Startup-Finanzierung – Companisto steigert die Mindestinvestition von 100 Euro auf 250 Euro

Companisto hat das Mindestinvestment bei Frühphasenfinanzierungen von 100 Euro auf 250 Euro angehoben. Die Investment-Plattform will dadurch attraktiver für Investoren und Startups werden.

Companisto hat das Mindestinvestment bei Frühphasenfinanzierungen von 100 Euro auf 250 Euro angehoben. Mit diesem Schritt will die Berliner Investment-Plattform die Attraktivität für Startups und Investoren steigern. Das erste Startup hat bereits eine öffentliche Finanzierungsrunde mit dem neuen Mindestinvestment gestartet.

Als Innovationstreiber der Branche sei Companisto derzeit der einzige deutsche Anbieter von echten Eigenkapitalanteilen auf der Basis einer Plattformfinanzierung, heißt es in einer Mitteilung. Neben dem Geschäftsfeld für Wachstumsfinanzierungen lege man großes Augenmerk auf Frühphasenfinanzierungen, die weiterhin über das vom Gesetzgeber vorgesehene partiarische Nachrangdarlehen organisiert sind.

Beide Finanzierungsformen folgen nach der Anpassung ähnlichen Mustern. Bei den auf Eigenkapital basierenden Wachstumsfinanzierungen muss immer ein ganzer Unternehmensanteil oder eine ganze Aktie erworben werden. Vergleichbar verhält es sich jetzt bei den Frühphasenfinanzierungen. Mit dem Mindestinvestment von 250 Euro beginnend kann das Investment in 250-Euro-Schritten bis zum gesetzlichen Maximum von 10.000 Euro erhöht werden.

“Frühphasenfinanzierungen haben für Investoren eine hohe Bedeutung. Sie können zu attraktiven Unternehmensbewertungen Wagniskapital in einem frühen Stadium in erfolgsversprechende Unternehmen investieren und so am Erfolg dieser Unternehmen partizipieren”, erklärt Companisto. Die Frühphasen-Finanzierungsrunden hätten abhängig vom Kapitalbedarf des Unternehmens ein Volumen zwischen 300.000 Euro und 2,5 Millionen Euro. Die eigenkapitalbasierten Wachstumsfinanzierungen auf Companisto starten ab 3 Millionen Euro Finanzierungsvolumen.

Die öffentlichen Plattformfinanzierungen auf Companisto stehen für alle interessierten Personen offen. Mit nur wenigen Klicks kann eine Investition in ein Startup oder Wachstumsunternehmen auf Companisto vorgenommen werden.

Bitte bewerte diesen Artikel:

X
X