Im Blitz­licht: Crowd­in­ves­ting mit Crowdrange

Die Finan­zie­rungs­form des Crowd­in­ves­ting liegt der­zeit hoch im Kurs. Für den Mikro­in­ves­tor ist vor allem eine hohe Ren­di­te sehr inter­es­sant. Soll­te das Unter­neh­men aber nicht erfolg­reich sein, ver­liert auch er sei­nen Ein­satz. Wie sich das Prin­zip des Crowd­in­ves­ting im Detail umset­zen lässt, zeigt unser neu­es Por­trait über die Crow­dran­ge AG aus unse­rer Rei­he von Crowd­fun­din­g/­Crowd­in­ves­ting-Platt­for­men auf Gründerküche.

5/5 (4)

Die Finan­zie­rungs­form des Crowd­in­ves­ting liegt der­zeit hoch im Kurs. Für den Mikro­in­ves­tor ist vor allem eine hohe Ren­di­te sehr inter­es­sant. Soll­te das Unter­neh­men aber nicht erfolg­reich sein, ver­liert auch er sei­nen Ein­satz. Wie sich das Prin­zip des Crowd­in­ves­ting im Detail umset­zen lässt, zeigt unser neu­es Por­trait über die Crow­dran­ge AG aus unse­rer Rei­he von Crowd­fun­din­g/­Crowd­in­ves­ting-Platt­for­men auf Gründerküche.

Eck­da­ten zur Crowd­in­vest­ment-Platt­form Crowdrange

Crowdrange Crowdinvesting

am Markt seit:23. Mai 2013
Crowd­prin­zip:Crowd­fun­ding und Crowdinvesting
Grün­der:Wir sind ein Akti­en­ge­sell­schaft und haben cir­ca 5 ver­schie­de­nen Inves­to­ren. Die Inves­to­ren sind nam­haf­te Mana­ger und Selb­stän­di­ge aus der Wirtschaft.
wie­vie­le aktu­el­le Projekte:aktu­ell lau­fen 3 Projekte
nam­haf­te Investoren:Rai­ner Grü­ne­wald, Coun­ter­part GmbH, Pro­In­vest­Web, Management
höchs­te bis­her erreich­te Investitionssumme:516.000 €
Beschrän­kun­gen auf Pro­jek­te, Inhal­te oder Zielgruppen:Nische Bun­des­li­ga, wir haben Pro­duk­te mit Foo­Biz und den DFB-Anwäl­ten für den Pro­fi­sport erarbeitet.

Kurz gesagt: So funk­tio­niert Crowd­in­ves­ting mit Crowdrange

so-funktioniert-crowdrange

Wir arbei­ten unab­hän­gig von Bran­chen und Grö­ßen und sind von der BaFin (Bun­des­an­stalt für Finanz­dienst­leis­tungs­auf­sicht) reguliert.

Schritt 1

  • Ver­wen­den Sie unser Bewer­bung­for­mu­lar zur Registrierung
  • Fül­len sie das Fomu­lar so voll­stän­dig wie mög­lich aus
  • Laden Sie Ihren Busi­ness­plan und wei­te­re Datei­en hoch
  • Wir prü­fen Ihre Daten
  • Wir prü­fen Ihren Businessplan
  • Ein­la­dung zur Crow­dran­ge AG nach Düsseldorf

Schritt 2

  • Gemein­sa­mes Meeting
  • Even­tu­el­le Opti­mie­rung des Businessplans
  • Erar­bei­tung eines Kommunikationskonzept
  • Unter­zeich­nung des Platzierungsvertrages
  • Kom­mu­ni­ka­ti­on des neu­en Unter­neh­mens auf der Plattform
  • Bereit­stel­lung eines Vide­os zur Vor­stel­lung des Unternehmens

Schritt 3

    • Pro­mi­nen­ter Start des Crowdinvestings
    • Ver­wal­tung ein­ge­hen­der Inves­ti­tio­nen durch Treuhänder
    • Aus­stel­lung der Ver­trä­ge für Investoren
    • Koor­di­na­ti­on der Aus­zah­lung der Gesamtinvestitionssumme
    • Aus­zah­lung der Pro­vi­si­on für Crow­dran­ge (maxi­mal 10% der Gesamtinvestsumme)
    • Start des regel­mä­ßi­gen Reportings

So unter­stüt­zen wir bei uns gestar­te­te Projekte …

Wir bie­ten Coa­ching und Net­wor­king durch unse­ren nam­haf­ten Bei­rat, unse­re Anwäl­te, Abge­ord­ne­te, Wirt­schafts­prü­fer, Mar­ke­ting Spe­zia­lis­ten und hoch­ran­gi­gen Dax-Mana­ger an. Die­ses geball­te Wis­sen hilt jedem mit uns gestar­te­ten Pro­jekt ganz enorm weiter.

Das sind die Beson­der­hei­ten von Crowdrange …

Wir sind die ers­te Platt­form, die BaFin (Bun­des­an­stalt für Finanz­dienst­leis­tungs­auf­sicht) regu­liert ist. Hin­zu kom­men star­ke Per­sön­lich­kei­ten mit viel Know-How in den ver­schie­de­nen Bran­chen. Zudem glie­dern wir unse­re Invest­ments in drei Finan­zie­rungs­klas­sen, was für deut­lich mehr Über­sicht­lich­keit sorgt.

  • C-Com­pa­ny rich­tet sich vor allem an Inves­to­ren, die sich an Geschäfts­ide­en betei­li­gen wollen.
  • C-Sport spricht Inves­to­ren an, die den Erfolg von Sport­ver­ei­nen mit erle­ben wollen.
  • C-Fund ist für Per­so­nen erdacht, die Vor­ha­ben ohne eine Bei­tei­li­gung spon­sern wollen.

Das unter­schei­det Crow­dran­ge von anderen …

Rechts­form AG, Know-How im Kapi­tal­markt durch ange­bun­de­ne Wirt­schafts­prü­fungs­kanz­lei mit Spe­zi­al­ge­biert Kapi­tal­markt, des­halb wer­den wir heu­te schon allen kom­men­den Anfo­de­run­gen der BaFin gerecht.

3 Tipps, wie Start­ups bei uns Inves­to­ren finden

Lau­fen, lau­fen, laufen!

Tipp, eine Idee opti­mal zu präsentieren

Die rei­ne Über­zeu­gungs­kraft ver­setzt Berge!

Von Ide­en­klau bis Copy­Cats: Wie­viel darf ich, wie­viel soll man verraten?

Dri­ve haben, eine Plat­zie­rung reicht nicht aus. Das Team muss stim­men. Ver­trieb ist enorm wichtig.

Erfolg made by Crowdrange

Wir haben das ers­te Crowd­fun­ding im Pro­fi­fuss­ball in Deutsch­land plat­ziert, wel­che in 46 Stun­den voll durch­fi­nan­ziert war. Dabei wur­den Rekor­de in der Crowd­fun­ding-Sze­ne gebro­chen wie das Crowd­fun­ding mit der größ­ten Anzahl an Inves­to­ren (1385). Wir sind die ers­te „ech­te“ Crowd­fun­ding-Platt­form, die selbst BaFin regu­liert ist.

VfL Osna­brück (abge­schlos­sen)


Dein Crowd­fun­ding für den VfL Osna­brück auf dem Weg zur Lizenz für die 3. Liga für die Sai­son 201415. Dein Bei­trag – egal ob groß oder klein – hilft den Lila-Wei­ßen, die vom DFB gefor­der­te Liqui­di­täts­re­ser­ve hin­ter­le­gen zu können.

Die gro­ße Narrenfreiheit

Die gro­ße Nar­ren­frei­heit – Ein Doku­men­tar­film über Jac­ques Til­ly und den Düs­sel­dor­fer Kar­ne­val. Die­ser wird zum Anlass des 30-jäh­ri­gen Werk-Jubi­lä­ums von Jac­ques Til­ly pro­du­ziert. Das gesam­te Film­pro­jekt wird aus­schließ­lich aus Spen­den finanziert.

Wei­te­re Infos zum Crowdinvesting

  1. Fach­ar­ti­kel „Über­sicht: Crowd­in­ves­ting & Crowdfunding-Plattformen“
  2. Kre­dit von der Mas­se: So funk­tio­niert Crowdlending
  3. Crowd­fun­ding für Start­ups – So finan­zie­re ich mein Pro­jekt durch die Crowd
  4. Über­sicht aller unse­rer Por­traits von Crowdfunding-Plattformen

Bit­te bewer­te die­sen Artikel:

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

Kommentare

X