Nach­hal­ti­ges Weih­nach­ten: Geschen­k­e­tipps von Gründern

Nur noch weni­ge Tage bis zum Weih­nachts­fest und noch immer rat­los auf Geschen­ke­jagd? Kei­ne Lust auf den Kon­sum­ter­ror aber auch kei­ne Lust, mit lee­ren Hän­den am Weih­nachts­baum zu ste­hen? Eine Lösung bie­ten eini­ge unge­wöhn­li­che Geschenk­ide­en mit Nachhaltigkeitsanspruch.

5/5 (4)

Nur noch weni­ge Tage bis zum Weih­nachts­fest und noch immer rat­los auf Geschen­ke­jagd? Kei­ne Lust auf den Kon­sum­ter­ror aber auch kei­ne Lust, mit lee­ren Hän­den am Weih­nachts­baum zu ste­hen? Eine Lösung bie­ten eini­ge unge­wöhn­li­che Geschenk­ide­en mit Nach­hal­tig­keits­an­spruch. Emp­foh­len wer­den sie von Jung­un­ter­neh­mern aus der HHL Leip­zig Gra­dua­te School of Management.

Nach­hal­ti­ge Kla­mot­ten mit Haltung

© Coromandel
© Coro­man­del

Made in Leip­zig. Shirts, Hod­dies und Beu­tel wer­den in der eige­nen Manu­fak­tur des Start-ups Coro­man­del pro­du­ziert. Sty­lisch und bio-fair gefer­tigt. Die Designs aus aller Welt sind exklu­siv für Coro­man­del gemacht. Dr. Kai Wein­rich, Grün­der des inno­va­ti­ven Start-ups, sagt: „Für das Weih­nachts­ge­schenk 2013 schla­ge ich einen Gut­schein von Coro­man­del vor. Mit ihm kann auf unse­rer Web­site nach Her­zens­lust in unse­rem Ange­bot an nach­hal­tig pro­du­zier­ter Beklei­dung und Acces­soires geshoppt wer­den. Ein­zu­lö­sen ist der Gut­schein bis zum 20. Dezember.“
http://​www​.coro​man​del​fa​shion​.com

Kaf­fee im Geschenk-Abo

Ein Geschenk ganz ande­rer Art hat Mar­tin Elwert auf Lager. Der Grün­der emp­fiehlt: “Mein per­sön­li­cher Geschen­ke-Tipp für Weih­nach­ten 2013: Das Kaf­fee-Geschenk-Abo! Die­ses Abo ent­hält drei Lie­fe­run­gen á 500g Kaf­fee oder Espres­so nach Wahl, wel­cher in äthio­pi­schen Wald­gär­ten von Hand gepflückt und ange­baut wur­de – ohne den Ein­satz von Pes­ti­zi­den. Die Geschenk­pa­ke­te wer­den im Abstand von vier Wochen direkt nach Hau­se gelie­fert. Das Abo endet auto­ma­tisch. Um an Weih­nach­ten aber nicht mit lee­ren Hän­den dazu ste­hen, kann man sich einen Gut­schein auf unse­rer Web­site her­un­ter­la­den und selbst aus­dru­cken! So kann man die Liebs­ten nicht nur ein­ma­lig glück­lich machen, son­dern ihnen alle paar Wochen neu ein rie­si­ges Lächeln ins Gesicht zau­bern! Wie immer fließt auch hier 1 Euro pro ver­kauf­tem Kilo­gramm Kaf­fee in unse­re Pro­jek­te in Äthio­pi­en, die wir mit den Kaf­fee­bau­ern in den Berei­chen Bil­dung und Gesund­heit selbst umsetzen“.
http://​www​.cof​fee​cir​cle​.com/​g​e​s​c​h​e​n​k​-​a​bo/

Desi­gner-Hand­ta­schen mit Pfiff

Für Frau­en, die exklu­si­ve Hand­ta­schen lie­ben, emp­fiehlt Ronald Reschke, Grün­der der auf Desin­ger-Hand­ta­schen und Acces­soires spe­zia­li­sier­ten Online-Platt­form Fashio​net​te​.de: „Bei unse­rem Sor­ti­ment fällt es schwer, nur einen Geschen­ke-Tipp aus­zu­spre­chen. Aus die­sem Grund haben wir auch einen extra Gui­de ein­ge­rich­tet, der beim Fin­den des idea­len Weih­nachts­ge­schenks hilf­reich ist. An alle Män­ner: Mit der „Soa­da Bright Blue“ von Boss Black sor­gen Sie sicher­lich für gro­ße Freu­de bei Ihrer Liebs­ten, denn sie kann die­se außer­ge­wöhn­li­che Clutch-Tasche direkt als Eye­cat­cher zu ihrem Weih­nachts- und Sil­ves­te­rout­fit einsetzen“.
http://​www​.fashio​net​te​.de

Kel­ler-Bier aus Bamberg

Die Spe­zia­li­tät des Bam­ber­ger Start­ups St. ERHARD ist frän­ki­sches Kel­ler-Bier. Chris­ti­an Kle­menz, HHL-Absol­vent und Grün­der des jun­gen Unter­neh­mens, wel­ches sein Bier vor­nehm­lich nach Indi­en expor­tiert, emp­fiehlt: „Für das Weih­nachts­ge­schenk 2013 schla­ge ich eine Box mit 24 Fla­schen unse­res St. ERHARD Kel­ler-Biers vor. Das prä­mier­te Bier lie­fern wir EU-weit und inner­halb von Deutsch­land sogar kos­ten­frei. Bestel­len Sie doch ein­fach bis zum 20. Dezem­ber über unse­ren Online-Shop, und Sie kön­nen ein beson­de­res Bier zum Weih­nachts­bra­ten servieren.
http://www.st- erhard​.com/​s​hop

Gut­schein „per­sön­li­ches Mode-Shopp­ring“ für die Frau

Ein Geschenk spe­zi­ell für das weib­li­che Geschlecht hat Tan­ja Bogu­mil auf Lager. Die Grün­de­rin der nach eige­nen Aus­künf­ten ers­ten deut­schen per­sön­li­chen Shop­ping-Platt­form für Frau­en sagt: “Das bes­te Geschenk für Wei­hach­ten 2013? Ein Geschenk-Gut­schein für ein per­sön­li­ches Sty­ling bei
Kisura – Weil Ihr Män­ner damit garan­tiert jede Frau glück­lich macht!“
http://​www​.kisura​.de

Bil­dung unterm Weihnachtsbaum

Eine wei­te­re außer­ge­wöhn­li­che Idee für eine weih­nacht­li­che Auf­merk­sam­keit ist ein Gut­schein von Lec­tu­rio. Das Unter­neh­men bie­tet hoch­qua­li­ta­ti­ve Bil­dung für Stu­den­ten und Mit­ar­bei­ter an. Grün­der Mar­tin Schlich­te sagt: „Online-Kur­se von Lec­tu­rio sind ein groß­ar­ti­ges Geschenk, da es der Weih­nachts­mann liebt, bedeu­tungs­vol­le Prä­sen­te zu über­rei­chen. Hilf­reich sind unse­re Kur­se, die bequem über das Han­dy oder den Tablet-PC abruf­bar sind, bei der Errei­chung der eige­nen Karriereziele.“
http://​www​.lec​tu​rio​.de

Bit­te bewer­te die­sen Artikel:

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Kommentare

X