über­blick Unter­neh­mens­da­ten schuhe24:

Name:Schuh Ben­ner GmbH & Co. KG
Logo:schuhe24-logo
Grün­dungs­da­tum:2014
Gesell­schafts­form (heute/angestrebt):GmbH & Co. KG
Grün­der und Geschäftsführer:Dr. Domi­nik Benner
Web­site:www​.schu​he24​.de
Fir­men­sitz:Kur­haus­stra­ße 1 * 65719 Hofheim
Soci­al Media:facebooktwitter

Bit­te bewer­te die­sen Artikel:

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Kommentare

X