Im Blitzlicht: Crowdlending mit Zencap

zencap-artikelbild

Crowdlending ist hoch im Trend. Hierbei handelt es sich um über das Internet vermittelte Kredite, die von einer oder mehreren Personen oder gar Unternehmen stammen. Wie sich das Prinzip des Crowdlendings umsetzen lässt, zeigt unser neues Portrait über Zencap aus unserer Reihe von Crowdfunding/Crowdinvesting-Plattformen auf Gründerküche.

Eckdaten zur Crowdlending-Plattform Zencap

zencap-screenshot

am Markt seit: 31. März 2014
Crowdprinzip: Zencap ist eine Crowdlending-Plattform
Gründer: Das Unternehmen wird von Dr. Christian Grobe und Dr. Matthias Knecht geführt. Hinter Zencap steckt ein rund 45-köpfiges Expertenteam mit umfassender Finanzexpertise. Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Berlin wird von Rocket Internet, dem weltweit größten Internet-Inkubator, unterstützt.
wieviele aktuelle Projekte: Aktuell hat Zencap 10 Firmenkredite zur Auswahl.
wieviele namhafte Investoren: Leider können wir aus sicherheitstechnischen und Datenschutzgründen keine Namen von Investoren nennen.
höchste bisher erreichte Investitionssumme: Höchste Einzelgebot: bislang 1800 €
höchste Investitionssumme: bislang 37.200 €
durchschnittliche Investitionssumme: 560 €
voll finanzierte Projekt mit der höchsten Kreditsumme: 100.000 €
Beschränkungen auf Projekte, Inhalte oder Zielgruppen: Zencap hat sich auf kleine und mittlere Unternehmen spezialisiert. Eine der Bedingungen ist, dass das Unternehmen seit mindestens 2 Jahren existiert. Privatpersonen sowie Fundraising-Projekte werden nicht unterstützt.

Kurz gesagt: So funktioniert Crowdlending auf Zencap

zencap-antrag-stellen

Nachdem sich ein Unternehmen auf Zencap.de angemeldet und sich für einen Kredit beworben hat, wird die Kreditwürdigkeit der potenziellen Kreditnehmer von unseren erfahrenen Spezialisten in Zusammenarbeit mit renommierten Auskunfteien bewertet. Ist die Prüfung des Antrags erfolgreich, wird dem Unternehmen ein unverbindliches Kreditangebot unterbreitet.

Sobald der Kreditbewerber das Angebot zu den vorgeschlagenen Konditionen annimmt, erscheint sein Projekt auf der Website und kann von registrierten Anlegern eingesehen und finanziert werden.

Ist ein Kredit in voller Höhe finanziert, zieht Zencap das Geld per Lastschrift von den privaten Kapitalgebern ein. Für die Vermittlung erhält Zencap je nach Laufzeit des Kredites eine Provision zwischen 1 und 4,5 Prozent. Die Provision wird nach erfolgreicher Abwicklung des Kreditgeschäftes, also nachdem das Unternehmen das benötigte Kapital erhalten hat, fällig.

Je nach Risikobewertung des jeweilgen Kredits erhalten die Anleger im Gegenzug eine Rendite von zwischen 2,3 und 13,9 Prozent. Die Zins- und Tilgungszahlungen erfolgen monatlich.

So unterstützen wir bei uns gestartete Projekte (Coaching, Marketingbegleitung etc)

Bevor ein Kredit bei uns auf die Website kommt, bieten wir den Antragstellern unsere Unterstützung an, die Unternehmertexte aussagekräftig zu formulieren.

Außerdem platzieren wir ausgewählte Unternehmergeschichten in Medien.

Das sind die Besonderheiten von Zencap

Die Gründer von Zencap
Die Gründer von Zencap

Das Geld der Anleger fließt bei Zencap in Firmenkredite von kleinen und mittleren Unternehmen. Die Kreditbeträge variieren zwischen 10.000 Euro bis 150.000 Euro und sind ab 3,9 Prozent Mindestzins erhältlich. Die Laufzeit bewegt sich zwischen einem halben Jahr und 5 Jahren.

Das unterscheidet Zencap von anderen

Zencap ist eine Alternative zu den Banken. Wir vergeben Kredite an solide Unternehmen, die durch das Raster der traditioneller Finanzierungsquellen fallen. Zencap bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen eine schnelle und flexible Kreditlösung an. Unternehmen, die vorzeitig einen Kredit ablösen möchten, können dies Dank des Verzichts auf eine Vorfälligkeitsentschädigung kostenfrei tun. Zencap vertraut auf eine strenge Risikoprüfung, ist dabei jedoch deutlich unbürokratischer, da weniger Dokumente erforderlich sind.

3 Tipps, wie Start-ups bei uns Investoren finden

  • Um erfolgreich einen Investor zu finden, ist zunächst der Titel des Kredits sehr wichtig. Das Vorhaben sollte konkret beschrieben werden und das Interesse der Investoren wecken.
  • Außerdem sollte die Geschäftstätigkeit und vor allem folgende Fragen ausführlich beschrieben werden:1. Was macht die Firma genau, welches Produkt oder Dienstleistung wird angeboten?
    2. Wie lange besteht die Firma schon und welche Stellung hat sie am Markt?
    3. Welche Kunden werden bedient und wodurch grenzt sich das Unternehmen von Mitbewerbern ab?
  •  Die Beschreibung, wofür der Kredit benötigt wird ist ebenfalls sehr wichtig. Auch die  Information des für das Unternehmen zu erwartenden Mehrwerts ist ein wichtiger Aspekt.

Tipp, eine Idee optimal zu präsentieren

Die Ideen werden bei Zencap durch Visionen und Zahlen präsentiert.

Von Ideenklau bis CopyCats: Wieviel darf ich, wieviel soll man verraten?

Ist bei Zencap nicht relevant, da die Firmen bereits mehrere Jahre existieren, und die Dienstleistungen und häufig auch die Produkte bekannt und etabliert sind.

Tipps zu typischen Fehlern, die Projekte vermeiden sollten

Typische Fehler sind zu wenig Informationen preiszugeben, da die  Investoren sich vorher ganz genau informieren wollen, wofür und in was sie ihr Geld investieren. Kreditgeber wollen sich ein gutes Gesamtbild verschaffen und brauchen so viel Transparenz wie möglich. Diese ist ein klarer Vorteil gegenüber der klassischen Bank. Außerdem sollten Kreditnehmer bereit sein für ihr Unternehmen zu bürgen.

Erfolg made by Zencap

Nach nur kurzer Zeit auf dem deutschen Kreditmarkt kann Zencap bereits über Erfolgsgeschichten berichten:

Der Perfekte Wurf

zencap-perfekter-wurf

Ende Juli wurde auf Zencap das Kreditprojekt NOWITZKI. DER PERFEKTE WURF gestartet. Mit diesem 100.000 € Projekt will die Produktionsfirma Broadview TV den internationalen Vertrieb des Dirk Nowitzki-Kinofilms finanzieren. Bei dem Filmprojekt handelt es sich um die Verfilmung des Lebens und der Karriere des Basketballspielers. Weitere Informationen kann man auf: Das Dirk Nowitzki Kreditprojekt bei Zencap aufrufen.

innospiring

Eines der ersten Projekte des digitalen Marktplatzes war innospiring. Dieser Kredit wurde in Rekordzeit finanziert. Der Geschäftsführer von innospiring ist von dem Konzept des Crowdlending überzeugt und kündigte an, in dem Bereich in Zukunft vermehrt tätig zu sein.

Weitere Infos zum Crowdlending

  1. Kredit von der Masse: So funktioniert Crowdlending
  2. Crowdfunding für Startups – So finanziere ich mein Projekt durch die Crowd
  3. Fachartikel „Übersicht: Crowdinvesting & Crowdfunding-Plattformen“
  4. Übersicht aller unserer Portraits von Crowdfunding-Plattformen

Related Post

Im Blitzlicht: Crowdinvesting-Plattform bettervest bettervest will die Welt verbessern. Die Crowdinvesting-Plattform bietet ihre Dienste nicht Startups und neuen Technologien, sie will vielmehr die "Ol...
Im Blitzlicht: Crowdinvesting-Plattform VisionBake... Eine Vision zum Projekt backen - das Prinzip der Crowdfunding-Plattform VisionBakery gefällt uns von Gründerküche natürlich besonders. Da scheinen die...
Im Blitzlicht: Crowdinvesting mit Companisto Companist werden - so nennt die Crowdinvesting-Plattform Companisto ihre Investoren - ist die neue und erfolgsversprechende Chance, sich an aufstreben...
Im Blitzlicht: Crowdlending mit auxmoney Durch die auxmoney GmbH mit über 80 Mitarbeitern in Düsseldorf wurden Kredite in Höhe von 150 Millionen Euro finanziert. Auch Investoren sind schnell ...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen)
Loading...

Fair Kommentieren!

Wir freuen uns auf heiße Diskussionen und scharfe Kommentare - und auf einen respektvollen Umgangston! Persönliche Angriffe und Beleidigungen haben auf Gründerküche.de nichts verloren!