Beratersuche mit Rechtsanwälten ergänzt

Der Marktplatz für Gründer und Dienstleister wächst weiter: Seit September nimmt die Beratersuche von Gründerküche, powered by firma.de, nun auch Rechtsanwälte in sein Partnernetzwerk auf. Ziel ist es, Gründern, Unternehmern und Privatpersonen die Suche nach passenden Anwälten zu erleichtern.

Unternehmensgründung, Buchhaltung, Lohnabrechnung, Gründerberater, Steuerberater, Werbe-,  PR- und Kommunikationsagenturen: dafür war der Marktplatz für Unternehmensgründungen von firma.de bisher bekannt. Mit der Aufnahme renommierter Anwälte in die Beratersuche wurde das Portfolio nun erweitert: Seit September 2015 stehen im Partnernetzwerk Anwälte aus ganz Deutschland und allen Rechtsbereichen zur Auswahl. Das Netzwerk soll  Privatpersonen, Gründern und Unternehmern helfen, schnell und unkompliziert einen Anwalt vor Ort zu finden.

Sowohl Gründer als auch etablierte Unternehmen benötigen früher oder später rechtliche  Unterstützung, um sich juristisch abzusichern. Dies ist beispielsweise der Fall bei der Gestaltung der  AGBs, dem Umgang mit Abmahnungen oder komplizierten Rechtsfragen zum Medienrecht. Damit  sich Gründer und Unternehmer in solchen Fällen auf die Expertise eines kompetenten Anwalts  verlassen können, bieten das Netzwerk nun auch Rechtsanwälte.

Qualität durch Kundenbewertung sichergestellt

Bei diesem Projekt setzt der Anbieter firma.de erneut auf sein Vertrauenssiegel. Dieses Siegel hat schon in der Vergangenheit Gründer und Unternehmer bei der Auswahl der richtigen Berater unterstützt. Es soll sicherstellen, dass Interessenten eine optimale Beratung zu einem fairen Preis erhalten. Darüber hinaus können Nutzer und Kunden die Anwälte im Partnernetzwerk auch bewerten. Werden für einen Anwalt positive Bewertungen abgegeben, wird dessen Siegel zusätzlich mit Sternen ergänzt, um Transparenz, Vertrauen und Sicherheit für Kunden zu gewährleisten.

„In den nächsten Monaten werden wir Anwälte aus allen deutschen Großstädten in unser Portfolio  aufnehmen. Darüber hinaus wollen wir unser Netzwerk auch außerhalb der Ballungszentren stärker  ausbauen. In Gesprächen mit Gründern haben wir festgestellt, dass es gerade in diesen Regionen an  kompetenten Anlaufstellen fehlt“, erläutert firma.de-Gründer Christian Manthey und ergänzt: „So  wollen wir das Gründen einfacher, schneller und sicherer machen – auch für Unternehmer, die in  einer ländlichen Region ansässig sind.“

Bitte bewerte diesen Artikel:

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Kommentare

X