Gründen in Chemnitz: Gründerzentren, Hubs und Anlaufstellen | Übersicht 2019

Wohin mit eurer Idee, wer hilft bei den ersten Gründerschritten, wo müsst ihr euch anmelden? Die Übersicht aller wichtigen Gründerzentren in Chemnitz findet ihr hier.

5/5 (2)

Umfragen zufolge wird Chemnitz immer wieder als besonders wirtschafsfreundliche Stadt beschrieben. Das bestätigen immerhin die Unternehmer in der Stadt. Neben dem ausgewogenen Verhältnis von Industrie, Handel, Dienstleistungen und Forschung macht sich die Stadt bei Gründern und Unternehmern vor allem durch die kurzen Entscheidungswege in der Verwaltung beliebt: hier geht Unternehmern zufolge vieles einfacher und schneller als anderswo.

Für Gründer stellen auch die umfassende Arbeit der Chemnitzer Wirtschaftsförderung die hohe Zahl an unkomplizierten Beratungs- und Unterstützungsleistungen einen echten Vorteil dar.

Wir haben euch die wichtigsten Gründerberatungen, Startup-Hubs und Unterstützer für Gründer, Startups und Existenzgründer in Chemnitz zusammengestellt.

Wichtige Gründerzentren – Eure Ansprechpartner für alle Startup-Phasen

Gründerzentren sind schon in der Konzeptionierungs- und in der Gründerphase eine wertvolle Hilfe, lohnen sich aber auch für später. Hier finden sich zunächst eine Vielzahl nötigen Leistungen und Beratungen gebündelt an einem Ort – somit kann zielgerichtet und ohne große Wege am eigenen Gründungsvorhaben gearbeitet werden. 

Neben dem umfassenden Beratungsangebot vor Ort bieten viele Gründerzentren zudem kostengünstige Büros an, die gleich möbliert gemietet werden können. Gerade für kleine und junge Unternehmen bietet das einen unkomplizierten und kostengünstigen Startpunkt. Die notwendige Infrastruktur, vom Internet- und Telefonanschluss bis hin zum Besprechungsraum und einem professionellen Empfang steht hier bereits fertig zur Verfügung und kann einfach gemietet werden.

Gründernetzwerk SAXEED – Sachsenweit & aus Chemnitz

SAXEED unterstützt Gründer aus allen Branchen, daneben auch Alumni und Studierende sowie wissenschaftliche Mitarbeiter von Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Neben Vorlesungen und Workshops gibt es auch eine intensive Gründerbetreuung über den ganzen Gründungsbetreuungsprozess hinweg. Mit dem Innovationsinkubator Freiberg steht zudem auch eine Möglichkeit zur Verfügung, im Rahmen eines strukturierten Programms intensiv in einem Coworking-Space in Freiberg am eigenen Gründungsvorhaben zu arbeiten.

Das Netzwerk ist sachsenweit aktiv – hat seinen Ursprung aber an der TU Chemnitz und damit auch seinen wichtigsten Standort hier.

Kontakt: TU Chemnitz, Zentrum für Wissens- und Technologietransfer
Pegasus Center / 4. Etage
Dittesstr. 15
09126 Chemnitz

Website: www.saxeed.net

futureSAX – die Innova­ti­ons­plattform des Freistaates Sachsen

FutureSAX bietet zahlreiche Veranstaltungen für Gründer und Unternehmer und betreut zahlreiche unterschiedliche Netzwerke, vom Startup-Partner-Netzwerk über das Know-How-Netzwerk bis hin zu einem umfassenden Investoren-Netzwerk. Geboten wird außerdem ein Gründungsförderungsprogramm für innovative Geschäftsideen (innoStartBonus).

Kontakt: für den InnoStartBonus Heinz Truckenbrodt
futureSAX GmbH, Anton-Graff-Str. 20
01309 Dresden

Website: www.futuresax.de

IHK Chemnitz StarterCenter – Seminare für Gründer

Die IHK Chemnitz bietet ein 3-tägiges Gründerseminar und eine Workshopreihe für Gründer an. Darüber hinaus werden zahlreiche unterstützende Leistungen für Gründer geboten – vom Prüfen des Businessplans bis hin zur Prüfung, welche Fördermittel und Finanzierungen für ein einzelnes Startup zur Verfügung stehen. Infos zum Orientierungsseminar findet ihr hier.

Kontakt: Franca Heß, Florian Schinnerling, Jenny Göhler, Daniela Börner Details zu regionalen Ansprechpartnern hier, zusätzlich Sprechtage in Aue, Döbeln und Mittweida
IHK Chemnitz
Straße der Nationen 25
09111 Chemnitz  

Website: http://chemnitz.ihk24.de

Existenzgründernetzwerk Sachsen – IHK und Freistaat beraten Gründer

Bei diesem Netzwerk handelt es sich um ein Co-Projekt zwischen der IHK und dem Freistaat Sachsen mit ein umfassenden Serviceangebot für Gründer. Informationen erhält man hier zu allen Schritten des Gründungsprozesses von der Unternehmenskonzeption bis hin zu verschiedenen Finanzierungen. Auch die Unternehmensnachfolge wird intensiv unterstützt.

Kontakt: Franca Heß
IHK Chemnitz
Straße der Nationen 25
09111 Chemnitz

Webseite: http://www.existenzgruendung-sachsen.de/

gründernet Beratungs- und Projektentwicklungs GmbH

Gründernet bietet eine umfassende Beratung von Gründern und von klein- und mittelständischen Unternehmen. Auch Freiberufler stehen im Fokus der Beratungsinitiative, die als zertifizierter Dienstleister mit passenden Konzepten zur Unternehmensentwicklung ausstattet. Wer eine fachkundige Stellungnahme zum Businessplan benötigt, ist hier ebenfalls richtig.

Kontakt: gründernet GmbH
Wildparkstr. 3
09247 Chemnitz / Röhrsdorf

Website: www.gruendernet.com

Q-Hub Chemnitz – Das Hub mit Coworking Space

Der Q-HUB ist ein Coworking-Space, der vor allem Gründern, jungen Unternehmen und Innovatoren im Bereich Digitalisierung, Big Data und Business Intelligence zur Verfügung steht. Neben dem Coworking-Space steht auch ein umfassendes Unterstützungsprogramm bereit – vom Kontakt zu Business Angels und Investoren bis hin zu unterschiedlichen Workshops und Bootcamps.

Kontakt: Q-HUB Chemnitz
Beckerstr. 13
09120 Chemnitz

Website: http://q-hub.de

Sparkasse Chemnitz Gründungsberatung

Die Sparkasse bietet in Chemnitz auch eine umfassende, spezialisierte Beratung in allen Finanzierungsfragen von Existenzgründern und eine aktive Betreuung von Gründungsvorhaben an.

Kontakt: Sparkasse Chemnitz, Existenzgründung & Unternehmensnachfolge, Herr Frank Hofmann, Herr Falko Wolf
Bahnhofstr. 51
09111 Chemnitz

Website: http://gruenderberaternetz-chemnitz.de/cgi-bin/click.system?navid=Die_Partner_Sparkasse_Chemnitz_1045

Universitäre Gründerzentren

Uni-Institutionen haben einen besonders großen Einfluss auf die Gründerszene einer Stadt – sie sind im besten Sinne Inkubatoren für Gründer. Auch in Chemnitz ist die Technische Universität wesentlicher Treiber für die hiesige Szene.

Juniorprofessur Entrepreneurship in Gründung und Nachfolge, Stiftungsprofessur der Sparkasse Chemnitz

Die Juniorprofessur für Entrepreneurship ist eine Stiftungsprofessur im Rahmen der Zusammenarbeit der Sparkasse und anderen Wirtschaftsförderungsinitiativen der Stadt sowie der TU Chemnitz. Der Lehrstuhl erforscht vor allem frühe Prozesse der Gründungen und die Gründungsinfrastruktur in Sachsen, bietet mit praktischen Projekten und praxisnahen Workshops aber auch Gründern eine wichtige Unterstützung bei ihren Vorhaben. Ein solches Projekt ist beispielsweise der digitale Startup-Assistent, aber auch der Coworking Space Q-HUB ist an die Projekte angeschlossen.

Kontakt: [email protected]
TU Chemnitz
Straße der Nationen 62
09111 Chemnitz
Besucheradresse:
Pegasus-Center / 4. Etage
Dittestr. 15
09126 Chemnitz

Website: https://www.tu-chemnitz.de/wirtschaft/egn/

Technologie Centrum Chemnitz GmbH

Das Technologie Centrum Chemnitz ist ein Startup-Gebäude, das kostengünstige Büros an drei unterschiedlichen Standorten und vor allem für Startups zur Verfügung stellt. Auch Werkstatt- und Lagerflächen können kostengünstig gemietet werden.

Kontakt: Technologie Centrum Chemnitz GmbH
Technologie Campus 1
09126 Chemnitz

Website: http://www.tcc-chemnitz.de

Weitere wichtige Adressen für Gründer in Chemnitz

Gründen bedeutet viele administrative Aufgaben – ob es die Anmeldung beim Gewerbeamt ist (Hier lest ihr, warum ihr diese braucht und wie das genau funktioniert: Gewerbeanmeldung – so meldet man ein Gewerbe richtig an (inklusive Gewerbeanmeldung Formular)) oder beim Finanzamt. Für bestimmte Berufe ist auch der Eintrag in der Handwerksrolle nötig: Wann und wie das geht erfahrt ihr hier… Basics: So tragt ihr euren Handwerksbetrieb in die Handwerksrolle ein.

Gewerbeamt – Anmeldung eures Gewerbes

Das Gewerbeamt ist der Ansprechpartner für die behördliche Gewerbeanmeldung. Die gesamte Gewerbeanmeldung kann an dieser Stelle erledigt werden. Freiberufler brauchen sich dagegen nur am Finanzamt anzumelden.

Kontakt: Rathaus Chemnitz, Gewerbeamt
Düsseldorfer Platz 1
09111 Chemnitz

Website: https://chemnitz.de/dienstleistungsportal/?filter-theme=gewerbe&id=668d246b-bdb3-4194-9c4f-c68ea4a79eaf

Finanzamt – Anmeldung

Chemnitz hat zwei Finanzämter, das Finanzamt Mitte und das Finanzamt Süd. Welches Finanzamt zuständig ist, hängt vom Standort des geplanten Unternehmens in Chemnitz ab. Das Finanzamt ist zuständig für die gesamte steuerliche Anmeldung und alle Steuerfragen im Bereich der Gründung. Die erforderlichen Antragsvordrucke für Gründer finden ihr hier. Einen Info-Ratgeber zum Download bietet das Finanzamt Chemnitz hier an.

Kontakt: Finanzamt Chemnitz
Chemnitz-Mitte
Straße der Nationen 2 – 4 (Zugang Johannisplatz)
09111 Chemnitz
Chemnitz Süd
Paul-Bertz-Straße 1
09120 Chemnitz

Website: Finanzamt Mitte und Finanzamt Süd

Handwerkskammer Chemnitz

Handwerksbetriebe und handwerksähnliche Gewerbe müssen sich nach der geltenden Handwerksordnung verpflichtend bei der Handwerkskammer anmelden, dort wird auch die sogenannte Handwerksrolle für zulassungspflichtige Gewerbe geführt. Zudem berät die Handwerkskammer auch umfassend bei einem Schritt in die Selbständigkeit.

Kontakt: Handwerkskammer Chemnitz
Limbacher Straße 195
09116 Chemnitz

Website: www.hwk-chemnitz.de

Gründer Ulrich Weiser & das FOG-Institut für Markt- und Sozialforschung

Ulrich Weiser ist selbst ein erfolgreicher Gründer in der Stadt Chemnitz. Mit dem Unternehmen Chempirica stellte er bereits 2003 ein erfolgreiches Sozialforschungsunternehmen auf die Beine, 2014 wurde es zum FOG-Institut für Markt- und Sozialforschung. Er unterstützt gerne angehende Gründer mit fundiertem Wissen zu Chemnitzer Marktsituationen.

Kontakt: Ulrich Weiser
Theaterstaße 56
09111 Chemnitz

Website: www.fog-institut.de

Gründer helfen Gründern: gruendeninchemnitz.de

Die Webseite ist eine Initiative der Juniorprofessur Entrepreneurship in Gründung und Nachfolge der TU Chemnitz. Auf der Seite stellen sich einige erfolgreiche Gründer in Chemnitz vor, die auch bereit sind, anderen Gründern in der Stadt mit ihren Leistungen helfend zur Seite zu stehen. Das reicht von Unternehmensfotografie bis hin zur IT-Beratung und künstlicher Intelligenz und Entscheidungsautomatisierung. Vielleicht entsteht damit ja im einen oder anderen Fall damit ein interessantes Joint Venture.

Kontakt: [email protected]
Pegasus-Center / 4. Etage
Dittestr. 15
09126 Chemnitz

Website: http://gruendeninchemnitz.de

Bitte bewerte diesen Artikel:

X
X