Weiterbildung: Beratung für Beraterinnen

© sepy - Fotolia.com

Im Herbst bietet McKinsey & Company gleich zwei Veranstaltungen für Frauen mit Interesse am Beraterberuf an. Beim “Women’s Day” am 24. und 25. Oktober in Düsseldorf erhalten Akademikerinnen aller Fachrichtungen einen Einblick in die Unternehmungsberatung und können sich in persönlicher Atmosphäre mit McKinsey-Beraterinnen austauschen. Speziell an Bewerberinnen in ganz Europa mit IT-Interesse richtet sich der Workshop „She leads IT“ vom 14. bis 16. November in Rom. Wie sieht der Arbeitsalltag einer Beraterin aus? Wie lassen sich Beruf und Familie miteinander vereinbaren oder Stolpersteine auf dem Weg zum beruflichen Erfolg umgehen? Zu solchen Fragen stehen McKinsey-Beraterinnen auf beiden Veranstaltungen Rede und Antwort.

Auch einen Fallstudienworkshop erleben die Teilnehmerinnen beider Events. Dort erfahren sie, welche Ansätze die Beraterinnen in ihrer täglichen Arbeit zur Lösung von Problemen nutzen. In Teams wenden sie, unterstützt von erfahrenen Beraterinnen, das Erlernte in Beispielfällen aus der Praxis an.

Beim Abendprogramm bleibt genügend Zeit für den persönlichen Austausch mit den anderen Teilnehmerinnen und Beraterinnen.

Event 1: Stärken stärken beim Women’s Day

Jedes Jahr treffen sich alle McKinsey-Beraterinnen aus Deutschland und Österreich zum Netzwerken und Erfahrungsaustausch beim Womens’s Day – in diesem Jahr am 24. und 25. Oktober in Düsseldorf. Dazu sind auch Studentinnen und Doktorandinnen aller Fachrichtungen eingeladen, um ihre Fragen loszuwerden und direkt von den Erfahrungen der Beraterinnen zu profitieren.

In interaktiven Trainingseinheiten lernen die Teilnehmerinnen, wie sie ihre Stärken im Berufsleben richtig einsetzen. Dabei gilt ein besonderes Augenmerk den Gemeinsamkeiten und Unterschieden im Führungsverhalten und dem Karriereverlauf von Männern und Frauen. Im Anschluss erhalten die Teilnehmerinnen persönliches Feedback, das ihnen hilft, ihr professionelles Auftreten zu optimieren.

Bewerben können sich Interessentinnen bis zum 22. September 2013 unter der Internetseite www.womensday.mckinsey.de.

Event 2: „She leads IT“ – Workshop für Frauen mit Technik-Faible

Der Workshop „She leads IT“ wird vom Business Technology Office veranstaltet. Darin ist die weltweite strategische IT-Beratung von McKinsey gebündelt. Frauen aus ganz Europa mit besonderem Interesse an IT-Themen haben bei dem Event vom 14. bis 16. November in Rom die Möglichkeit, sich auszutauschen und Neues zu aktuellen Technologietrends zu erfahren.

Die Bewerbung ist bis zum 29. September unter www.sheleadsIT2013.mckinsey.com möglich.

Related Post

Sechs von zehn Gründern klagen über Bürokratie-Hür... Eine Mehrheit der Gründer von Startups empfindet bürokratische Hürden bei der Unternehmensgründung, die Finanzierung sowie die Suche nach Personal als...
Bessere Geschäfte mit IT – Lotsen helfen Bessere Geschäfte mit IT – im Rahmen des Projektes "eBusiness-Lotsen Osnabrück" gibt das Fachgebiet Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik (...
Gründerplan für Frankreich ″In Frankreich gibt es einen Mangel an Unternehmergeist, der insbesondere auf die fehlende Ausbildung der Jugendlichen in den Bereichen Innovation und...
Coca Cola Fotoaktion: Zeigt her Eure Freude Rund drei Viertel der Deutschen empfinden große Lebensfreude, wenn sie innehalten und den Moment genießen – das zeigt eine Studie des Coca-Cola Happin...

22. August 2013

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen)
Loading...

Fair Kommentieren!

Wir freuen uns auf heiße Diskussionen und scharfe Kommentare - und auf einen respektvollen Umgangston! Persönliche Angriffe und Beleidigungen haben auf Gründerküche.de nichts verloren!