vox-Löwe Ralf Dümmel ist Top-Speaker auf dem Startup Camp in Berlin

Kaum ein Investor ist im deutschen Fernsehen so beliebt wie vox-Löwe Ralf Dümmel. Zunächst als Unbekannter gestartet, entpuppte er sich in „Die Höhle der Löwen“ rasch als heimlicher Star und Quotenliebling. Auf dem Startup Camp Berlin am 7. und 8. April wird der Investor und Geschäftsführer der Firma DS Produkte sein Wissen an mehr als 1200 Teilnehmer weitergeben Ralf Dümmel ist der Top-Speaker Early Stage-Konferenz, die an der Humboldt Universität stattfindet.

Ralf Dümmel: Auf Anhieb Lieblingslöwe

Der Hamburger Unternehmer überzeugte in der vox-Show mit seiner absoluten Authentizität und seiner wertschätzenden Art. Vom ersten Tag an ließ sich Ralf Dümmel von seinem Umfeld von der Begeisterung für den Handel und für neue Produkte anstecken. Er hat ein einzigartiges Gespür für Trends und Produkte, die er erfolgreich am Markt etablieren kann.

Investor will Startup-Szene voranbringen

„Das Startup Camp bringt Gründer und Investoren zusammen und sorgt dafür die Gründerkultur weiter in den gesellschaftlichen Fokus zu rücken. Die Szene braucht diese Aufmerksamkeit, damit wir in Deutschland noch mehr Raum für die Entwicklung von innovativen Ideen und Produkten bekommen“, sagt der erfolgreiche Unternehmer aus Hamburg.

Seit fast zwanzig Jahren ist Dümmel im Business und kennt die verschiedenen Phasen eines Unternehmensaufbaus: Seine Karriere begann Ende der 80er-Jahre als Verkaufsassistent des damaligen Gründers. Dümmel baute das Unternehmen maßgeblich mit auf und ist seit dem Jahr 1996 Gesellschafter. Heute hat die Unternehmensgruppe

  • einen Jahresumsatz von 250.000.000 Euro
  • 400 Mitarbeiter
  • über 4.000 Produkte im Portfolio.

Der Millionärsmacher

„Ralf Dümmel macht Millionäre und ist der aktivste Löwen Investor. Wir freuen uns, ihn erstmalig für das Startup Camp gewonnen zu haben. Mit seinen Erfahrungen, Erfolgen und seiner Energie als Unternehmer ist er ein Vorbild, interessanter Gesprächspartner und Motivator, der die Gründer und Gründerinnen von morgen beim Startup Camp begeistern wird“, sagt Sascha Schubert, Chef des Startup Camps.

Related Post

Termin-Highlights vom 25. bis 31. Juli 2016 Man kann über das Wetter sagen, was man will. Fest steht: Der Sommer ist da. In voller Pracht. Zumindest, was die Größe des gleichnamigen Lochs, das s...
NEXT14: Leitkonferenz der Digitalwirtschaft eröffn... Die zweitägige Konferenz NEXT Berlin eröffnete am 5. Mai offiziell die Berlin Web Week, zu der 10.000 Teilnehmer der digitalen Wirtschaft und Kommunik...
Spielende Unternehmung Beim Deutschen Gründerpreis für Schüler üben junge Menschen in einem Planspiel ihre Fähigkeiten als Unternehmer. 4700 Jugendliche in 1060 Teams tau...
Termin-Highlights vom 2. bis 8. Januar 2017 Altes nicht vergessen, Neues im Blick: Das Gründerküchen-Team wünscht euch ein frohes und ereignisreiches Jahr 2017. Nach dem Jahreswechsel geht es tr...

8. Februar 2017

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Stimmen bisher)
Loading...