Bessere Geschäfte mit IT – Lotsen helfen

eBusiness-Lotsen

Bessere Geschäfte mit IT – im Rahmen des Projektes „eBusiness-Lotsen Osnabrück“ gibt das Fachgebiet Informationsmanagement und Wirtschaftsinformatik (IMWI) der Uni Osnabrück Antworten. Als neutraler Ansprechpartner für Unternehmen aller Branchen greift das Team von Oliver Thomas auf die Erfahrung langjährigen Kooperationen mit mittelständischen Firmen zurück.

Das Angebot des Projekts „eBusiness-Lotsen Osnabrück“ beinhaltet kostenlose Veranstaltungen, Informationsangebote und Lotsengespräche. »Im Rahmen von Lotsengesprächen können Unternehmen ihre individuellen Herausforderungen im Umgang und der Verwendung von IT im Unternehmen diskutieren«, so Oliver Thomas, Professor an der Uni Osnabrück. Ein besonders wichtiges Element dieser Gespräche sei das Finden einer gemeinsamen Sprache, wie der Osnabrücker Wirtschaftsinformatiker betont: „In der unternehmerischen Praxis reden Anwender und Anbieter von Softwareprodukten häufig aneinander vorbei. Unser Ansatz ist, hier das notwendige Handwerkszeug zu vermitteln, damit beide Seiten zusammen die Geschäftsprozesse optimal durch IT unterstützen können.“

Der „eBusiness-Lotse Osnabrück“ mit den Partnern Universität Osnabrück, Hochschule Osnabrück, Science to Business GmbH und ecoservice GbR ist dabei Teil der bundesweiten Förderinitiative »eKompetenz-Netzwerk für Unternehmen« im Programm »Mittelstand Digital« des Bundeswirtschaftsministeriums. Hierdurch kann auf ein überregionales Expertennetzwerk zurückgegriffen werden.

Weitere Informationen zum den „eBusiness-Lotsen“ gibt es auf der Projektseite im Internet.

Related Post

Metasuche: Neuer Twitterservice Tweetmap Wer wissen will, wo und was gerade zu seinem Lieblingsthema getwittert wird, findet auf „Tweetmap“ die Antwort. Benedikt Rauls, Student der Geoinforma...
Deutsche wollen auch im Urlaub nicht auf Internet ... Offline im Urlaub? Deutsche Internet-Nutzer haben da andere Pläne. Denn die meisten haben ihre Internet-Nutzung im Urlaub schon fix eingeplant und neh...
zooplus, Thomann und Amazon sind Top Online Shops ... Deutschlands Online-Shopper haben abgestimmt: der Haustiershop zooplus, der Musikalienhändler Thomann und das Internetkaufhaus Amazon sind die Top Onl...
Jobmotor Startups: 100 000 Jobs in Deutschland Startups haben sich in Deutschland zu einem Beschäftigungsmotor entwickelt. Im Durchschnitt beschäftigt jedes Startup aktuell 17 Mitarbeiter. Dabei li...

25. Juli 2013

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen)
Loading...

Fair Kommentieren!

Wir freuen uns auf heiße Diskussionen und scharfe Kommentare - und auf einen respektvollen Umgangston! Persönliche Angriffe und Beleidigungen haben auf Gründerküche.de nichts verloren!