Erfolgsrezepte für Startups und Gründer

Crowd­fun­ding­platt­form Sci­en­ce­star­ter prä­miert Wissenschaftsprojekte

1.000 Euro zusätz­li­che För­de­rung win­ken dem Gewin­ner-Pro­jekt des Sciencestarter-
Wett­be­werbs zum Wis­sen­schafts­jahr 2014. Teil­neh­men kön­nen Wis­sen­schaft­ler aller Dis­zi­pli­nen, die ihr Pro­jekt zu einem The­ma rund um die digi­ta­le Gesell­schaft auf­die­Platt­form ein­stel­len und im Okto­ber 2014 in der Finan­zie­rungs­pha­se sind. 

4.33/5 (3)

1.000 Euro zusätz­li­che För­de­rung win­ken dem Gewin­ner-Pro­jekt des Sciencestarter-
Wett­be­werbs zum Wis­sen­schafts­jahr 2014. Teil­neh­men kön­nen Wis­sen­schaft­ler aller Dis­zi­pli­nen, die ihr Pro­jekt zu einem The­ma rund um die digi­ta­le Gesell­schaft auf www​.sci​en​ce​star​ter​.de ein­stel­len und im Okto­ber 2014 in der Finan­zie­rungs­pha­se sind.

Dann gilt es, mit einem Kurz­vi­deo und einer anschau­li­chen Beschrei­bung von sei­nem Pro­jekt zu über­zeu­gen und mög­lichst vie­le Unter­stüt­zer zu gewinnen.

Wer die meis­ten Unter­stüt­zer in die­sem Monat ver­zeich­net, wird mit zusätz­lich 1.000 Euro in sei­ner Crowd­fun­ding-Kam­pa­gne geför­dert. Der Sci­en­ce­star­ter-Wett­be­werb 2014 ist für alle geöff­net, die sich mit digi­ta­len Tech­no­lo­gi­en oder den Aus­wir­kun­gen des digi­ta­len Wan­dels auf die Gesell­schaft befas­sen. Aus­führ­li­che Infor­ma­tio­nen: www​.sci​en​ce​star​ter​.de/​w​e​t​t​b​e​w​erb

Sci­en­ce­star­ter ist die deutsch­spra­chi­ge Crowd­fun­ding Platt­form für Pro­jek­te aus Wis­sen­schaft, For­schung und Wis­sen­schafts­kom­mu­ni­ka­ti­on. Sie ermög­licht klei­ne­ren wis­sen­schaft­li­chen Pro­jek­ten eine online­ba­sier­te Finan­zie­rung über vie­le Ein­zel­per­so­nen. Den Sci­en­ce­star­ter-Wett­be­werb lobt Wis­sen­schaft im Dia­log (WiD) anläss­lich des Wis­sen­schafts­jahrs 2014 – Die digi­ta­le Gesell­schaft zum zwei­ten Mal aus.

Bit­te bewer­te die­sen Artikel:

Kommentare
X